Beiträge von Gehirn Tot

    ihr habt mich überzeugt :D, hab mir den xbox kontroller gleich heut im mm mitgenommen. Konnte vorher sogar nochmal den logitech in die hand nehmen, der xbox kontroller fühlt sich echt besser/wertiger an.


    Danke euch :top:

    Hallo leute,
    ich bin wieder auf den Geschmack vom N64 gekommen :) und zocke momentan mit der Tastatur, was noch nich so dolle is. Deswegen hab ich mir jetzt überlegt mir ein Gamepad zu kaufen. Aber ich hab keine Ahnung was da zu empfehlen ist, bzw ob das überhaupt richtig funktioniert. Ich benutze den Emulator Project 64. Würde den Kontroller dann aber auch gern für Spiele wie Fifa, Need for speed und eventuell auch andere Emulatoren verwenden.


    Könnt ihr mir da was empfehlen :)? Preislich höchsten bis 50€, aber wenns was gutes für 20€ gibt bin ich da auch nicht böse drum :).

    Hab den fread hier grad erst durch zufall entdeckt :), ich bin auch eine Leseratte :). Lese auch schon seit ich 7jahre alt bin regelmäßig Bücher. Und seid einem Jahr lese ich auf einem E-book reader (dem PRS T-1).


    Momentan lese ich alle Bücher rund um den Dunklen Turm von Stepehn King, um dann letztendlich die Turm Reihe selbst zu lesen :).


    Bisher gelesen:
    Das Bild
    Der Talisman
    Desperation
    Duddits
    ES
    From a Buick 8
    Regulator
    Tommyknockers
    Atlantis
    und The Stand - Das letzte Gefecht
    Brennen muss Salem <--------- gerade erst fertig gelesen


    Muss ich noch lesen:
    Die Augen des Drachen
    Insomnia


    (alle Bücher sind von Stephen King)



    und dann kann ich endlich mit der Turm Reihe anfangen :). Ich arbeite schon ca 3-4Jahre auf die Turmreihe hin, lese in der Zwischenzeit eben auch immer wieder anderen Bücher :).

    Ich hab mir über einen Amazon Marktplace Händler 2 CD's bestellt von Drowning Pool. Sinner und Destenized.
    Kostet jeweils ~5€ + 3€ versand.


    Der händler verschickt aus England, nach 2 wochen ist heute eine von den beiden CD's angekommen, gut ich wusste das es 2wochen dauert also kein Problem. Was aber ein Problem ist, ist das der Stern der die CD in der Hülle hält komplett kaputt is -.-*. Sonst gibt es keine beschädigung an der CD oder Hülle, kann also fast nicht vom Transport kommen.
    Ich warte jetzt noch bis die zweite CD ankommt und dann meld ich mich mal bei dem Händler.

    wozu brauchst du denn so ne hohe Auflösung bei dem kleinen schierm? Ich hab auf meinem 15,6" Lappi eine Auflösung 1366*768 und bin Glücklich damit. Kann mir jetzt ehrlich gesagt nich vorstellen was dir ne so hohe Auflösung für Vorteile bringt, bitte um Aufklärung :).

    Bügelkopfhörer die zu arg drücken hatte ich auch schon, was bei mir geholfen hat ich hab sie ein paar mal nachts irgendwo drüber gezogen was bissel breiter ist als mein kopf (z.b. nen pulli oder so zusammenrollen) und damit leiert man die dann son bissel aus :D, dann drückts nemmer so arg^^.


    Bei mir gabs auch neue Kopfhörer. http://www.amazon.de/Sennheise…TF8&qid=1350217388&sr=8-4
    Ich bekomm sie immer innerhalb von 2jahren kaputt, und wenn sie dann keine äußeren schäden aufweißen kann ich sie einfach umtauschen :)

    Ich kauf mir glaub ein neues Handy, mein DEFY hat ne macke :'(. Es startet sich ganz gern mal neu (auch wenns nur auf em Tisch liegt) und das Display registriert manchmal eingaben ohne das ein Finger in der Nähe ist.


    Ist beides ziemlich nerfig :/. (Wenn ichs weiter benutzt schmeiß ichs glaub bald an die Wand, da verkauf ichs doch lieber :D)


    Bin grad am überlegen welches es jetzt wird. Das Desire X gefällt mir ganz gut.



    Will aufjendefall eins was schon die neuen 3Tasten und Android 4.0 hat. und ein Display das nicht größer ist als 4". Möglichst guten Akku.
    Und dabei so günstig wie möglich, ich machs ja eh wieder kaputt :D.

    Ich bekomm mitlerweile nichtmal mehr mit dem PC eine Internetverbindung über den Adapter zustande. Bekomme im Netzwerk und Freigabecenter angezeigt Nicht Identifiziertes Netzwerk (sowohl über Lan als auch W-Lan).
    Deswegen kann ich leider nichtmal versuchen ob ich nicht auch noch bessere Ergebnisse erziehlen könnte.


    Der Adapter bringt mich echt zur verzweiflung...


    /Edit:
    Bin jetzt mal steckdose für steckdose durchgewandert und hab überall gecheckt wie gut/schlecht die Verbindung ist. Und je weiter die steckdose ist desto schlechter wurde die Verbindung. Und die Qualität hat wirklich schnell abgenommen. Ich glaub ich werde noch einen neuen Versuch starten mit einem Hochwertigeren Powerline Adapter und zusätzlichem W-Lan Router.


    Hab ich mir jetzt schonmal diesen http://www.amazon.de/Devolo-dL…TF8&qid=1349600696&sr=1-1 ausgesucht


    Da ich in den Bewertungen der Fritzbox Powerline Adapter gelesen hab das diese besser sein sollen.

    Ich hab die TP-Link dinger bestellt und heute sind sie gekommen. Zuerst hat ich probleme die beiden teile über die pairing taste zu verbinde. Das problem an der Geschichte wa das der knopf am nicht w-lan Gerät 3-8 sek gedrückt werden will und der am W-lan gerät nur 1sek....
    nagut habs jetzt doch noch hinbekommen.


    Hab dann gleich mal einen I-net speed test gemacht.


    das ist Internet über den Adapter
    Directupload.net - srxlzack.png



    und das wenn ich direkt über den W-lan router gehe
    Directupload.net - vjembtbt.png


    also ziemlich ernüchternd...


    und dabei stecken beide Geräte direckt in der Wand und nicht in Mehrfachsteckdosen.


    fals nochjemand tipps zur Optimierung hat oder wie ich die verbindung noch testen könnte, immer her damit :)


    /edit:
    Mein handy kann mit dem TP-Link W-lan nichtmal eine Verbindung aufbauen...


    ich glaub das Teil geht gaaanz schnell wieder zurück

    Danke Schwabenpfeil!
    ich werde die TP-Link dinger denk einfach mal testen. Da ich auch das W-Lan benötige, sind sie denke ich die beste Option, da Powerline Adapter + Router deutlich teurer wären und auch mehr Strom verbrauchen würden.
    Werde mich dann nochmal melden und berichten was sie taugen :)

    Internet müsst 16 oder 32 Mbits sein. Momentan surf ich eigentlich nur normal im i-net dafür sollte es ja aufjedenfall ausreichen. Aber ich möchte vlt auch mal wieder ein mmorpg spielen (online rollen spiel) da darfs dann schon ein bisschen schneller sein.



    Hmm ich denk ich werds mal bestellen, und wenns doch zulangsam sein sollte kann ichs ja immernoch zurückschicken :).


    Habt ihr vlt noch nen tipp für nen Switch? Sollte schon ein 8port sein, wenn der Aufpreis gering ist auch gern ein 16port

    Hey Leuts,


    da ich mitlerweile stolzer besitzer eines Heimkinos bin, mit Internetfähigem Fernsehr, AV- Receiver und Blu-Ray Player wird es find ich auch Zeit das alles wirklich ans Internet anzuschließen. (Der Drucker würde bei der Gelegenheit auch noch mit ins Netzwerk integriert werden.)


    Um das Internet in die entsprechende Ecke zu bekommen wollte ich einen Powerline adapter benutzen, daran einen Switch hängen und dann die einzelnen Geräte dran.
    Und damit der Receiver, Fernsehr und Blu-Ray Player dann auch noch über das Smartphone/Tablet gesteuert werden können sollte da auch irgendwie noch W-lan dran.


    Ich hab da auch schon ein augenscheinlich passendes Gerät gefunden.
    http://www.amazon.de/TP-Link-T…TF8&qid=1348923887&sr=8-1
    Das hätte W-Lan gleich mit dabei.


    Was haltet ihr davon, taugt das was? Oder ist das Internet das über die Steckdose kommt zu langsam?
    Kennt vlt sogar jemand genau das Gerät und kann es empfehlen?
    Oder habt ihr andere, bessere Ideen wie ich das ganze realisieren könnte? (kabel legen geht leider nicht, wäre mir auch am liebsten).