Beiträge von scrat

    Heyho,
    Ich habe ein Problem, und zwar bleibt EvE online im Fenstermodus bei mir immer so um die 30 FPS (ob das laggen ist sei mal dahin gestellt>.<).
    Ab und zu schnellt sie mal für ein paar sekunden wieder auf 60 FPS aber dann fällt sie gleich wieder auf 30 runter... wen ich es im Vollbildmodus spiele habe ich null probleme kann es mit 3 Bildschirmen zocken und ahbe keinen einzigen lag auch wen ich 2 Spiele offen habe... aber sobald ich in den fenstermodus schalte bleibt die fps wie schon gesagt bei 30fps auch wenn nur ein spiel offen ist...


    Kann es sein das Eve nur eine bestimmte Leistung bekommt und wenn die erreicht ist blockt der PC? weil es ''nur'' ein Fenster ist und dadurch nicht zuviel Leistung fressen darf?
    Die Grafik hab ich voll hoch gedreht.
    Und es laggt auch wen ich einfach in einer Station sitze und nichts mache X(


    Gegoogelt habe ich auch schon aber da hab ich nur threats gefunden wo die leute einfach einen zu schwachen PC besitzen...
    Das Spiel befindet sich auf der Samsung SSD... kann es an dem liegen? :o


    Mein PC:


    Nvidia GeForce TITAN 6GB DDR5
    Asus R.O.G. Maximus VI Formula, Z87, LGA1150, SLI/CFX (
    ASUS R.O.G. RAIDR 240GB PCI-E slot SSD 2x verbaut
    Samsung 840 EVO Basic (500GB, 2.5")SSD
    Intel Core i7 4770 BOX (LGA 1150, 3.40GHz)
    LG BH16NS, BluRay/DVD Brenner, SATA, Retail
    Corsair Netzteil AX860i (860W)
    Intel TS13X CPU Kühler mini wakü
    Thermaltake Level 10 GT Snow Edition (Big Tower)
    DDR3 1600 Arbeitsspeicher Crossair 8GB




    Wäre um eine schnelle antwort dankbar :D aber auch sonst schonmal vielen Dank :D^^



    MfG Scrat

    Guten abned :)


    Mein Problem mit dem Pc ist nun ich sag ma zu 90% gelöst.


    Wir haben wohl beim einbauen vom neuen Cpu Kühler irgendwie die Rams beschädigt.
    Ich hab nun die Rams von meinem alten pc drinne und jetzt funktioniert er wieder einwandfrei.


    aber eine frage hab ich noch.... weis aber nicht ob das der richtige ort ist... naya ma schauen :)
    für die frage brauchts wohl bissl vorwissen^^


    Ehm also weil ich mit meine Nerven am Ende war, und ich wirklich nichtmehr wusste was ich mit dem ding machen sollte. Brachte ich das Teil
    zu meinem Kumepl....
    Der hats geschafft mit vollbestückung, also 2ram riegel und 3 Festplatten Windows neu aufzusetzen.


    Da hat er ihn im Leerlauf stehen gelassen.
    als er wieder kam war Blackscreen und der pc schien sich wieder aufgehänkt zu haben.
    als er ihn wieder starten wollte, fehlten windows Dateien um starten zu können.
    Da entschied er sich die HDD raus zu nehmen und das ganze nochmal zu versuchen.
    Ohne die HDD lief die kiste Problemlos im Leerlauf und man konnte sie auch ohne Probleme neu starten.
    Ich holte die Kiste dann wieder weil mein kumpel in die ferien ging...



    weiter mus ich wohl nichtmehr schreiben^^
    meine frage is nun...


    Kann es sein das auf der HDD ein Virus ist der selbst die Formatierung überlebt und immer wieder Teile von Windows löscht? :o
    Oder kann das Problem auch damit zusammenhängen dass die rams kaput waren?
    ich hab die HDD nochnet eingebaut weil ich keine lust habe auf risiko zu gehen...^^
    fals ihrs auchnicht wisst schmeiss ich das ding einfach weg und kauf ne neue :D^^


    MfG
    Scrat

    Sieht so aus als hätten guepewi und ich wenigstens etwas gemeinsam. Und zwar einen Fenstrplatz in der Schule :) Ich in Deutsch und er in Geo>.<.
    Naya
    dann entschuldige ich mich mal für mein Schreiben. Aber auf einem Nexus
    7 (kleines Tablet) lässt es sich nicht so einfach korrekt schreiben.



    Nun weiter zu meinem Problem.


    Dieser Link den du gepostet hast, ist der nicht nur für Windows Server geeignet? Ich habe windows 7 Ultimate.



    Nun ich habe noch ein wenig an meinem Pc rum experimentiert.
    Und
    zwar habe ich ja geschrieben das es meine Mutter geschafft hat das
    Windows zu instaliere. Dabei war aber nur 1 Ram Riegel und 1ne SSD
    drinnen.


    Wenn ich jetzt beide Ram Riegel in die beiden Roten
    Slots stecke, Startet der Pc auch normal auf. Aber er erkennt nur einen
    Ram Riegel also 8GB.
    Es ist egal wie ich die Ram Riegel in die roten
    Slots stecke, er erkennt immer nur einen. Also gehe ich man davon aus
    das meine Ram Riegel noch in Ordnung sind.


    Aber wenn ich jetzt
    beider oder nur einen in einen der schwarzen Slots stecke, startet der
    Pc nichtmehr. er startet kurz auf und schaltet wieder aus, und dass
    wiederholt er mehrmals.




    Als das Windows instaliert war, habe ich die Bootoption wieder gewechselt dass er gleich wieder von der SSD Bootet.


    Danach steckte ich die zweite SSD wieder in den 2ten PCI-E anschluss. Da fand der PC die Bootdatei nichtmehr.
    ich schaltete ihn wieder aus, und entfernte die zweite SSD wieder und steckte meine HDD wieder an.
    Da kamm auch die selbe Fehlermeldung ''BOOT msg'' nicht gefunden.


    Also schaute ich ob die Bootoptionen immernoch die selben waren. Bei den Optionen hatte sich nichts geändert gehabt.


    Nun geh ich mal schwer davon aus das mein Mainboard hinüber ist. Oder wie seht Ihr das?


    MfG Scrat

    Also es gibt was neues...


    ich war schon so verzweifelt das ich... achtung jetz kommts.... meine Mutter an meinen pc gelassen habe... 8O 8O


    Nun sie hatte einfach mehr geduld als ich und das neu aufsetzten von windows einfach so oft wiederholt bis es jetzt beim 23igsten versuch doch funktioniert hat...


    die konstelation sieht nun so aus das ich 1nen ram riegel drinnen habe und 1ne ssd...


    ich hab die kiste nun gleich wieder ausgeschalten... ich mach jetzt mal nichts an ihr..


    kennt ihr irgendwelche programme die untersuchen könnten ob dem scheiss ding was fehlt?...

    Hallo,


    Ich habe den Sitz aller Kabel nochmal reichlich überprüft... und die sitzen alle Bombenfest...


    Die NTFS.sys ist wie der name schon sagt aber eigentlich der Treiber fürs NTFS Dateisystem auf der HDD. bootest du richtig? .......????


    Die frage ob ich richtig boot e habe ich verstanden... aber das mit dem NTFS.sys habe ich nicht verstanden... wie meinst du das?^^


    also ich gehe wie folgt vor. ich gehe ins bios und stelle mein cd laufwerk als erste bootoption... speicher die einstellungen und boote halt von der cd...




    wie meinst ich soll schauen ob die ssd bootet? also angezeigt wird sie. im bios wie dann auch bei der windows installation..



    und was meinst du mit bios update für die ssd :?: :?: :?:


    also ich hab jetzt alle kabel vom board entfernt und alle nochmal rein gestöpselt und nur die angeschlossen die ich auch wirklich brauche...


    ergebnis ist immernoch das selbe...


    achja und der fehlercode der meldung heisst :
    0x80070216


    Ich hab schon danach gegoogeld und da stand nur das die cd anscheinend kaput ist... aber ich habe eine brandneue windows ultimate cd.. ich glaub kaum das dies der fehler ist...


    haste noch eine mögliche lösung auf lager ? :D

    Gutan Abend zusammen,


    Nun ich habe wiedereinal ein Problem...
    Ich fange mal mit meinem Pc an...:


    Intel Core i7 4770 BOX, 3.4GHz, LGA 1150, 4C/8T
    Asus R.O.G. Maximus VI Formula, Z87, LGA1150,
    Seagate Desktop 3TB, 7200rpm, 64MB, 3TB, SATA-3
    Corsair Netzteil AX860i, 80+ Platinum, Modular
    Gigabyte GTX TITAN 6GB GDDR5, PCI-E x16 3.0
    Asus R.O.G. RAIDR 240GB, PCI-E 2.0 x2, MLC 2mal
    Thermaltake FrioOCK (120mm) (Alt)
    Intel TS13X, all-in-one Mini-Wakü CPU Coolel



    Nun passiert ist es Gestern...
    Ich und mein Kumpel haben den selben Pc gebaut...
    Nun da wir oft an Lan veranstaltungen gehhen haben wir uns entschieden den cpu cooler zu wechseln... deswegen sind da 2 in der liste^^
    fertig mit em wechsel waren wir gestern etwa um 13uhr... bis etwa 12-12:30 lief der pc vollkommen stabil und ohne Probleme...


    Plözlich beim zocken ging das game zu und mehrere meldungen popten auf das die Prozesse nicht mehr funktionieren würden... skype, microsoft essentional, google chrome, Dragon age 2 hier mal die die ich noch weis... und eine kurze zeit erschien auch ein runntime error...


    daraufhin wollte ich die kiste erstmals neu starten.... als ich der pc nach 5min immernoch am laufen war ohne ein bild zu zeigen und sich nicht neu gestartet hat. entschied ich mich das ich ihn ''abwürge''...


    als ich ihn dann wieder neustartn wollte, kam ich bis zum windows fenster und dann krachte er vollkommen zusammen... alle dienste wurden geschlossen und windows explorer funktioniert nicht mehr... abschalten ging nichtmehr also würgte ich ihn noch einal ab...


    Daraufhin funktionierte garnichtsmehr... ich konnte ihn starten aber ich bekam kein bild nichts er lief einfach vor sich hin...


    dann hab ich angefangen alle usb slots mal leer zu machen... immernoch das selbe...


    Danach probierte ich mal die Ram slots zu tauschen und nur mit einem abwechseln etc.... keine besserung...
    dann nahm ich ssd ohne betriebssystem raus und die hdd... die ram hab ich wieder so rein getan wie sie immer waren.


    da kam ich wieder ins bios... er startete nicht auf ich kam nur ins bios egal was ich getan habe...
    ich probierte darauf windoof nochmal neu zu instalieren... bei der ssd wo das betriebssystem vorhin drauf war bekam ich ein bluescreen (poste ich am ende)
    bei der ssd wo nur daten darauf waren, bekam ich eine fehlermeldung das eine datei beschädigt war und ichs nochmal neu probieren soll...
    bei der hdd bekam ich die selbe fehlermeldung...


    ich habe alle festplaten formatiert bevor ich das windoof neu aufsezen wollte...


    nun... ich bin mit meinem Latein am ende. Ich sehe das Forum noch als lezten Hoffnungsschimmer bevor ich die Kiste zu einem Pc doc gebe... oder mit meinem geländewagen drüber fahre...


    ach hier noch der hübsche bluescreen....
    http://www.directupload.net/file/d/3514/pap79yr8_jpg.htm



    Ich bin für jeden Tipp dankbar :)


    MfG Scrat.

    Ah oke na dann werd ich das netzteil wohl noch runter schrauben.


    Ich meine wegen den Ram net die menge.. eher die Kompatibilität...
    meine was im hinterkopf zu haben das man net jeden ram in jedes board stecken kann >.<^^

    Ok das mit dem case stimmt :D^^
    habs jetzt nochma bissl abgeändert...


    ne bessere graka... bei der steht übrigens das ich mindestens ein 600W netzteil dazu nehmen soll... ich würd ja die seite vom shop posten aber ich glaube gelesen zu haben das man dass hier nicht darf?


    ZOTAC GTX-770 4GB GDDR5, PCI-E x16 3.0
    Cooler Master Storm Trooper SGC-5000-KKN...


    Und wenn du nichts von wegen RAM passt nicht zum Board geschriben hast geh ich mal davon aus das dies so passt^^


    Dann würd ich mal Danke sagen für die Tipps und wenn jetzt alles past dat ding so Bestellen :D
    Auf euch ist immer verlass^^ schicke jeden hier hin der Probleme mit seiner Kiste hat^^

    Heyho,


    Danke für die Antwort.
    ich weis es zu schätzen das du mir möglichst einen günstigen und leistungsfähigen pc empfiehlst :)


    Aber ich kam im Sommer aus der Lehre und hab jetzt gespart das ich mir halt mal n ''Monster'' kaufen kann...
    Fals man mit dem Geld denn überhaupt n Monster machen kann^^
    Ich habs jetzt noch n wenig abgeändert^^ bin jetzt fast beim Budget...
    da ich sehr wahrscheinlich nicht übertakten werde... wieso auch? hab ich nen non K prozi genommen... und weil ich der wakü auchnet so vertraue nen ordentlichen tower kühler.


    einzig was ich mir nicht sicher bin ob das Board und die Rams zusammen passen X( ich bin mir da nie ganz sicher...
    ich schreib noch ma das ganze rein^^


    WD Caviar Green, 64MB, 1TB, SATA-3
    Samsung SSD 840 EVO Basic, TLC, 250GB, S
    be quiet! Straight Power E9 CM, 680 Watt..
    Enermax Magma UCMA12 (Rot, 120mm)
    Thermaltake Level 10 GT Snow Edition Big...
    Arctic Wärmeleitpaste MX-2 Tube 4g
    Intel Core i7 3820 BOX, 3.6GHz, LGA 2011...
    AsRock Fatal1ty X79 Pro, Intel X79, LGA2...
    Noctua NH-D14 SE2011
    Kingston HyperX Beast, 2x8GB, DDR3-2400,...
    Gainward GTX-760 Phantom 4GB GDDR5, PCI-...


    Und ich hab vor das OS und die Spiele die ich am meisten zocke und das Filmschneid Programm auf der SSD zu haben.
    Achja das Laufwerk nehm ich aus meinem alten PC hab ich vergessen zu schreiben... hab das erst kürzlich neu gekauft.


    ich versteh wens hier jetzt die einte oder andere facepalm aktion gibt X( Aber yo ich wollt schon immer mal n übertriebenen Rechner haben :D^^ und wenn man schon gesparrt hat finde ich man sollte es auch ausreizen :D

    Guten Tag,


    Ich möchte mir einen neuen PC kaufen...
    Nun ich habe schon einen zusammengestellt und möchte euch jegendlich
    fragen ob ihr verbesserungsvorschläge habt...
    Und ob das so überhaupt passt :D
    Ich möchte mit dem PC hauptsächlich die neusten Spiele auf guter Grafik spielen und ab und zu par filmchen zusammenscheneiden.




    Intel Core i7 4770K BOX, 3.5GHz, LGA 115...
    Asus TUF Sabertooth Z87, LGA1150, SLI/CF...
    Kingston HyperX Blu, 2x8GB, DDR3-1600, C...
    Gigabyte GTX-760 WindForce OC 2GB GDDR5,.
    WD Caviar Green, 64MB, 1TB, SATA-3
    Samsung SSD 840 EVO Basic, TLC, 250GB, S...
    be quiet! Straight Power E9 CM, 680 Watt...
    Cooler Master Seidon 120V, AiO WaKü
    Thermaltake Level 10 GT Snow Edition Big
    Arctic Wärmeleitpaste MX-2 Tube 4g


    Mein Budget liegt bei 2000.- (ich bin schweizer also Franken :)
    Mit diesere zusammenstellung ist dies jedoch noch nicht ganz ausgereizt...
    Eventuell eine bessere Grafikkarte? oder meint ihr die passt so?
    Und kann ich Windows auf die SSD instalieren und die HDD einfach als Datenspeicher gebrauchen?


    bin für jeden Tipp Dankbar :)


    MfG


    Scrat

    Heyho,


    Ich hab nun mal alle externen geräte die man nicht bruacht entfernt und die wo man braucht ersetzt... neue festplatte gekauft neu aufgesetzt ohne die alten angeschlossen zu haben, und das Problem besteht immernoch -........-


    Nun wollte ich fragen ob es ein Bestandteil des pc's gibt das besonds anfällig auf son problem is?...


    und ich habe ja meine Ram durch Windows selbst testen lassen der hat mir gesagt das da keine fehler vorhanden sind... kann man dem trauen oder könnte es trozdem sein das die Ram den fehler verursachen?

    Also mein Kumpel hatte ein problem mit seinem pc und zwar kam ne nachricht während dem hochfahren das er ne taste drücken muss das sich der pc nochmal neu starten kann.... und wenn diese nachricht öfters kommt stimmt was nicht... wie die genaue nachricht gelauten hat weis er leider netmehr...
    Gut er hat dann nen knopf gedrückt und der pc startete neu aber dann kam n bluescreen... mein kumpel hat in seinem zorn dann leider kein bild vom bluescreen gemacht....


    nun kam er auf die glorreiche idee zu schauen welche die systemfestplatte is indem er eine austeckt... während dem betrieb!!! -.-
    so wie es halt is hat er zuerst die falsche ausgesteckt und kommt dann auf eine viel bessere idee und zwar das ganze wieder einzustecken... dabei hat er den stecker wohl schräg gehalten auf jedenfall hat er mir erzählt das es funkelte und die ganze maschine zum stillstand kamm.... nun ging natürlich garnichtsmehr...


    nun fragt er mich was denn alles könnte kaput sein... ich habe dabezüglich überhaupt keinen plan... kann man das ungefair sagen??...


    wenn er jetzt noch auf den startknopf drückt startet das netzteil aber nichts passiert... blackscreen und es kommt auch kein piepen...


    könnt ihr euch da was zusammenreimen?^^ ich hab echt null ahnung X(


    bin für jeden tipp dankbar^^


    MfG
    Scrat

    Hm hab ich mich wohl zu früh gefreut^^
    Das Problem besteht leider immernoch... obschon es doch ne zeitlang stabil lief...
    der erste absturz war vor ner woche oder so da dachte ich ja vll kanns ja nur n einzelner gewesen sein X(
    aber heute hatte ich gleich wieder zwei nacheinander... und nun bin ich wiiirklich ratlos...
    das einzige was ich gefunden habe is vll kann es sein das der auslöser meine tastatur is? die wird mir so komisch angezeigt-..-


    [Blockierte Grafik: http://s8.postimage.org/b38wznupt/IMG_1409.jpg]

    Tut mir Leid das ich dir jetzt villeicht die Chance genommen habe mir andersweitig zu helfen...
    Aber ich hab auf diesem Computer für mich keine relevanten Dateien. Also is für mich den pc neu aufzusetzten absoulut keine Mühe...


    Ich hätte es eher Mühsam gefunden jede möglichkeit auszuprobieren waas es hätte sein können....
    Und ich brauch den pc eig jeden tag... und wir spielen dann meistens zu 10... und es is halt einfach nervend wenn ich da mitten drin einfach so mal raus falle... Dahre dachte ich mir ich kann die Nerven sparen und setz ihn einfach mal nue auf^^


    Aber ich geb dir natürlich Recht es wäre hilfreich gewesen zu wissen was es war... wenn es denn nun weg ist^^

    Ehmso der Pc ist nun neu aufgesetzt.
    Bis jetzt hatte ich keinerlei probleme.


    weiter habe ich den mem test von windows selbst gemacht und der hat keine fehler im Ram gefunden.


    Ich hoffe das ich irgendein defektes programm hatte oder so X(

    So Danke für deine rasche antwort.
    Ich habe den Pc nun neu aufgesetzt und instaliere nur das nötigste... denke Damit können wir dann mal Software und Virenbefall ausschliesen.
    Leider kann ich dir nochnet sagen ob damit das Problem gelöst ist dafür mus ich erst mal zocken und ne weile am Pc sein denn wie gesagt die Freezes waren völlig zufällig X(


    Wie gesagt das einzige was mir bis jetzt aufgefallen ist.
    er freezt nur ein währenddem ich Wolrd of Warcraft zocke UND im TS bin... wenn ich nur eines von beiden offen habe ist es bis jetzt nicht passiert...


    ehm ja das mit dem english... weis nicht wieso da was englisches rein gerutscht ist... vll wegen den Nerven oder weil ich gerade ne random Gruppe gesucht habe ^^


    Entschuldige bitte die katastrophale Linksschreibung... hab nen langen tag hinter mir.^^