BRAUCH BITTE DRINGEND HILFE HDD DEFEKT

  • Hallo Leute,


    meine 40 GB HDD ist eingegangen! Ich hab sie jetzt als 2. Festplatte auf nem RAID Controller angehängt, wird erkannt aber wenn ich am Arbeitsplatz drauf zugreifen will steht da Auf E:\ Kann nicht zugegriffen werden. Das Gerät ist nicht angeschlossen. Aber sie angeschlossen und dreht sich sogar!


    Achja ist ne Seagate Festplatte


    Gibt es irgendeine Möglichkeit meine Daten zu sichern?


    mfg

  • Du sagst sie ist kaputt und willst trotzdem darauf zugreifen? Wenn sie kaputt ist, dann ist sie kaputt, egal wo du sie nun anschliesst.


    Eine Festplatte die kaputt ist, kann auch nicht repariert werden. Ausnahme es wäre nur die Elektronik und du könntest diese mit einer baugleichen Festplatte tauschen.


    Ansonsten gibt es einige Firmen die sich auf Datenrettung spezialisiert haben und auch entsprechend viel Geld dafür verlangen. Günstiger wäre es in Zukunft die Daten mittels entsprechendem Programm zu sichern.

  • Hallo,


    danke für deine Antwort! beim 1. Versuch wie ich sie angeschlossen habe, konnte ich drauf zugreifen einige Daten habe ich rüber kopiert und dann stand eben auf E: kann nicht zugegriffen werden....


    Also nichts zu machen?


    mfg

  • Hast du den PC schonmal neu gestartet?


    Hast du sie nochmal neu angeschlossen, nachdem du das erste mal darauf zugegriffen hast?


    Hast du schonmal mit einer Knoppix liveCD drauf zuzugreifen?

  • Zitat von PC Looser

    Hast du den PC schonmal neu gestartet?


    Hast du sie nochmal neu angeschlossen, nachdem du das erste mal darauf zugegriffen hast?


    Hast du schonmal mit einer Knoppix liveCD drauf zuzugreifen?


    Hallo,


    Ja Neugestartet habe ich schon mehrmals, aber was ist Knoppix?


    mfg

  • Leg sie mal für eine Weile in den Kühlschrank oder ins Gefrierfach (mach ne Tütte drum). Hört sich wahrscheinlich komisch an hat aber schon oft geholfen und wurde hier auch schon mehrmals empfohlen.
    Sie geht dann hoffentlich lange genug um die daten zu kopieren.

    Who the fuck is General Failure and what does he do in my computer?!?

  • Zitat von D@ve

    Leg sie mal für eine Weile in den Kühlschrank oder ins Gefrierfach (mach ne Tütte drum). Hört sich wahrscheinlich komisch an hat aber schon oft geholfen und wurde hier auch schon mehrmals empfohlen.
    Sie geht dann hoffentlich lange genug um die daten zu kopieren.


    Vor solchen experiementen erstmal mit knoppix versuchen. :wink:


    Bzw auch mal versuchen ob die Platte in einem anderen PC läuft.

  • Danke ich werde es mal mit Knoppix versuchen! Lade es gerade Runter aber wie funkt das dann? Muss ich das auf CD Brennen und mit der dann Booten? Wird dann beschrieben was ich weiter machen muss oder so?


    mfg

  • Zitat von D@ve

    Leg sie mal für eine Weile in den Kühlschrank oder ins Gefrierfach (mach ne Tütte drum). Hört sich wahrscheinlich komisch an hat aber schon oft geholfen und wurde hier auch schon mehrmals empfohlen.
    Sie geht dann hoffentlich lange genug um die daten zu kopieren.


    Stimmt !!
    Ich empfehle dies ebenso....

  • Also mit der Knoppix CD wird leider nur die neue Festplatte im Menü Punkt Speichermedien angezeigt!


    Jetzt liegt die Festplatte im Gefrierfach! Wie lang soll ich die da drin lassen? Ganze nacht?


    mfg

  • Der Trick mit dem Gefrierfach hatte leider auch fehlgeschlagen!


    Jetzt habe ich die Festplatte als Master angeschlossen und wieder mit der Knoppix CD gebootet! Wird erkannt aber ich konnte die Daten nicht auf eine andere Festplatte speichern da stand andauernd das es die Datein nicht gibt!


    Jetzt hab ich da mal auf Netzwerk geklickt und hatte von da aus ne Verbindung zu meinem anderen Rechner - so kopiere ich gerade meine ganzen Daten rüber! Dauert zwar seeeeeeeeeeehr lang aber es funkt ;))))


    Mich Fasziniert das mit dem Knoppix ein BS was über ne CD Bootet!!!


    Danke für den Tipp mit der Knoppix CD ;))))


    mfg

  • Zitat von NeoMad


    Mich Fasziniert das mit dem Knoppix ein BS was über ne CD Bootet!!!


    Danke für den Tipp mit der Knoppix CD ;))))


    mfg


    Da gibt es noch viel mehr davon. Ich glaube damals am Amiga kam zum ersten mal sowas raus. Nur dass das Betriebssystem was damals für den Amiga entwickelt wurde, auf eine Diskette gepasst hat. Da war das BS und ein Webbrowser mit drauf. Das war zumindest das was ich damals geteteste habe. War glaube ich von QNX oder so ähnlich. Mittlerweile gibt es ja x-verschiedene Varianten, von diesen Unix/Linux CDs

  • Zitat von D@ve;593769

    Leg sie mal für eine Weile in den Kühlschrank oder ins Gefrierfach (mach ne Tütte drum). Hört sich wahrscheinlich komisch an hat aber schon oft geholfen und wurde hier auch schon mehrmals empfohlen.
    Sie geht dann hoffentlich lange genug um die daten zu kopieren.


    lol


    und kaputte Mäuse in die Mikrowelle legen :)


    Nein, ernsthaft aber das möchte ich genauer wissen, wieso sie dann "lang genug" geht. Sowas hab ich noch nie gehört, darum meine Frage.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!