Beiträge von kugopo

    Hallo miteinander!
    Ich habe auf meinem Desktop mehrere Partitionen. Auf C: habe ich VISTA installiert und auf E: XP 2000. Beim Start habe ich bisher immer anklicken müssen, ob von C: oder von E: gebootet werden soll. Jetzt wollte ich wegen eines bestimmten Programms XP starten, musste dazu aber die XP-CD einlegen uns musste dann auf E: neu installieren. Seit dem startet mein PC aber ausschließlich von E: und er fragt beim Start auch nicht mehr, ob VISTA oder XP.
    Was muss ich tun, damit ich Vista von C: wieder gestartet bekomme? (Ich hoffe, ich konnte mich soweit verständlich ausdrücken?)
    Schon mal vielen Dank für Eure Mühe.
    Salut Kurt

    Salut und Guten Morgen!
    Mein Problem: Der zweite Monitor für den Anschluss des Beamers ist verschwunden! Hat bisher bestens funktioniert (automatisch oder über Fn+F5). Anschluss über VGA-Kabel.
    Mein System: ACER ASPIRE 7730G/W7/NVIDIA GeForce 9600M GT/Auflösung 1440 x 900
    Desktop-Bildschirmauflösung-Anzeige- hier steht: "1.Nicht PnP-Monitor (Standard) mit Standard -VGA-Grafikkarte" - und es wird nur ein Monitor angezeigt. Vorher waren zwei Monitore in der Anzeige.
    Systemsteuerung-Gerätemanager-Monitore-Treibersoftware aktualisieren-Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen-Aus einer Liste von Gerätetreibern... - Haken aus "Kompatible Hardware anzeigen" - und hier sind verschiedene Monitore aufgeführt, mit unterschiedlichen Auflösungen - probiert, aber nichts geht, ich bekomme den zweiten Monitor einfach nicht mehr her.
    Was kann ich tun, wer kann mir helfen?
    Schon mal ein großes Dankeschön und
    Salut Kurt

    Für alle im Forum: "Ein gutes neues Jahr"
    Ich wollte heute meinen Laptop - ACER ASPIRE 7730G/VISTA hochfahren, was auch "normal" ablief. Dann habe ich bemerkt, dass sich der Cursor nicht bewegen lässt. Nach vielem Hin und Her im abgesicherten Modus wollte ich eine "Wiederherstellung" durchführen und dabei gemerkt, dass ich auch über die Tastatur nichts eingeben kann.
    Meine Vermutung: Ich habe gestern im StartmenÜ verschiedene Programme deaktiviert, damit sie beim Start nicht hochfahren. Möglicherweise (unwissenheit) habe ich dabei auch die Tastatur lahm gelegt?
    Würde mich freuen, wenn mir einer von Euch helfen könnte und sage jetzt schon mal DANKE!
    Salut Kurt

    Herzlichen Dank Rolf, für die prompte Hilfe!!!!!
    Ich habe den Treiber installiert, funktioniert hat der Drucker trotzdem nicht. Ich werde ihn jetzt noch einmal komplett deinstallieren und anschließens alles noch einmal von vorne. So müsste es dann klappen, hoffe ich.
    Irritierend ist für mich, dass ich den Logo von Lexmark nicht auf den Rechner und damit auch nicht auf den Desktop bekomme und ihn dann leider auch nicht für das Bedienen zur Verfüguing habe (Eistellungen, Bilddrucker, Scanner usw.).
    Nochmasl herzlichen Dank!
    kugopo

    Ich brauche dringend Eure Hilfe!
    Frage: Was muss ich tun, um einen Lexmarkdrucker X 1190 über VISYTA zum Laufen zu bringen????
    Ich habe einen neuen PC gekauft und ausschließlich nur VISTA zur Verfügung. Bei Lexmark wird lediglich ein TReiber für Windows 2000 angeboten, welcher wohl auch auf dem XP läuft.
    Wäre toll, wenn einer von Euch eine Lösung für mein Problem hätte.
    Schon mal eine großes Dankeschön!
    kugopo