Asus Board mit AM2+ Sockel und nVidia Chipsatz, gibts das???

  • salle,
    wie schon beschrieben bin ich auf der Suche nach dem oben genannten Board,
    ich finde nicht wirklich eins, wenn dann nur mit ati/amd Chipsatz....
    Aber ich denke das kommt dann mit einer Geforce 8800GTS in die Quere oder irre ich da??



    Bitte um Hilfe!




    Vielen Dank schonmal


    Gruß
    mw

  • Bei einer Grafikkarte ist der Chipsatz egal, nur bei SLI wärst du festgenagelt.
    Bisher dürfte es nur Pseudo AM2+ geben, meistens auf Grundlage des nF 520 oder 560.
    Den besten Überblick hab ich aber grad nich mehr. :D

    a asneira do homem é intocável

  • Das Board hier Asus M3A32-MVP AM2+ 790FX FSB 5200MHz, hat eben amd/ati chipsatz....



    1. Frage:
    es gehen ja Gerüchte rum, dass man bei Boards, die nur Am2 Sockel haben, einfach ein Bios Update macht und dann im Prinzip Am2+ nutzen kann, heisst es ist der selbe Sockel, sehe ich das richtig??


    2. Frage:
    so wie dus erklärt hast lumen, heisst es ich könnte das oben genannte Board kaufen und dann theoretisch eine Geforce 8800GTS reinstopfen und es würde keine Probs geben, oder wie?




    Vielen Dank



    Gruß
    mw

  • Das ist der grafikkarte egal, welcher chipsatz auf dem board zum einsatz kommt.


    Wenn du einen Phenom auf ein Board mit AM2 sockel steckts, dann musst du nur auf die neuen funktionen des Phenoms verzichten, das wäre eigendlich nur die neue stromsparfunktion. BIOS update brauchst du nur damit die CPU erkannt wird.


    Nur auf einem AM2+ board kann er seine neu stromsparfunktion nutzen. Der sockel ist aber gleich!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!