Beiträge von goldfinger2me

    wenn Du den Task über den Task-Manager beendest, wird er vermutlich beim nächsten Systemstart wieder neu gestartet.

    Also ich habe bis jetzt Ruhe. Der Task ist bis jetzt nicht wieder neu gestartet auch nicht beim "Neustart". Scheint zu funktionieren. :top:


    Der Fehler wurde schon im Feedback-Hub erfasst, sodass ich mal von einer Fehlerbehebung spätestens beim nächsten Patchday ausgehe.

    Da bin ich mal gespannt. Die Hoffnung stirbt zu letzt. :D


    Grüße von Goldfinger

    Hi miteinander,


    bei mir ist es vorgekommen das bei meinem Desktop PC (Windows 10 Pro 64Bit Build 7109) beim ersten mal Starten (Ausprobieren) der Bildschirmtastatur danach grundsätzlich bei jedem Systemstart die Bildschirmtastatur startet (aufpoppt) obwohl nirgends ein Haken gesetzt oder was Aktiviert ist. :flopp: Das hat schon die ersten, wie mich, zur Verzweiflung gebracht. :evil2:


    Nach meinen Nachforschungen handelt es sich um einen Bug der nicht bei jedem auftreten muss. Abhilfe gibt es da in dem man den Task-Manager startet und in "Prozesse" den Task "Bildschirmtastatur und Schreibbereich" - Rechtsklick - "Task beenden" klickt. Dann ist wieder Ruhe.


    Wenn man natürlich später manuell wieder die Bildschirmtastatur startet muss man das wieder wie oben beschrieben ausführen.


    Warum sich der Task nach dem Wegklicken der Bildschirmtastatur nicht automatisch beendet ist mir unklar :??::!!::??::!!:

    Das ist wieder typisch Microschrott. Immer halbfertige unbearbeitete Ware ausliefern. :flopp:


    Grüße von Goldfinger :zorro:

    Hi miteinander,


    [gelöst]


    ich musste erst an dieser Stelle wo normalerweise "Stattdessen mit einem lokalen Konto anmelden" steht mein Konto mit diesem Sicherheitscode, der per E-Mail gesendet wird, bestätigen.
    War das Früher auch so oder ist das neu :??:


    jetzt steht da wieder "Stattdessen mit einem lokalen Konto anmelden". :top:


    Grüße von Goldfinger (°¿°)

    Hi miteinander,


    ist da in Version 1709 irgendwas geändert worden, so dass es nicht mehr möglich ist von einem Microsoft-Konto auf ein lokales Konto zu wechseln? Es fehlt unter "Konten" und "Ihre Infos" der entsprechende Link "Stattdessen mit einem lokalen Konto anmelden" zur "Umstellung" des Kontos. :evil2:


    Ich habe 1709 clean installiert und mich würde interessieren wo man jetzt das lokale Konto einstellen kann :??::??::??:


    LG Goldfinger

    Hi miteinander,


    in dem 1709 Fall Creators Update funktioniert der God Modus noch:


    Auf eine freie Stelle Rechtsklick > Neuer Ordner > Ordner umbenennen...
    Den untenstehenden Text dafür nehmen. Icon ändert sich und der God-Modus ist aktiv


    GottModus.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}


    allerdings zeigt es nur noch das Icon ohne Beschriftung an und man kann das Icon auch nicht ändern.
    Warum das jetzt bei Windows 10 Build 7109 Fall Creators so ist weis der Teufel :evil2: .


    Man kann das aber umgehen in dem man eine Verknüpfung anlegt und wie folgt vorgeht:


    Auf eine freie Stelle Rechtsklick > Neue Verknüpfung> im Fenster den untenstehenden Text reinkopieren.


    %windir%\explorer.exe shell:::{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}



    und schon hat man eine Verknüpfung auf dem Desktop das man wieder bearbeiten kann.



    LG Goldfinger

    Hi miteinander,


    Paint ist für mich immer schon ein tolles "Windows-Zubehör" Programm gewesen. Trotzdem arbeite ich seit Jahren überwiegend auf der kostenlosen Paint.net Software.
    Ich habe heute erst wieder eine Softwareaktualisierung bekommen:


    https://blog.getpaint.net/2017…-4-0-17-is-now-available/


    Der einzige Nachteil ist, die Grundausstattung ist in deutsch aber die Plug-Ins sind in englisch und man braucht natürlich auch eine gewisse Computererfahrung damit man die Programmfiles auch richtig in die Programmdateien rein kopiert.


    https://forums.getpaint.net/in…-plugins-publishing-only/


    Aber auch hier muss man aufpassen, denn nicht alle Plug-Ins taugen was aber wenn man die besten installiert, kann das Programm mehr als das endlos teure "PhotoShop" Programm :top:


    Beinahe vergessen für die, die Paint.Net nicht kennen:


    https://de.wikipedia.org/wiki/Paint.NET



    Grüße von Goldfinger

    Servus miteinander, :zorro:


    den "Dark Theme" Hack habe ich bei der ersten Windows 10 Version angewendet aber nach dem, ich glaube zu wissen, war ab dem "Anniversary" Upgrade der Registry-Hacker nicht mehr notwendig, weil dann Microsoft diese Option (Schwarz oder Weiß) in den Einstellungen automatisch zur Auswahl zur Verfügung gestellt hat.


    Das Einzige was vor "Anniversary" schwer oder gar nicht zu ändern war ist der Schnellzugriff (Rechtsklick/Windows/Start). Das Fenster war vorher immer weiß aber seit "Anniversary" automatisch im "Dark Theme" Format.


    wünsche euch allen frohe Ostern, der Goldfinger

    Hi miteinander,


    schade, das hier zum Thema außer mir keiner mehr was schreibt :( . Ich wäre nämlich auch neugierig auf was Neues Interessantes das ich noch nicht kenne. :D Ich dachte es gibt hier mehr
    "Computerfreaks" die noch einen "geheimen Tipp" im Bereich "Registry-Hack" auf Lager haben. 8-)


    LG. Goldfinger ;)

    Hi miteinander :D ,


    ich habe ja oben schon einen Registry-Hack- Favoriten von mir beschrieben, da ich aber mein Windows immer individuell für mich gestalte, habe ich gleich zwei Favoriten die ich bei jeder Neuinstallation gleich wieder über die Registry anpasse. Das ist zum Beispiel der hässliche Verknüpfungspfeil bei den Desktop-Verknüpfungen. Da ich aber zur Erstellung einer eigenen Graphik zu faul war habe ich ein 32 x 32 Pixel .ico Symbol aus dem Internet heruntergeladen (Bild) Wenn das Symbol zu groß oder zu klein ist muss man das in einem Bildbearbeitungsprogramm anpassen. Der Rahmen muss aber immer 32 x 32 Pixel sein.


    [Blockierte Grafik: http://img5.fotos-hochladen.ne…nbenannt17awbyk254cpt.png]


    Und so geht´s:



    • Win + R regedit eintippen und starten


    • Zum Pfad: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Icons gehen


    •Ist der Schlüssel Shell Icons nicht vorhanden, dann Rechtsklick auf Explorer / Neu / Schlüssel mit dem Namen Shell Icons anlegen


    • Im rechten Feld /Neu / Zeichenfolge


    • Doppelklicken auf den Schlüssel "29".
    Falls dieser Schlüssel noch nicht existiert, dann musst du ihn erstellen. Dazu klickst du mit der rechten Maustaste in das rechte Fenster. Im Kontextmenü wählst du "Neu" > "Zeichenfolge" (REG_SZ). Als Schlüsselnamen gibst du "29" ein.


    • Wert: Pfad- und Dateinamen deiner .ico Symboldatei


    • Rechner neu starten. Fertig


    Hier noch ein Video Link. Ist für Windows 7, gilt aber auch für Windows 10


    https://www.youtube.com/watch?v=HwW48LEL81I



    :!!: Noch ein Warnhinweis gerade für Computer- Neulinge! Wenn man in der Registry herum "operiert" und es passiert ein kleiner Fehler kann das schwerwiegende Folgen haben und im schlimmsten Fall dein ganzes Betriebssystem Crashen. Wenn ihr euch nicht sicher seid, lasst lieber die Finger davon :!!:


    Grüße von Goldfinger

    :D Hi miteinander,


    mein Registry-Favorit in Windows 10 ist die Rahmenfarbe des inaktiven Fenster ändern. Das ist aber nicht unbedingt für Computer- Anfänger :!!:


    Per Standard wird das inaktive Fenster immer Weiß / Grau dargestellt. Um dies zu ändern muss man in die Registry:
    •Win + R regedit eingeben und starten


    •Zum Pfad: HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\DWM gehen.


    •Im rechten Fenster nun ein Rechtsklick neuer DWORD-Wert(32-Bit) mit dem Namen AccentColorInactive anlegen.


    Um einen Wert eingeben zu können, kann man in den Einstellungen eine Farbe für das aktive Fenster ändern, geht dann im Registry Editor auf Ansicht / Aktualisieren.


    Den Wert aus AccentColor kopiert man nun heraus und setzt ihn als Wert in AccentColorInactive ein.


    Danach kann man die Farbe für das aktive Fenster wieder in den Einstellungen umstellen.


    Man kann natürlich auch seinen eigenen Farbwert nehmen. Hier muss man aber aufpassen. Denn es wird nicht der RGB-Wert (Rot Grün Blau) genommen, sondern umgedreht der BGR-Wert (Blau Grün Rot).


    •Beispiel: aus 255 137 55 wird 55 137 255.


    •AccentColorInactive doppelt anklicken und bei Basis auf Dezimal umstellen


    •Jetzt den "umgedrehten" Farbwert eintragen und einfach einmal den Datei Explorer öffnen. Die Werte werden sofort übernommen.


    Das war es auch schon.


    [Blockierte Grafik: http://img5.fotos-hochladen.ne…unbenannt21zuh9vlx7jq.png]



    Ich habe den Hexadezimal-Wert genommen, den bekommt man auf dieser Webseite:


    http://paletton.com/#uid=1000u0kllllaFw0g0qFqFg0w0aF


    Hier gilt auch: "es wird nicht der RGB-Wert (Rot Grün Blau) genommen, sondern umgedreht der BGR-Wert (Blau Grün Rot)".


    Liebe Grüße von Goldfinger

    Hi miteinander,


    bei meinem Blackview BV6000 (Outdoor-Smartphone mit Android 6.0) steht das Upgrade auf Android 7.0 bereit.


    Nachdem ich die 1163 MB heruntergeladen habe und auf "jetzt installieren" gehe wird wie üblich das Dateipaket entpackt und dann beginnt der "Neustart" und genau hier bleibt die Installation hängen.
    Das Neustart Wartezeichen kreiselt und kreiselt und es passiert nichts. Auch nach vier Stunden nichts. Habe es jetzt schon 10 mal immer wieder neu heruntergeladen aber immer das Gleiche, es bleibt jedes mal beim Neustart hängen.
    Habe es auch im "Abgesicherten Modus" ausprobiert aber das gleiche Problem.


    Bin ratlos, könnt ihr mir helfen?


    Danke im Voraus,


    Goldfinger

    Hi miteinander,


    ich weis jetzt nicht wohin mit dem Post aber seit kurzen habe ich mit dem IE ein Problem hier im Forum. Wenn ich auf das Häkchen "Alle Foren als gelesen markieren" klicke, werde ich auf die "Pinnwand" weitergeleitet und wenn ich mich im Forum abmelden will, geht nicht das Abmelde-Fenster (Reiter) auf sondern werde in die Mitgliederliste zu meinen Account Eintrag weitergeleitet :cursing: . Auf deutsch, ich kann mich nicht mehr hier im Forum abmelden. :(


    Komischerweise ist das nur beim Microsoft Internet Explorer, bei Chrome, Firefox usw. tritt der Fehler nicht auf. :wacko:


    Habt ihr eine Lösung :??:


    LG. Goldfinger