Rechner als Webserver nutzen

  • Hallo
    Ich möchte gerne meinen Rechner mit externer 250GB Festplatte als Webserver nutzen, kann mir da jemand weiter helfen?!
    Mein Rechner ist sowieso immer an und mit dem Internet verbunden, von daher würde es sich anbieten.


    Was benötige ich alles?
    Was muss ich alles umstellen bzw ändern an meinem Rechner?
    Was muss ich sonst noch beachten?


    Habe mal etwas Gegooglet und habe rausgefunden das man seinen Router irgendwie umstellen muss?
    Ist es überhaupt ratsam den jetzigen Rechner zu nutzen oder ist ein zweitrechner evtl besser geeignet?


    Hoffe ihr könnt mir helfen
    Gruß

  • Am Router musst du den Port 80 zu deinem PC weiterleiten. Auf deinem PC muss dann ein Webserver installiert werden, z.B. der "Apache" (Freeware).

  • Zitat von Freaky

    Am Router musst du den Port 80 zu deinem PC weiterleiten.


    Hallo und danke Danke erstmal
    was meinst du mit Port 80?

  • Der Webserver nutzt ja das HTTP-Protokoll, diese Zugriffe werden über den Port 80 abgewickelt. Ein FTP-Zugriff findet z.B. über den Port 21 statt, POP3 (eMail) hat wieder einen eigenen Port.


    Dein Router hat eine Portweiterleitungs-Funktion. Weil jeder Zugriff von aussen ja nur bis zum Router kommt, muss dieser dann erst wissen, dass er den Port 80 für einen Webserver, zum PC weiterschicken soll. Dies stellt man ein, und schon ist der Webserver trotz Router erreichbar. Anderst würde der Router keine Verbindung zulassen, um den PC dahinter vor einem unbefugten Zugriff zu schützen.

  • Hallo,
    ich würde gerne wissen, was du mit diesem "Webserver" erreichen willst? Hast du vor eine Website einzurichten? Oder geht es eher darum über das Internet Dateien austauschen zu können?


    Wenn es um eine Webseite geht, dann würde ich dir ehr einen Providor empfehlen, von dem du dann auch eine vernünftige URL bekommst. Geht es um einen privaten Datenaustausch, dann ist ein HTTP Server weniger geeignet. In solchem Fall verwendet man einen FTP Server.


    Um diesem Server eine quasi-statische IP zu geben, kannst du einen dynDNS Service nutzen. Den dynDNS Service kannst du auch für einen HTTP Server nutzen. In diesem Fall ist es am elegantesten eine kostenlose URL zu besorgen und dann eine Umleitung auf die dynDNS zu schalten.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!