Beiträge von Kornwild

    Von der Leistung würd ich auch ganz klar die Ati empfehlen.
    Kommt aber jetz auch drauf an was du damit anstellen willst...
    Wenn du mit der Karte zocken willst würd ich dir ne vergleichbare Nvidia
    empfehlen, da Ati kein PhysX unterstützt.
    Wenns nich ganz so dringend is mit der Graka würd ich dir auch empfehlen
    auf die Einführung von den DX11 Karten zu warten, weil dann wahrscheinlich
    die DX10 Karten billiger werden.

    Ne richtige High-End Karte wie zum Beispiel die GTX295 macht bei dem
    System realtiv wenig Sinn, weil dann dein Prozi nur die Graka ausbremst.
    Wenn du ne richtige High-End Karte willst brauchst nen andern Prozi um
    die Leistung voll auszuschöpfen.

    Hi Leute,
    da mein 19" Röhrenmonitor mir inzwischen zu sperrig is will ich mir endlich nen neuen Bildschirm kaufen.
    Meine Entscheidung ist letztendlich auf einen 22 Zoll Widescreen gefallen.
    Nach einigem Googlen ist mir dieser hier ins Auge gestochen. Jetz die Frage an euch ist dieser Bildschirm ok? Oder habt ihr andere, bessere Vorschläge.
    Meine Graka ist eine Ati X1950Pro 512MB.


    Danke schonmal für die Antworten


    MFG
    Kornwild

    Hallo,
    ich habe mir heut den Arctic Cooling Accelero S1 Rev.2 für meine Sapphire Radeon X1950Pro 512MB zugelegt.
    Nur leider habe ich jetzt Probleme beim Einbau. Die RAM-Kühlkörper habe ich einwandfrei montiert.
    Jetzt sieht meine Grafikkarte so aus:
    [img=http://img293.imageshack.us/img293/444/img0969eb6.th.jpg]
    Jetzt zu meinem eigentlichen Problem: Dem Spannungsregler-Kühlkörper. Im Lieferumfang sind zwar noch 4 Kühlkörper
    [img=http://img293.imageshack.us/img293/3396/img0977ef1.th.jpg](siehe Bild), aber ich habe leider keine Ahnung wohin ich die Dinger montieren soll. Nachdem ich ein bisschen im Internet gesucht habe glaube ich dass ich noch ein zusätzliches Kühlblech speziell für die X1950pro brauche, da bin ich mir aber auch nicht sicher.
    Jetzt hoffe ich, dass ihr mir helfen könnt.
    Danke schonmal für die Antworten


    Mfg
    Kornwild

    Hi Leute,
    ich wollt mir jetz endlich mal nen neuen Lüfter für meine Sapphire Radeon X1950Pro 512MB PCIe kaufen, da mir der alte schlichtweg zu laut ist.
    Deswegen wollt ich euch
    1. mal fragen was ihr für Empfehlungen habt
    und
    2. ob der Einbau sehr kompliziert ist


    Danke schonmal
    Korbi

    Hi Leute,
    also ich hab folgendes Problem: Ich telefonier mit meinen Freunden täglich mehrere Stunden über Skype, ich versteh sie perfekt, aber sie hören mich immer nur recht leise oder teillweise gar nicht auch wenn ich das Mikro fast im Mund habe. Dacht ich mir stell ich doch einfach in der Lautstärkregelung von Windows XP die Mikrofonlautstärke ganz nach oben. Doch hier ist jetz das Problem, der Regler steh ungefähr auf 3/4(siehe Bild) doch ich kann den Regler nicht nach oben schieben.
    Woran kann das liegen? Ich habe schon etliche Foren durchwühlt, doch nie eine zufriedenstellende Antwort gefunden.
    Jetzt hoffe ich dass ihr mir helfen könnt.


    Danke schonmal
    Korbi
    [Blockierte Grafik: http://www.postimage.org/aV1IdXJ.jpg]

    Danke erstmal für die Antworten.
    Ich denk ne interne Karte wäre mir auf jeden Fall lieber, da so ein kleiner usb stick schnell mal abhanden kommt :wink:
    Ausserdem denk ich is doch die Qualität von internen Karten bei der Aufnahme wesentlich besser oder?
    Und ich denke dass die wenigsten Sticks einen extra Audioausgang besitzen.
    Was ich noch ganz vergessen habe, bei einer internen Karte fände ich eine EPG-Funktion nicht schlecht...

    Hi,


    ich wollt mir jetz endlich für meinen PC ne TV Karte zulegen. Nur hab ich leider von TV-Karten gar kein Ahnung. Deswegen wollt ich mal fragen auf was ich achten muss beziehungsweise ob ihr mir ne gute DVB-T Karte empfehlen könntet. Sie sollte nicht zu teuer sein, als Limit hab ich mir so um die 50€ gesetzt...


    Danke schonmal


    Korbi

    Hallo,
    meine endgültige Konfiguration sieht jetzt so aus:


    Prozesor Intel Core2 Duo E6750 2x 2.67GHz S775 Tray
    Mainboard Gigabyte GA-P35-DS3 P35 Sockel 775
    Grafikkarte Sapphire Radeon X1950 Pro 512MB
    Festplatte Seagate ST3250410AS Barracuda 7200.10 250GB
    Arbeitsspeicher A-DATA DIMM 2 GB DDR2-800 Kit (Vitesta Extreme Edition)
    Gehäuse CoolerMaster Elite 330
    CPU-Lüfter Sharkoon Silent Eagle CPU Cooler Retail
    DVD-Brenner LG GSA-H62N
    Netzteil be quiet! Straight Power 550W
    DVD-Laufwerk LG GDR-H20NBLK
    Gehäuselüfter Scythe Kama DFS122512L-PWM



    So wenn jetz keine Einwände mehr kommen bleibt die Konfiguration so. Und wir bestellen am Montag.


    Gruß
    Kornwild

    Denn Shop kenn ich jetz nicht.
    Hab kurz ein bisschen gegoogelt und bis jetz keine negativen Bewertungen gefunden für die Karte von Powercolor. Ich bau zwar wahrscheinlich die von Sapphire ein aber des macht denk ich kaum einen Unterschied


    Gruß
    Kornwild

    Naja je nachdem wie viel Geld du halt ausgeben willst und ob dir jetz ne gute Spieleleistung auch sein Geld wert ist. Ich persönlich würd dir jetz zu 512Mb raten kostet zwar ca 30€ mehr aber da haste dann auch mehr danvon.
    Ich bin grad auch dabei mir nen neuen Pc zu kaufen und bau dann die X1950Pro mit 512mb ein. Obwohl ich auch vorhab mir in nem Jahr oder so nen neue DX10 Karte zu holen.
    Kommt aber immer ganz drauf an was du mit der Karte machen willst. Für Spiele ist sicher die mit 512Mb die bessere Wahl.


    Gruß
    Kornwild

    Wenn du untewr Vista DX10 nutzen willst ist sicher die 8800GT die erste Wahl. Die kostet allerdings 220€.
    Wenn du auf DX10 keinen Wert legst würd ich dir die X1950Pro empfeheln kostet 130€ mit 512MB Videospeicher.


    Gruß Kornwild

    Also auf jeden Fall hat die X1950Pro jetzt einen bessere Performance wie die 8600Gts.
    Ob die X1950pro besser als die Hd2900gt kann ich jetz nich sagen. Aber wenn du dir Vista eh nicht zulegen willst bringt ne Dx10 Karte nichts. Ausserdem is die 1950 mit 512MB wesentlich billiger als die HD2900Gt, die kostet mit 512MB 209€ und dann kannst du dir gleich ne 8800GT kaufen.


    Gruß Kornwild