Beiträge von F3l!x.

    naja ich hab nen quad auf 3,2ghz da brauchen wa nix machen aber des ist ja auch kein vergleich. in welchen benches warst du schneller als ein e6600? kommt eben drauf an welche du nimmst in anderen ist der intel wieder schneller (zb superpi, 3dmark...). dazu kommt dass so gut wie jeder ambitionierte bzw. computer interessierte seinen dual core übertaktet. und die intel dual cores schaffen zu 95% die 3ghz marke und dann brauchste mir mit keinem 6400 amd kommen allerdings ist das natürlich wieder kein fairer vergleich. bis vor ein paar jahren war amd noch besser unterwegs als intel (so zeiten von den amd xp prozessoren) aber im moment...ein aktueller core 2 duo von intel ist ein e8200 bzw e8400 und da hat amd in der größe einfach nichts zu bieten. genauso bei quad core. ein q6600 alleine reicht um alle amds zu übertrumpfen. kommt natürlich wieder auf die situation an und ein bisschen oc ist schon nötig für das neueste amd top modell aber der q6600 ist soweit ich weis knapope 2 jahre alt und die amd quads sind neu...jetzt ist der q6600 aber der kleinste intel...wenn man jetzt einen qx9650 her nimmt. da wird amd wahrscheinlich noch ein oder zwei jahre brauchen bis die was vergleichbares haben und dann hat intel wieder neue. aber das ist eine ewig lange diskussion...kannst mich ja mal in icq oder so aufnehmen dann können wir drüber quatschen hier lass ichs jetzt gut sein


    mfg :)


    edit: hab eine schöne liste für dich gefunden: ->klick<-


    blätter mal durch und sag mir danach nochmal dass dein amd schneller ist und was die amd quads so leisten =)

    bei der gts bitte die günstigste nehmen! wäre in diesem fall ->diese<-


    Deacon: brauchen wa uns nicht streiten amd hat "nichts" im highend bereich im lowend bereich sind sie gut da günstig im vergleich und ein e6600 schlägt bereits die komplette amd produktreihe :wink:

    der boxed kühler (man sollte grundsätzlich immer boxed kaufen auch wenn ein anderer kühler später benutzt wird) ist für einen e8400 absolut ausreichend mit potenzial nach oben. wenn die cpu abraucht hat man aber ganz schön viel ganz schön falsch gemacht!

    1. atitiool ist für GRAFIKKARTEN und nicht für ne CPU :wand: :wand: :wand: lol wie krass^^


    2. 260Watt zieht dein sys vielleicht in deinen träumen real dürften es ca. 100watt weniger sein. als vergleich: mein sys(siehe system button) verbraucht unter vollast (atitool + prime95) 250watt.


    mfg

    ohh sorry das mit der 2. graka hab ich übersehen. da werden 400watt natürlich zu knapp. 500watt aufwärts sollten es sein. ich hab seit ein paar wochen kabelmanagement und möchte es nichtmehr missen. man hat einfach viel mehr ordnung im case und nicht 5 kabel die nicht benutzt werden im gehäuse hängen.

    400Watt be quiet reichen allemal. braucht man sich aber auch nicht ärgern wenn man ein xilence netzteil verbaut...


    dein system wird bei last auf ca. 200watt kommen.

    lol ihr nasen natürlich ist meine zusammenstellung unsinnig aber wenn er 1700 sagt da machen ich was für 1700 auch wenn ichs selber nichtmal kaufen würde wenn ich das geld hätte...

    ich hab dir mal was zusammengestellt siehe hier: klick


    die frage ist nur für was du den pc brauchst. für spiele ist so eine zusammenstellung völlig unsinnig. da ist es sinnvoller eine aktuelle dual core cpu zu nehmen und eine 8800 gts und dann in einem jahr oder so ne neue graka kaufen.

    nenn doch mal ein konkretes beispiel von gehäuse. großen unterschied sollte man nicht merken. lüfter sind noctua mit die besten und auf jedenfall den silenx vor zu ziehen. scythe s-flex 1200 sind noch super und leise aber kosten ein bisschen mehr.

    Zitat von PC Looser


    Was überhaupt nichts mit der anzahl der Kerne zu tun hat sondern mit deren Takt! Nimm nen quad mit 3GHz und nen Dual mit 3GHz, wirst festellen, dass sie in Games absolut gleich aufliegen.


    mit 100% garantie ist der quad in JEDEM spiel schneller bei gleichem takt. dazu kommt noch dass die quads in der regel mehr cache haben im vergleich zum dual...


    aber wie gesagt e8400 ist ein top teil bekommt man aber schon ab 140€ lieferbar. z.b. bei arlt.de