bluescreens ohne ende -.-

  • hi...


    ich sitze jetzt hier da halben tag vor dem pc, nun muss ich mich hier hin wenden.
    und zwar hab ich auf meinem 3 1/2 wochen alten pc (e6750, 3 gb ddr 800 mhz, 160 gb sata, 8800 gts 512) gleich am anfang vista installiert.
    so und heute hab ich dann ein fahrschul programm installiert, nach gut 15 min kan ein bluescreen.
    für mich der anfang eines horror tages, am besten ich erzähl euch gleich was ich alles gmecht habe (es kam IMMER ein bluescreen):


    versucht vista neu zu installieren
    versucht xp zu installieren
    batterie raus und wieder rein gesetzt
    versucht xp mit sata treiber zu install



    ich weiß jetzt echt nimma weiter... habt ihr vllt ne idee ? oder soll ich den pc gleich zurückschicken?



    hoffe ihr könnt mir helfen -.-

  • nein, ich glaube das war nicht für vista, aber das das gleich so was auslöst?
    beispiele für fehlermeldungen im bluescreen waren:


    MEMORY_MANAGEMENT
    oder
    IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL


    hab auch schon den ram umgesteckt und so weiter, bringt aber auch nichts, und im bios zeigt er mir auch noch meine 3072 megabyte an..

  • Dann kannst du nur noch Vista neu installieren


    Diese Erfahrung habe ich auch schon machen müssen
    wollte unbedingt ein Programm installieren was nicht für Vista geschrieben wurde.


    Gruß
    Rolf

    Gruß
    Rolf

  • jaaa aber das geht ja auch nicht zu installieren! da kommt dann auch bei 30 % oder so ein "unerwarteter fehler"...
    ich denke mal das ist irgendwas an der hardware kaputt, mainboard vllt.?

  • sooo... hab jetzt mal mit einem GB versucht zu installieren, und hat geklappt, auch mit 2gb läufts, sobald ich den dritten einsetze stürzt er ab, also is ein GB Ram defekt...
    naja das geht ja noch :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!