Netzwerk mit W2000+W98 spinnt

  • Hallo, ich habe folgendes Problem.
    Ein Bekannter halt folgendes Problem. Ein PC W2000 und ein W98.
    Beide Verbunden mit Crossoverkabel. Unter dem Pfad-Gesamtes Netzwerk-Microsoft Netzwerk-"Wohnzimmer", konnte bisher jeder die beiden rechner sehen ...darauf zugreifen und über die Freigabe auch drucken usw.
    Nun ist es so..der W2000 PC kann auf den W98 zugreifen, aber dort nichts kopieren. Netzwerkpfad im Explorer sieht aus wie immer.
    Wenn aber vom W98 auf den W2000 zugegriffen werden möchte, steht dort "Dass Kennwort ist nicht richtig" Es hat keiner ein Passwort vergeben!!!
    Ausserdem steht ab und an ne Meldung das der W2000 keine Remoteanfrage zuläßt oder so??
    Im Explorer stehen die beiden rechner nun 2x drin. Einmal genau unter Gesamtes Netzwerk. Klickt man auf Gesamtes Netzwerk steht dort nicht mehr Microsoft Netzwerk sondern auch sofort beide Rechner.
    Wie krieg ich das denn wieder hin???
    Wenn ich jetzt normale Pachtkabel nehme, die dann über einen HUB oder Switch verbinde...kann ich dann einen XP Rechner auch noch mit ins Netz nehmen? Wie kann ich das alte Netzwerk quasi löschen??

  • Ja auf diese weise kannst du dann einen XP Rechner noch mit ins Netzwerk einbinden.


    Sind die PCs in der selben Arbeitsgruppe? Ist auf dem Win2000 Rechner das Gast-Konto (bei den Benutzern) aktiviert oder deaktiviert?

  • Ist aktiviert und beide Arbeitsgruppe Wohnizimmer.
    Bis vor ein paar Tagen lief ja auch alles einwandfrei..
    Dann kam eben die Meldung mit dem Passwort und die Meldung mit dem Remote...
    Und eben das beim W98 beide Rechner 2x im Explorer stehen..wie kann ich das denn löschen?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!