Beiträge von Dionidos

    Hi
    Aaaallsooo: Ich habe bei MediaOnline angerufen und es hat sich herrausgestellt, das es sich bei beiden Mails jeweils um eine Spammail handelt :vertrag:


    @Schwabenpfeil: Sorry das ich die Werbung fürs Gewinnspiel hier im Forum in Verdacht hatte :oops:
    War wohl nur ein Zufall, das die beiden Umstände zusammen trafen.


    Na ja villeicht gewinn ich ja doch

    Hi
    @Schwabenpfeil: Habe ich direckt danach sofort gemacht (Vierenscan und Adaware). AntiVier hat ja schon beim Download einen Wurm gefunden und sofort abgebrochen und gelöscht. (War garkeine Datei zum öffnen da)


    Christian Matt: Das blöde war ja eigentlich nur die Teilname am Gewinnspiel mit dem Laptop und einen Tag danach die Rechnung für ein Laptop. So wies aussieht war das aber nur ein Zufall und hat nichts mit ein ander zu tun.

    Hi
    kleiner Zwischenbericht.
    Habe noch keine Mail von MediaOnline bekommen und tippe mal darauf, da ich meine Mail über Antworten geschickt habe, auch keine bekommen werde. Der Link zur Bestellung ließ sich nicht öffnen.
    Heute habe ich eine Versandbestätigung von appleshop für einen Ipod bekommen. Keine persönliche Anprache, kein Lieferadresse. Der Link zum Versandstatus lässt sich nicht öffnen. Habe erst beim zweiten Versuch gemerkt, das ein Download (exe. Datei) geblockt wurde. Habe versucht die Datei auf eine seperate Festplatte zu speichern, enthielt einen Wurm und wurde von AntiVir beim Download erkannt und gelöscht.
    Die Telefonnummern bei denen man sich angeblich bei appleshop melden kann stimmen mit keiner Nummer auf der Webseite von appleshop überein. Eine Versand einer Mail über Antworten schlug fehl.
    Werde morgen mal bei beiden Versändern anrufen (Telefonnummern der original Internetseiten) und mich erkundigen.
    Wies derzeit aussieht, besteht wohl kein Zusammenhang mit dem Gewinnspiel hier auf der Infothek.
    Morgen mehr :)

    Hi
    nimm die Öse einer dünnen Nadel oder einen Draht, der ins Loch passt.
    Kann sein, das du da ein wenig rumpörkeln mußt AAAber VVOORRSSIICCHHTTIIGG

    Hi
    @michi-w: Nein habe eigentlich erst durch die Bestellbestätigung von MediaOnline erfahren :roll: und binn durch einen Link in der Mail das erste mal auf deren Seite gewesen.
    Wenn ich den Link zu "meiner Rechnung" anklicke, bekomme ich immer nur diese Meldung "Die Website hat die Anzeige dieser Webseite abgelehnt" :evil: .
    Habe in der Mail auch keine Kundennummer sondern nur die Bestellnummer.

    Hi
    Du kannst für deine Mails eine Lesebestätigung anforden.
    Outlook Express: Extras, Optionen, Bestätigungen, Anfordern von Lesebestätigungen Häkchen setzen und Übernehmen anklicken.

    Hi
    also im Prinziep ist gegen einen ALDI (Medion)PC nichts einzuwenden.
    Kommt eben immer darauf an, was man braucht oder haben will.
    Habe selber mal einen gehabt (Pentium2 400MHz :D ) und war damals damit zufrieden. Auch der Support klappte super (Software und Konfiguration) Hardwaremäßig gab es keine Probleme. Habe auch einen ALDI Fernseher (Medion) da gab es zwar ein Problem technischer Art, aber auch da funktionierte der Kundendienst. Soweit zum Thema Aldi und Discounter :)
    Soll jetzt aber keine Kaufempfehlung sein. :D

    @Schwabenpfeil
    der Verdacht des Zusammenhangs ergiebt sich nur aus der Aussicht des Gewinns eines Notebooks und der Bestellbesätigung eines Notebooks innerhalb eines Tages.
    Mehr erst mal nicht.
    Werde auf jedenfall das Ergebnis hier bekanntgeben (ob zur Belastung oder Entlastung der Beteidigten wird sich zeigen).

    @Schwabenpfeil Bei den Telefonat ging es nur um die Bestätigung der Angaben vom Gewinnspiel und über PC-Literatur, die man auch als Bestellung angeben konnte. Wollt ich aber nicht und habe ich der Dame am Telefon auch gesagt. Weiterhin, das die Verlosung der Notebooks erst in Juni oder Juli erfolgt. Mehr nicht.
    Da ich mir aber kein Notebook kaufen will sondern im gegenteil gerade dabei binn mir einen neuen PC zusammen zu stellen und ich weis, was ich wo bestellt habe binn ich hier von einer Verbindung ausgegangen.
    Mal sehen, was MediaOnline dazu sagt, ich habe auf jedenfall auch eine Kopie der Bestellung angefordert. Warum die andere Adresse, ist mir schleierhaft, zumal die 1.Adresse ja von mir bestätigt wurde.
    Genaueres werde ich wohl erst nächste Woche erfahren und auf jedenfall mal hier bekanntgeben.
    Als Warnung für Andere :D

    Hi
    ganz oben rechts Logo, Anzeige1, 2.Anzeige.
    Habe gerade einmal auf meinen Link geklickt, Ergebniss Anzeige von Weltbild.
    auf Icon Infothek geklickt, Ergebniss, Gewinnspiel
    Habe schon Wiederuf nach Fernabsatzgesetz eingelegt und wenn die sich bis Dienstagabend nicht gemeldet haben gehts zum Verbraucherschutz.
    Mich macht nur die andere Mailadresse stutzig.

    Hi
    gestern habe ich auf der Seite http://www.paules-pc-infothek.de/ppf2/ bei einem Gewinnspiel bei ich-will-mein-notebook.de teilgenommen. Die Teilnahmebedingungen habe ich gründlichst durchgelesen. Keine Kaufabwicklung, kein Kleingedrucktes, nichts verdächtiges (außer den üblichen Werbeandrohungen :D ). Heute bekam ich einen Anruf vom Fachverlag für Computerwissen zwecks Bestätigung. Wieder nichts mit Bestellungen und nichts verdächtiges. Um 13:38Uhr Mail zur Bestätigung des Telefonats, Um 15:18Uhr Bestellbestätigung über ein Notebook für 1.808,90€ von MediaOnline.de. Komischerweise an eine andere Mailadresse als die ich bei dem Gewinnspiel und beim Telefonat angegeben habe.
    Frage nun hat noch jemand Erfahrung hiermit gemacht?