Max temp des Asus P5B

  • Hi, Jetzt im Sommer hab ich ein "kleines" Hitze problem. Meine Zimmer temp liegt durchgehend bei so 26-28C°.
    Hier mal meineCPU Temps:
    Früher: Idle:28C°-32C°, momentan: 44C°
    Früher: Last: <40C°, momentan: 54-58C° (nach 15min Orthos)


    Als lüfter hab ich nen Artic Freezer, der läuft mit so 1100RPM. Ich find die Temps jetzt nich so "dolle", weiß aber nich mehr was ich machen soll. Ich hab schon neue Wärmeleitpaste draufgeschmiert, das Gehäuse ist durchgängig offen. (hab hier nur das "rohe" Gestell, der rest ist im Keller zum Modden) Für Tipps, wie ich die Temps verbessern kann, wär ich recht dankbar, wenn es noch heißer wird, dann bekomm ich angst, der läuft ja grad noch so im rahmen.


    Jetzt aber zu meiner eigendlichen Frage: Meine Norhtbridge wird auch recht warm. Die wird ja auch nur passiv gekühlt. Sie hat im Idle 43C°, Asus PC probe 2 meldet bei 45C°, dass sie zu heiß ist. Ich musste die Sirene leider eben beim TDU zocken erleben :( , bin auf'n desktop und MB hatte 46C°. Deswegen meine Frage, Was kann das Teil maximal ab :?: :?: Und voreindingen, was kann ich tun damit das teil nicht wieder gen 50C° läuft? Son aktiver Northbridge kühler ist mir eigendlich zu teuer :roll: .


    Ich würd mich über antworten freuen, voreindingen, weil ich den max FSB von 400 mal ausreizen wollte, aber das kann ich mit den temps vergessen :(


    PS Informationen zum system, gibts über den "Systembutton" :wink:
    PS2 Temps hab ich ausgelesen mit Asus PC probe 2, Everest und im BIOS hab ich auch geguckt.

  • es ist nicht so das beste wenn du das gehäuse immer offen läst
    weil das bringt so gut wie gar nix
    und so cpu bein 55C ist nicht so heiß ich würde da nicht in panik fallen

  • Max temp vom C2D liegt bei 60C°, bei 60 wird der bestimmt nich gleich burnen, aber ich denke man sollte trotzdem drunter bleiben. Die kurzzeitige Spitze von 58C° ist meiner ansicht nach sehr knapp drunter :wink:


    die seitenteile kann ich nicht dranmachen, die liegen zersägt im keller, da kommt ein Plexi Window rein, und die Rückwand wird auch durch plexi ersetzt, um meine 2 80er lüfter unterzubringen :wink:

  • Mein Prozzi hat heute die 60C° gesprengt. last 62C° nach 5min Orthos.
    Die Lüftersteuerung meine Mobos reagiert gar nicht drauf und lässt den Freezer druchgängig auf 1100RPM drehen. Ich werd die Lüftersteuerung wohl ausschalten müssen, damit der Freezer auf vollen touren läuft.
    Idle hab ich jetzt 50C°...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!