W-Lan Outdoor verstärken

  • Ahloa...


    Ich habe Folgendes Problem wir haben einen Dauerplatz auf einem Campingplatz der nun auch W-Lan anbietet jedoch habe ich eine sauschlechte verbindung die auch nicht immer vorhanden ist...


    Wäre es irgendwie möglich mit einer antenne am pc eine bessere Verbindung herzustellen....habe bislang immer nur lösungen für eine antenne am router endeckt...


    Cheers
    Jan (der leider seinen alten Nickname vergessen hat)

  • Zitat

    hast du kein anderes Problem, ausser auf dem Campingplatz ins Internet zu gehen ?!?


    Ausser dieser schwachen Bemerkung gäbs wohl schon noch eine bessere Lösung.


    Sie besteht tatsächlich in einer besseren Antenne.
    Da eine bessere Antenne in beide Richtungen die Qualität verbessert wird sie schon was bringen. Was hast Du jetzt dran?


    Ist es ein Laptop? Dann sieht es eher schlecht aus, Laptopantennen sind oft im Gerät verlegt. Steckkartenvarianten lassen sich mit Schraubantenne realiesieren.
    Ist es ein PC mit WLAN PCI Card? Die haben meist eine Schraubantenne dran.
    Kaufe Dir was besseres als die vorhandene. Ev. Rundstrahler +9db o.Ä. Ev. sogar Richtantenne.


    Alternativ könntest Du in Deinem WW auch einen eigenen Repeater aufstellen wenn der Betreiber zustimmt. Da wäre eine gute Antenne sicherlich kein Problem, und Deine Nachbarn haben auch noch was davon.


    Mfg Nepomuk


    Mfg Nepomuk

  • Zitat von nepomuk


    Ausser dieser schwachen Bemerkung gäbs wohl schon noch eine bessere Lösung.


    das war keine schwache Bemerkung, sondern lediglich eine Frage, ob man im freien, in der Natur keine anderen Sorgen ausser dem Internet hat...
    ich würd mich in die Sonne legen, spaziergänge unternehmen, oder grillen, oder schwimmen gehen, oder joggen, oder sonstwas....


    aber auf dem Campingplatz zu gehen, um sich sein Zuhause nachzubauen.... naja, danke....


    EDIT:
    Ausserdem sagte ich ja, ausser einem Repeater gäbs nix, das Signal zu verstärken....

  • Also wenn man 3 wochen am stück im ww ist und dann auch noch surfer wirst du ohne Internet (wetterdaten etc nicht auskommen) Und glaub mir 3 wochen kannst du auch nicht nur Spazierengehen ;)


    Also ich habe einen Laptop vor Ort leider habe ich keine Ahnung von wireless netzweken...Der Campingplatz hat aufjedenfall so eine Antenne am Waschhaus...Könnt ihr mal einen Link reinstellen mit antennen die dann für mich in frage kommen würden...?


    Schon mal danke...

  • Zitat von Rily1

    Also wenn man 3 wochen am stück im ww ist und dann auch noch surfer wirst du ohne Internet (wetterdaten etc nicht auskommen)



    Grade deshalb entflieht man doch dem ganzen quark, und zieht mal raus, um genau was völlig anderes zu tun....
    alles andere empfinde ich als Sucht...
    aber das tut nix zum thema, das zum thema wurde schon gesagt...

  • NAJA wie gesagt WETTERDATEN kriegt man nur mit i-net...


    ABER könnt ihr mir mal einen Link geben ich habe leider kA was man da brauchtfür die oben gennante lösung...

  • @ Deacon
    Was soll der Unsinn?
    Er wollte sich nicht belehren lassen ob er im Urlaub ins Internet gehen darf. Laß Ihn doch, was gehts Dich an.


    @Jan.T
    Lies mal hier:
    WLAN Antennen steigern die Reichweite von Wireless Lan
    auch wenn Dein Urlaub inzwischen vorbei sein dürfte :)
    Möglicherweise kannst Du ja mit dem Platzbetreiber reden und Ihm eine bessere Antenne für sein "Waschhausgerät" schenken so das Du (und noch einige andere) mit der vorhandenen Technik erreichbar bist. Ist ev. billiger als wenn Du Deine Technik umrüstest. Am Notebook ist immer alles etwas schwerer...


    Mfg nepomuk

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!