Office XP unter Vista

  • Hallo,


    auf meinem neuen "alten" ALDI-PC hatte ich natürlich nur so eine blöde Studi-Test-Version von MS Office, deswegen habe ich die Programme deinstalliert und mein alles Office aus XP-Zeiten draufgespielt. Jetzt habe ich zwei Probleme, bei denen ich nicht weiß, wie ich sie wegbekomme:


    - Sobald ich Excel öffne, kriege ich jetzt jedes Mal eine Fehlermeldung:


    Zitat

    Microsoft Visual Basic


    Kompilierungs-Fehler in verborgenem Modul: ThisWorkbook


    Das Programm scheint an sich zu funktionieren, doch nervt es natürlich jedes Mal, wenn ich diese Fehlermeldung + diese zwei Euro-Umrechner-Unterfenster ausschalten muss.


    Das zweite, was mir aufgefallen ist:


    Bei MS Word werden mir andauernd in der Seitenlayoutansicht mit der ich bevorzugt arbeite je zwei graue miteinander verbundene Striche oben und unten links, sowie oben und unten rechts angezeigt, wo ich mit dem Schreiben beginnen kann. Die hätte ich auch gerne weg.


    Wäre über Tipps/Hilfe sehr dankbar.


    MfG
    Dümmer wie Brot

  • Danke, Klara! Hat wunderbar geklappt! Jetzt bin ich nur noch mit MS Word am grübeln ... :roll:

  • Das Service Pack 3 von Office XP installiert - gibt's über Windows Update - und Office XP funzt perfekt unter Vista.


    MFG, MOON44

    Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!