Beiträge von charlyms

    Hallo,
    sorry, aber ich fürchte, wir reden aneinander vorbei (??).
    Jedenfalls geht es nicht darum, den PC aus dem Standby zu "erwecken",
    sondern ihn überhaupt zum laufen zu bringen, nachdem er ganz abgeschaltet war.
    Das Standby verursacht m.E. keine Probleme, nur einmal ging das nicht gut!
    Gruß


    Charlyms

    Hallo!
    Zusammengeschraubt hat das Teil ein Händler aus Münster, der sich der Sache nicht annimmt.
    Meine Prozessoren: 2 mal AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 5200+.
    Die Änderung im BIOS werde ich einmal vornehmen. Ob Standby im BIOS aktiviert ist, weiss ich nicht. Ich muss einmal nachschauen, wo das einzustellen ist.
    Stanbyprobleme habe ich eigentlich nicht in dem Maße.
    Ob Hardware nicht erkannt wird, weiss ich leider nicht, gibt es da eine Fehlermeldung, wie sollte sie lauten?? Meinst Du eine Erkennung im BIOS oder von Windows? Letzteres glaube ich kaum.


    Gruß


    Charlyms

    Hallo!
    Sorry, ich hätte nicht gedacht, daß das von Bedeutung oder nur aussergewöhnlich ist.
    Jedenfalls springt das DVD-Laufwerk nach dem Einschalten an. Irgendwie ertönt dann nach 2-3 Sekunden ein "Beep" aus dem PC, dann startet er einwandfrei. Ertönt es nicht, startet er nicht von selbst, nur wenn ich irgendeine Taste drücke.
    Windows wird dann zwar gebootet, aber Maus und/oder Tastatur werden nicht erkannt. Sonst wäre es mir egal, den Bootvorgang so einleiten zu müssen;
    Gruss
    Charlyms

    Hallo!
    Sorry für die späte Antwort.
    Richtig, die Beschreibung ist von der Unterseite der Maus; Die genaue Bezeichnung habe ich leider nicht mehr.
    Ich weiss nicht recht, ob das überthaubt die Ursache sein kann.
    Ich möchte noch ergänzen, dass nach dem Einschalten das Laufwerk ziemlich lautstark startet und dann ertönt das "Beep" oder eben nicht.
    Der Fehler liegt vielleicht in dieser Phase, ob das unbedingt mit dem Maustreiber zusammenhängt??
    Meine Setpoint-Software ist jedenfalls auf dem neuesten Stand; das Problem tritt aber auch ohne sie auf.
    Charlyms

    Hallo!
    Ich habe mit meinem neuen PC mit MSI-Motherbord, VIA-Chipsatz und XP3
    oft ein Startproblem: Der PC fährt nach dem Einschalten nicht hoch; ich muß dann dazu eine (beliebige) Taste drücken.
    Leider wird dann mindestens die PSP/2-Tastatur nicht, oft auch die Maus nicht erkannt. Ich muß dann den PC resetten; mit Glück läuft dann alles einwandfrei oder ich muß die Prozedur wiederholen. Das ist ziemlich ärgerlich. Kann ich das nicht abstellen?
    Charlyms

    Hallo!
    Ich hoffe, ich poste hier richtig!
    Ich habe mir heute das Programm "opencoeli" heruntergeladen: http://www.kotek.net/opencoeli.
    Das Progamm enthält im wesentlichen nur Dateien im jar.-Format. Ich hatte die Hoffnung, das Programm durch Doppelklick einer Jar-Datei starten zu können, oder durch Öffnen im I.E. Ich erhalte im ersten Fall nur eine Fehlermeldung im zweiten gar kein Ergebnis:
    ---------------------------
    Java Virtual Machine Launcher
    ---------------------------
    Failed to load Main-Class manifest attribute from
    C:\Dokumente und Einstellungen\CSD\Eigene Dateien\Meine empfangenen
    Dateien\opencoeli\opencoeli\modules\org-opencoeli-core.jar
    ---------------------------
    OK

    Damit kann ich leider nichts anfangen.
    Was mache ich da falsch? Oder was muss ich machen, damit es läuft?
    Charlyms

    Hallo!
    Ich kann machen, was ich will, der Explorer zeigt in der Adressleiste nicht den Pfad an; dabei habe ich unter Ordneroptionen die Optionen "Vollstädigen Pfad in Adress/Titelleiste anzeigen" aktiviert. Ich habe nur "auf diesem Coputer gespeicherte Daten". Außerdem sind die Regestryschlüssel HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Explorer\ CabinetState richtig (beide 1).
    Warum das??

    Hallo!
    Habe laufend Probleme mit dem I.E.7! Letzte Woche machte noch die G-Data Firewall Probleme; ich mußte die Anwendung erlauben, da keine Seite mehr angezeigt wurde, er lief wieder, jetzt ist ganz Schluß.
    Nach dem Doppelklick öffnet sich das Fenster. Es heißt:"Die Verbindung wird aufgebaut", danach verschwindet alles im Nirvana. Eine besondere Meldung erfolgt nicht!
    Das ist auch der Fall, wenn ich Firewall und Wächter ausschalte.
    Habe WinXP 2. und Firefox als Standardbrowser, der geht wie die anderen Browser einwandfrei!


    Charlyms

    hallo!
    ich habe mir eine bart pe cd u.a. mit dem programm drive image xml erstellt und anschließend dieses programm auf meinem notebook installiert und damit ein image meiner c-partion auf meiner externen festplatte erstellt.
    ich habe einen hinweis auf der neuen com! gelesen, daß im problemfall ein zurückspielen von der externen festplatte nicht möglich ist.
    ist dem wirklich so??
    welches programm kann das? meine c- partion hat nämlich über 20 gb, wo sollte ich das image auf meiner festplatte (100 gb) lassen?


    charlyms

    moin!
    null ahnung, was du damit genau meinst. also, das prpgramm selbst ist ja recht klein und liegt auf der ersten partion des stifts. außerdem wurde das teil bei saturn getestet; da geht es einwandfrei, auch ohne partionierung! es müßte also eine einstellung an meinem notebook sein (??).

    hallo,
    hab ein medion notebook 95500 mit win xp und mir einen cnmemory stick micro x mit 2 gb geholt. der hat 2 partionen (die erste für das security application programm). leider wird nur die erste angezeigt, ca. 800 kb. der stick wird im gerätemanager und im arbeitsplatz angezeigt.
    woran liegt das?


    charlyms

    hallo!
    hab versucht, mir mit drive image xml ein image meines c-laufwerks zu erstellen, um es gegebenfalls über bart pe zurückzuspielen. nach ca 12 minuten erhalte ich stets eine crc-fehlermeldung. fürchte, die fstplatte hat einen defekt und daß es mit dm zurückspielen des images wohl nichts wird(??). was nun. hab winxp2.


    charlyms