Beiträge von X-MAN

    In diesem hier:
    "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}"


    Nun, WIN-DVD einlegen und mit Hilfe dieser das System starten, dann eine "Systemwiederherstellung" zum früheren Zeitpunkt durchführen.

    Resumé, im BIOS werden beide Laufwerke angezeigt im Windows nur das Samsung-LW!
    Keine Fehlermeldungen im Geräte-Manager sowie in der Datenträgerverwaltung wird nur das Samsung-Laufwerk angezeigt! Auch wenn du weiter unten in der Datenträgerverwaltung schaust, auch keins (grau hinterlegt)?


    Sind mehrere Brennprogramme installiert auch Programme mit zusätzlicher Brennfunktion?


    Standardmäßig sind optische Laufwerke am "sekundären IDE-Kanal" angeschlossen. Nun würde ich den "sekundären IDE-Kanal" im Geräte-Manager deinstallieren (IDE ATA/ATAPI Controller) und nach einen Systemneustart wird dieser neu angelegt...

    ...zusammen,


    [Kurzvorstellung]


    • Geboren vor 1970, also nach 1960
    • männlich
    • Ossi
    • wohne im Vor-Harz
    • trage keine Brille
    • Raucher und ab & zu Trinken
    • meine Hobbys sind PC und PC und....
    • von Morgens bis Abends schuften
    • Suche keine Frau, da Hütte voll


    Schönes Board hier, empfohlen durch ein hier ansässigen User!


    Danke für's zuhören....:D


    Grüße
    X-MAN

    Zitat von Marius-E;652023


    mein pc liest nur noch cds oder dvds beim start, wenn ich im betrieb die cd wechsle, reagiert die anwendung nichtmehr


    ...im Geräte-Manager wird das optische Laufwerk ohne Fehlermeldung angezeigt?
    Virtuelle Laufwerke sind nicht zufällig installiert?