Beiträge von mausi

    Hallo!
    Versuchs doch mal schrittweise mit der Systemwiederherstellung, das geht natürlich nur wenn du ein paar Punkte hast.
    Ansonsten mit der BOOT-DVD die Reperaturoptionen versuchen.
    Manchmal hilft auch sfc scannow im DOS-Modus!


    VG mausi!

    Hallo!
    Schau mal in dein Handbuch, ob 4GB Ram möglich sind!
    Hatte ein ähnliches Problem - bei 4GB Ram lief der PC zwar, konnte aber nur mit 3GB arbeiten (wird auch angezeigt) und die Soundkarte sagte nicht mehr "mux"! Obwohl die Soundkarte eingebaut ist, wurde sie nicht erkannt! Problem ist aber bei Medion bekannt - 3GB sind laut Hersteller o.k. -mehr nicht. Also ein Riegel wieder raus und alles funzt!


    Gruß, mausi!

    Trenn dich von diesem Betriebssystem. Habs auch gemacht - Win7 (64-bit) auf C: und auf einer anderen Partition Vista (32-bit) nachinstalliert. Keine Probleme mit Bootmanager.Brauch das Vista weil mein Scanner/TV-Karte unter Win7 nicht erkannt werden.


    Benutze ab und zu Vista und merke den Unterschied deutlich!


    VG, mausi

    Hallo Biggi!
    Versuchs mal zuerst den Bildschirmschoner du deaktivieren und dann noch in den Energiesparplaneinstellungen den Bildschirm ausschalten auf "Niemals" stellen!


    Dann warten ob das wieder passiert!


    Gruß, mausi!

    Werde auch noch nicht umsteigen - hatte Probleme mit dem RC 7100 (Bluescreen beim Setup)
    trotz neuster Treiberinstallation (Grafikkarte) blieb der Erfolg aus. Beta lief tadellos.
    Abwarten wie sich die Sache entwickelt. Vista läuft gut.


    VG, mausi!

    Für mein beschriebenes Problem scheint sich vermutlich Microsoft, ganz zu schweigen von Medion, niemand zu interessieren. Es ist ja auch ein Release Candidat, damit können wir das Thema jetzt abschließen und widmen uns wieder "Windows Vista", was sicherlich das kurzlebigste Betriebssystem sein wird.


    mfG, mausi!


    Hast du einen Tip wo man das RC 7127 downloaden kann? Ist es auch in deutsch?


    mausi!

    Habe beide neue Treiber für Vista und Win 7 runtergeladen und aktualisiert, so ist es richtig!
    Sorry, man kommt schon ganz durcheinander mit den vielen Betriebssystemen!
    Versuchs mal mit dem 7127 wenn ich was finde!
    Was die Sperre angeht, habe beide Varianten durchgespielt! beides gleicher Fehler!
    Denk schon der Grafiktreiber ist schuld!


    mausi!

    Danke, denn ich wollte grad loslegen. Also wird der Grafiktreiber auch geladen, der installiert wurde und das verursacht dann den Crash.Also ne neue Grafikkarte kommt nicht in Frage, da reicht erst mal die Beta-Version weiter. Auf Hilfe von Medion oder Microsoft brauchen wir wohl so schnell nicht zu hoffen - es ist ja noch Zeit bis zur finalen Version, dort sollte das aber dann nicht mehr auftreten, hoffentlich!

    Habe viel Leute im Netz gefunden die auch diese Probleme mit dem Medion 8822 mit der Graka 7650 GS von Nvidia haben. Es ist wohl doch der falsche Treiber der den Bluescreen verursacht. Nvidia bietet jetzt einen Windows 7 Treiber an, hab diesen unter Vista installieren können und mekkert nicht rum. Werde ihn mal in der Beta installieren und dann das RC Upgrade nochmal probieren!


    mausi

    Habe gestern Windows 7 RC auf einem Netbook Intel Atom 1,6 GHz (Targa) auf einer zweiten Partition installiert. Auf C: ist Windows XP. Alles lief problemlos ab, Internet/Sound/Grafik alles erkannt. Leistungsvergleich zu Windows XP - kein merklicher Unterschied.


    Vielleicht ist doch der Treiber für die Grafikkarte Gforce NVidia 7650 GS das Problem!
    Bis jetzt noch keine Info von Medion/Microsoft!
    Melde mich wenn ich was hab!


    mausi

    Zitat von Tablet;702270

    mausi:


    wenn du überhaupt eine Antwort bekommst, dann eine Standardmail, die aussagt, dass Windows 7 derzeit noch nicht unterstützt wird. Das ist auch logisch: dein Rechner ist älter als das Betriebssystem, das du installieren willst, und da auch Medion sparen muss, war an der Montage deines Rechners leider kein Hellseher beteiligt.
    Im Übrigen kannst du davon ausgehen, dass Medion sein Ruf ziemlich egal ist. Der ist eh vollkommen ruiniert.


    Kein Rechner ist "jünger" als Windows 7 RC!

    Wenn Medion das nicht in den Griff kriegt, wird halt Vista noch ein Jahr draufbleiben, dann muß eh ein neuer her!
    Im übrigen wissen wir nicht, wie es bei anderen Anbietern/Herstellern aussieht!
    Viele User testen erst garnicht den RC! Hatte es selbst bei Vista nicht getan.


    Microsoft hat sich diesbezüglich auch noch nicht gemeldet.
    Warten wir also.


    mausi

    Ich denke Medion wird sich schon rühren, es betrifft ja sicherlich einige Rechner, die auch dann nicht funktionieren wenn die finale Version auf den Markt kommt!
    Wer will schon seinen Ruf aufs Spiel setzen!


    denke positiv!


    mausi

    Habe heute Mittag Medion mit einer E-Mail über die Bluescreens während der Installation von Windows 7 RC informiert, auch den Link angegeben (auch ppc-forum).
    Werde erst mal nicht groß rumdoktern, warte ab, ob die was dazu sagen.
    Informiere euch weiter über den Fall!


    Das wird schon!
    VG, mausi!

    Hast du das Windows 7 (RC) ohne Probleme installieren können?
    Da es ein "RC" ist, dürfen Fehler auftreten, also sende auch an folg.Adresse:kunden@microsoft.com
    Hast du dein Vista wieder?


    VG, mausi!

    Habe den Link von meinem Problem zu Microsoft gesendet. Adresse war mir nicht bekannt, ist mir bei Microsoft auch zuviel in englisch, wenn man dann verlinkt wird, was Fehler angeht.


    Vieln Dank!


    Gruß, mausi.

    Hallo, ich denke auf der 64-bit Version von Win7 sollte alles drauf sein was benötigt wird, um eine Neuinstallation oder ein Upgrade durchzuführen. Habe keine Erfahrung mit 64-bit - aber ich würde es auf einer leeren Partition so um die 100 GB auf jeden Fall testen. Kann doch nichts schief gehen. Habe mit testen so meine Erfahrung gemacht, am ende ging mein Vista immer. Es gibt ja viel Möglichkeiten das System wieder zurückzuholen, blos gut!


    Versuchs, hinterher bist du schlauer!


    Gruß, mausi!