IE stürzt ab sobald Router Verbindung aufbauen muß

  • Hallo,


    hoffentlich kann mir hier jemand helfen:


    1 PC mit WinXP Home hat mittels WLAN Verbindung zu einem Router eine Verbindung zum Internet.


    Seit neustem stürzt der Internet Explorer ab, sobald der Router eine Verbindung aufbauen muß. Firefox/Thunderbird melden dann immer Verbindung kann nicht aufgebaut werden. Baue ich die Verbindung aber manuell über das Webmenü des Routers auf, funktioniert alles einwandfrei. Dann stürzt der IE nicht ab, und Firefox/Thunderbird fuktionieren auch.


    Hat vielleicht jemand einen Lösungsansatz?

  • Irgendwelche neue Software installiert? Wie sieht es aus wenn Du im Router eine Dauerverbindung einstellst?


    Gruss


    Subcu

    "Wenn's Suppe regnen würde, würdest du 'ne Gabel holen, Pinky."

  • Wenn im Router eine Dauerverbindung eingerichtet ist, funktioniert's problemlos. Es scheint wirklich immer nur dann zum Problem zu kommen, wenn die Internetverbindung durch den Router unterbrochen ist und neu aufgebaut werden muss.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!