auf Festplatte mit anderem Betriebssystem zugreifen

  • Hallo


    Wir haben 2 alte Pc bei ums rumstehen 1er ist in benutzung und einer nicht
    sind aber von der leistung etwa gleich gut. in beiden sind 20 Gb Festplatten drin auf einem win 98(der Benutzte) auf dem anderen Win Xp Home Edition
    ich wollte die festplatten in den unbenutzten pc reinmachen ber es wird immer nur ein betriebssystem gestarted entweder 98 oder Xp ich wollte eigendlich von xp starten und dan auf die andere festplatte zugreifen können
    Bitte um Hilfe



    Mfg


    Luc

  • Der Bootmanager erkennt alle Festplatten. Aber nur, wenn sie im BIOS auch erkannt werden.


    Kann es sein, dass du deine 2. Festplatte nicht richtig ins System eingebunden hast?


    Platte mit XP als Master und die Platte mit WIN 98 als "Slave" jumpern.
    Beide Platten am Primary-IDE-Port anschließen und im BIOS nachschauen, ob beide Platten korrekt erkannt werden.
    Ggf. musst du im BIOS noch ein paar Einstellungen vornehmen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!