Beiträge von chris92

    Weil ich einigen Leuten von mir bestimmte "Vorgänge" an Arbeitsschritten zeigen muss, wäre es durchaus praktisch, wenn mir ein Aufnahme-Programm helfen würde. Es sollte einen "Film von meinem Bildschirm" machen können (evtl mit Tonaufnahme).
    Kann mir hier jemand einen Ratschlag geben, welches Programm ich hier am besten nutzen sollte?


    lg chris92

    Hallo!
    Unsere Vormieter hinterliesen eine Kiste mit vielen Sachen. Unter anderem das Spiel Gothic. Der Klappentext hörte sich interessant an, also nahm ich mir vor, es zu installieren. Das klappte auch noch wunderbar, aber ab dem Zeitpunkt, wo ich es spielen wollte, kam nur mal kurz die Sanduhr am Mauszeiger und das wars dann auch schon...
    Ich hab schon im Handbuch nachgesehen, aber die Anforderungen kann mein PC wunderbar erfüllen.
    Da es also nicht funktioniert, wollte ich es wieder deinstallieren. Jetzt aber macht mir mein PC n Strich durch die Rechnung und meint, er könne die install.log Datei nicht öffnen:


    [Blockierte Grafik: http://www.postimage.org/gx1D3DXr.jpg]


    Ich möchte dieses Spiel nicht mehr auf meinem PC haben. Was muss ich machen, um es endlich loszuwerden :cry: ?


    lg chris92

    Hey!
    Schon von einigen Usern aus dem Internet kenn ich, dass sie komprimierte Dateien mit Passwörtern versehen (zb .rar oder .zip).
    Aus Sicherheitsgründen brauche ich das nun auch! Ich habe WINrar, kann man das mit dem Programm schon machen?


    freu mich auf ne antwort
    lg chris

    Grüß euch!
    Vor längerer Zeit kaufte ich mir die Computerbild. Das Programm "TrueCrypt" oder so ähnlich ^^ - wollte ich unbedingt ausprobieren, aber in der Anleitung steht, dass ich das Programm so immer benutzen muss, das find ich aber blöd..
    Gibt es vllt i-was (Software oder Funktion von Windows), welche es mir ermöglicht, einzelne Ordner oder USB-Sticks mit einem Passwort zu sichern, ohne, dass ich dieses Programm immer benutzen muss, oder sogar auch auf anderen PC's installieren muss, nur um Zugriff auf den Stick zu bekommen?


    Beispiel: ´
    --> Dateien aufm USB-Stick schmeißen
    --> mit i-einer Funktion den Stick mit einem Passwort schützen
    --> Stick auf einen anderen PC anschließen,
    --> vor dem Zugriff eine Passworteingabe, OHNE i-welche Programme zum "entschlüsseln" zu installieren.



    lg chris92

    Zitat

    sky
    wo finde ich die Standartgateway Einstellung?


    LG
    Schwarzbart


    Das funktioniert bei Vista genauso, wie beim XP:
    Einfach auf die beiden kleinen Bildschirme mit der Weltkugel unten rechts in der Startleiste doppelklicken, dann auf den Reiter "Netzwerkunterstützung". Der Standardgateway steht wie im Bild markiert:


    [Blockierte Grafik: http://www.postimage.org/gx2F2bO9.jpg]


    Hinweise:
    1. Der Standardgateway ist hier zb 192.168.0.1 - Das ist der Gateway vom D-Link (Die Fritz!Box hätte 192.168.178.1 zb ^^)
    2. Habe XP Home, aber halt das Design von MCE.
    3. Auch, wenn deine Verbindung vllt nicht "manuell" konfiguriert wurde, steht der Standardgateway trotzdem dran!


    LG und viel Glück
    chris92

    Zitat von Schwabenpfeil!

    Hast Du denn vielleicht eine Firewall installiert die vielleicht das Mail-Programm stört? Falls Du eine Firewall hast, deaktivere diese mal.


    Gruß
    Schwabenpfeil!


    Muss nich unbedingt was mit der Firewall zu tun haben... ich hab auch ne Firewall und nutze ebenso Office Outlook 2003, genauso wie GMX, nur mit .de hinten raus :)
    Er muss einfach nur ein häckchen umsetzen und eines ganz weg machen, wie du schon so schön beschrieben hast :wink:


    Versuch mal bei den Posteingangs- und ausgansservern die Top-Level-Domain .ch, so wie du sie in deiner E-Mail Adresse auch hast.


    LG

    Grüß dich
    ICQ ist aus Sicherheitsgründen darauf ausgelegt, dass du dein eigenes Konto nur einmal auf irgendeinem Rechner ausführen kannst. Sobald du dich also im ICQ-Netzwerk zb mit deinem Shuttle von zu Hause aus anmeldest, merkt es sich das und überprüft, ob sich jemand vielleicht bei dir unbefugt im Account anmeldet. Deswegen wird ICQ auf einem anderen PC geschlossen, wenn du dich ein zweites mal auf das selbe ICQ Konto anmeldest. Ob sich das ganze Problem nun mit irgendwelchen Programmen lösen lässt, die es erlauben, auf mehreren Rechnern mit ein und demselben Bild zu arbeiten, ist fraglich. So und so müsstest du dich auf einen der 3 "Desctops" einigen. Ob das für dich zum Vorteil ist, musst du selbst wissen. Ansonsten würde ich es einfach mal ausprobieren.


    LG

    Grüß euch!


    Mittlerweile - dank eines Praktikums in einem Computerladen - weiß ich, dass das "Net Send" von XP durchaus praktisch sein könnte. Allerdings habe ich schwierigkeiten, mich damit zurecht zu finden.


    Ich weiß, dass auf jedem Computer, zu dem die Nachricht soll, der Nachrichtendienst aktiviert sein muss. Theoretisch müsste der Befehl dann so aussehen: net send 192.168.xxx.xxx hey
    , oder?


    Wenn ich das nun so anfange, funktioniert es plötzlich nicht mehr, setze ich aber einen Stern ( --> *) an die Stelle der IP, heißt das ja, dass die Nachricht an jeden PC geht im Netzwerk. Das funktioniert auch, denn dann steht da: "Die Nachricht wurde erfolgreich an MSHEIMNETZ gesendet. Andernfalls steht immer nur dran:
    "Beim Senden einer Nachricht an 192.168.xxx.xxx trat ein Fehler auf. Der Nachrichtenalias konnte auf dem Netzwerk nicht gefunden werden."


    Was genau mache ich falsch? Und vor allem: was ist ein "Nachrichtenalias"?
    lg chris92


    PS: Anstelle von Zahlen setzte ich bei den IP-Adressen je ein X

    OOOOOKEE, damit wäre mein problem gelöst - und somit meine frage "endweder ich stell mich blöd an, oder mein pc veräppelt mich"... in diesem fall hat klar die blödheit der menschen wieder gesiegt... :oops:


    :helfer:


    lg chris92

    Diese Funktion ist bei mir in der Auswahl nicht verzeichnet, hier nocheinmal ein Screen von dem Auswahlmenü:


    [Blockierte Grafik: http://www.postimage.org/aVfUAqi.jpg]


    Und: Nein, ich habe die alte Version von Opera gelöscht, sämtliche Unterordner gelöscht und bin mit dem CCleaner nochmal über die Festplatte, um wirklich nichts zu hinterlassen, und danach die Version 9.5 installiert... Naja, brachte ja wahnsinnig viel, denn wenn ich die Schnellwahl zum Anfang haben möchte, muss ich auf das "+" oben rechts klicken..
    Hat das vllt damit was zu tun?


    lg und danke für bis hier mal ^^