Beiträge von Frank A.

    Dazu bin ich auch gerne bereit, wir machen dann Halbe/Halbe. 🙂

    Du kannst das auch in das erste Posting mit aufnehmen, Jörg. Editieren geht für mich ja nicht mehr, oder?

    Aus Erfahrung kann ich aber sagen, dass da nicht viel bei rumkommen wird. 🤷‍♂️

    Es gibt noch etliche weitere Sachen mit dem Design.

    Ich denke, ihr überschätzt die Einnahmen durch so ein Design. Immerhin ist Paule nicht Mercedes oder Coke. 😁

    Sollte doch mal ein T-Shirt verkauft werden (passiert bei den meisten Designs nie), erhält Redbubble 80 Prozent. Von Rest geht noch Steuer ab.

    Das Designs erstellen ist im Grunde gesehen ein reines Hobby, von dem nicht mal Profisoftware gekauft werden könnte. Macht Spaß, aber man wird nicht reich.

    Jörg bekommt gerne das Logo in HD und Vektor von mir, wenn er möchte.

    Ganz viel mehr ist nicht drin, ich rechne nicht mit Verkäufen. 🤔😁

    Inkscape ist ein tolles Programm, um solche Texte und Grafiken zu erstellen. Bei Bedarf und jederzeit nachträglich lassen sich mit der .svg-Datei beliebig große .png-Dateien erstellen, wie sie benötigt werden - ohne Rastereffekte und Pixelbrücken. So z.B. habe ich so eine Schrift erstellt und verwende sie in meinem Shop in Größe 6400 x nochwas, wobei ich aber jederzeit ein 5 x so großes Bild erstellen kann, ohne die Bildqualität zu verringern. Das ist der Vorteil von Vektorgrafiken.

    Du fragst Sachen. 😁

    Ich programmiere nicht wirklich in AutoLisp, sondern starte nur ab und an Scripts in AutoCAD, um an Infos zu kommen.

    Wenn ich wieder fit bin, teste ich das aus. Habe am Sonntag die Impfung nicht gut vertragen. 💁‍♂️

    Ich habe die Lösung bei AutoLisp gefunden, vielen Dank!

    https://forums.autodesk.com/t5…71/highlight/true#M414437


    Das ist die zuständige Routine:

    Vielen Dank, Peter!


    Ich hatte gestern folgenden Online-Converter gefunden:

    https://www.engineeringtoolbox…ude-longitude-d_1370.html


    Der erfüllt seine Arbeit sehr anstandslos, unten funktioniert auch eine Batch-Umwandlung und er startet gleich Google/Maps an der passenden Position.

    Für unterwegs erfüllt die App Coordinates Converter den gleichen Zweck, ohne Batchkonvertierung allerdings.


    Damit komme ich schonmal sehr gut weiter. Wenn du noch einer einer Formel suchst - bei der Genauigkeit reichen mir auch 10 m. :):thumbup:

    Hallo,


    eine Umstellung ist nur möglich, wenn noch kein Control erstellt/gesetzt wurde. XProfan's und Purebasic's Controls sind oft nicht identisch.

    Ich sprach darum ja von "qualitativ hochwertigen" Bildern. Solche, die wohlmöglich noch stark über/be-arbeitet oder vergrößert, ect. werden - da wird kein Experte JPG verwenden.


    Dein Beispielbild ist sehr unruhig. Bei Bildern mit sanften Farbverläufen ist der Unterschied sofort zu sehen.