Beiträge von Zapper

    Hallo,


    möchte wegen Neuanschaffung mein Notebook verkaufen:


    Prozessor: AMD Turion 64 x2 Mobile 2 x 2,00 GHz (also gesamt 4 GHz)
    Arbeitsspeicher: 2 GB DDR2
    Festplatte: intern 250 GB, S-ATA II; zusätzlich extern 1024 GB (S-ATA II, Anschluss über USB 2.0)
    Grafik: NVIDIA GeForce 8400M GS, max.1024MB shared memory
    17" WXGA+ Acer CrystalBright LCD Glare TFT (1440 x 900)
    DVD- Brenner (DVD- Super Multi DL - brennt also ALLES, was man sich vorstellen kann)
    Anschlüsse: 4 x USB 2.0, FireWire, Modem, LAN (10/100/1000), VGA, DVI-D, TV- Out, Audio- In, Audio- Out, 5 in 1 Card Reader (SD/MMC/MS/MS Pro/xD)
    WLAN; mit DVB-T- Anschluss und Antenne; Fernbedienung zur Steuerung des kompletten Notebooks


    Zubehör: Antenne/Empfänger für DVB-T; Fernbedienung; Ladekabel und Akku; externe USB- Festplatte mit 1 TB (also 1024 GB)


    Joh, das erstmal zu den technischen Daten. Hoffe, ich hab nichts vergessen - da ansonsten bitte einfach nochmal nachfragen.


    Ich hab die interne Festplatte sinnvoll geteilt: 1. Partition 50 GB für Betriebssystem und installierte Software, die restlichen 200 GB sind für Daten (eigene Dateien, Downloads, Sicherungen, etc.) - kann die Platte(n) aber auf Wunsch auch gern anders partitionieren.


    Das Notebook kommt MIT Betriebssystem, zur Wahl steht XP Pro 32bit oder Win7 Ultimate (wahlweise 32bit oder 64bit), Office 2007 Professional gehört auch dazu.


    Sollte sich der Käufer für Windows XP entscheiden, geb ich zusätzlich sämtliche Treiber dazu. War damals eine ziemliche Rennerei, alles zusammen zu suchen - Acer bietet diese von Hause aus nicht an. Aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg: Hab alles gefunden.
    Bei Windows 7 ist das nicht nötig, da findet er alles automatisch.


    Hab ich irgendwas vergessen oder habt ihr noch irgendwelche Wünsche/Fragen?


    Ach ja: Der Zustand ist TOP, sowohl technisch als auch optisch!! Das Notebook hat nicht einen Kratzer, das Display keinerlei Pixelfehler und alles ist in bestem Zustand. Und wenn ich das sage, dann ist es das auch :)


    Ja, nun zum Preis: Aufgrund der Ausstattung, dem Zustand, dem Zubehör und dem Rundum- Service (Betriebssystem, Office, "Beistand" auch nach dem Kauf, etc. ;) ) machen wir komplett 550 Euro inkl. Versand (VB), dann passt das.


    So, nun sollte ich alles Wichtige gesagt haben. Wie gesagt, wenn ich was vergessen habe, da einfach nochmal nachfragen :)


    Bis dann und viele Grüße,
    ZAPPER

    Der Tipp ist gut und gefällt mir!! Sowas hatte ich gar nicht bedacht, dass ich dem Notebook ja ggf. die Arbeit erschweren würde 8o


    Nun gut, mal sehen was bei rauskommt. Soweit ich das mitbekomme, "bläst" das Notebook selbst gar nicht - sind zumindest weder Lüftergeräuche zu hören noch zu merken (Vibrationen) :D


    Aber werd mal schauen, ob sich da was tut. Notfalls stelle ich ihn mal hochkannt und halte ein Feuerzeug davor (natürlich mit genügend Abstand!! :D ), denke mal an der Flamme wird man es besser sehen.


    Also der Vorschlag ist super, dank dir!!

    Zitat von Toppa


    Wenn Du die ganze Zeit säuft (also unter Strom stehst :lol:) alterst Du auch schneller ;)


    Aaah, jetzt weiß ich, wieso ich schon so erwachsen aussehe!! ;)


    Nee, Spaß beiseite. Ist für mich ja verständlich, dass auch die besten Akkus das nicht gern haben. Wusste es aber halt noch nicht (wie bereits gesagt) :)


    Und mein neuer Thread zum Notebook ist auch schon eröffnet (im Unterforum für die PC- Umbauten), hab da noch was anderes vor :)


    Danke euch vielmals für die schnelle Hilfe!!!! :)

    Hallo,


    dank dir für die schnelle Antwort. Genau von diesen Teilen kommt meine Idee ;) Ich werde ja keine 20 Euro zahlen, wenn ich hier Lüfter en Masse rumliegen habe und zudem noch gern bastle :)


    Und mach dir um die "Tischplatte" mal keine Sorgen. Das ist schon alles so geplant, dass dort noch Lüfter reinkommen. Letztendlich zersäge ich nicht meinen Schreibtisch, sondern ein Zwischenfach, welches ich extra fürs Notebook eingezogen habe. Wenn es nichts wird, hole ich mir von Arbeit eine neue Platte und kann nochmal versuchen ;)


    Danke aber dennoch für deine Sorge!! Doch leider nützt mir zudem für mein Vorhaben dieses Teil nichts (Lüfter seperart per Schalter steuern, noch LEDs dazuhängen, etc. Soll schon witzig werden ;) )


    Und eben dafür müsst ich wissen, wie ich die Luft am besten zirkulieren lasse :)

    Huhu,


    und direkt die nächste Frage: Habe am Notebook zwei Stellen ausgemacht, die im Betrieb besonders warm werden - logisch, beim Prozessor und Arbeitsspeicher ;)


    Das Nootebook steht auf Holz und hat eine Bodenfreiheit von 5 mm... also kann die warme Luft nicht weg.


    Nun möchte ich an den Stellen, wo es besonders warm wird, zwei Löcher in die Holzplatte sägen und anschließend zwei 80er Lüter reinhängen.


    Nun meine zwei Fragen:
    1. Sinnvoll?
    2. Wie zirkuliert man hier am besten?


    Dachte mir, dass ein Lüfter reinpusten soll, der andere raus. Oder sollten sie beide reinpusten? Oder beide raus? Letzteres halte ich für unsinnig, da dann ja keine Frischluft reinkommen kann.


    Oder bin ich gerade voll auf dem falschen Dampfer? :)


    Danke euch schon vielmals im Voraus für eure Antworten und Hilfe!! :)


    Viele Grüße,
    ZAPPER

    Ist ja nicht so, dass ich das Notebook niemals mit auf Reisen nehme ;) Brauche es schon auch mal unterwegs, also wird der Akku auch hin und wieder verwendet, entladen und dann wieder geladen.


    Aber dass auch Lithium- Akkus "anfällig" für Dauerstrom sind, war mir tatsächlich neu. Man sagte ja immer, das seien regelrechte Wunderdinger :D Nur gut, dass ich besser noch einma nachgefragt habe!! :)

    Ja, ich kann mich dazu äußern: Bin schon eine Weile hier und weiß, dass hier kein Mist geschrieben wird, sondern die Antworten und Tipps tatsächlich kompetent sind!! Also da mal keine Sorgen, das passt schon.


    Des Weiteren habe ich mich auch weiter umgehört und geschaut. Sowohl in meinem Forum (NissanSzene) wurde mir dies bestätigt, als auch in einigen anderen Foren so geschrieben (google hilft dabei).


    Also geht das schon seinen Gang, was die Jungs und Mädels hier schreiben!! :)

    Danke dir für die schnelle Antwort!! Dann werde ich wohl jetzt immer den Akku daneben legen, wenn ich ihn über Strom betreibe :)


    Wie sieht es aus, wenn ich ihn aus habe? Habe eine Schlaterleiste, das heißt, wenn das Notebook aus ist, ist der Strom KOMPLETT weg. Schädlich für das Notebook oder sollte man da über Nacht den Akku einsetzen?


    Besten Dank im Voraus und viele Grüße,
    ZAPPER

    Huhu Leute,


    heut mal eine komische Frage, ich weiß.


    Wenn man ein Notebook zu 80% während des Betriebes direkt am Stromkabel hängen hat, ist es dann besser, wenn man den Akku raus nimmt oder drinnen lässt?


    Danke euch schon vielmals im Voraus!!


    Viele Grüße,
    ZAPPER

    Hallo,


    ich habe mir eine "Typhoon DVB-S USB 2.0 Box" geholt. Weitere Daten zur Box sind hier zu finden: http://www.typhoon.de/de/art.php?p=822


    Nun zu meinem Problem. Nach anfänglichen Installations- und Satelliten- Problemen habe ich die Box nun zum Laufen bekommen. Allerdings habe ich ein sehr großes Problem mit dem zugehörigen Programm:


    Wenn ich das Programm DVB-TV (Version 2.432 USB-Sat Build 01) öffne, wird der zuletzt ausgewählte Kanal gezeigt und anständig wiedergegeben. Wenn ich nun jedoch auf einen anderen Kanal umschalte, wird nur noch der Ton des neuen Kanals wiedergegeben, nicht aber das Bild!!!


    Ich verzweifle hier allmählich. Habe es schon mit der mitgelieferten Software von CD versucht, ebenso mit der Software der Homepage. Bei beiden das gleiche :(


    Alternative Software hatte ich auch schon versucht - mit z.B. ProgDVB bekam ich die Box nicht zum Laufen, mit allem anderen auch nicht :(


    Einen Fehler oder Defekt am Kabel, der Schüssel, etc. kann ich 100% ausschließen, da ich mit meiner zweiten TV- Karte (Pinnacle 450i) problemlos TV gucken kann und mir dort auch eine Signal Stärke und -qualität von 100% angezeigt wird.


    Nun. Kann mir jemand weiterhelfen und weiß eine Lösung?? Würde mich wirklich sehr freuen, wenn ich hier irgendwie weiter kommen würde :)


    Anbei noch: Mein PC hat zwei CPUs mit jeweils 3 GHz, 1 GB RAM und ca. 70 GB freien HDD- Platz. Daran kann es also nicht liegen.
    Und das OS ist Windows XP Pro, habe natürlich entsprechend die XP- Treiber installiert.


    Freue mich auf eure Antworten und Hilfe!!!! :)


    Besten Dank im Voraus und viele Grüße,
    ZAPPER

    Hallo Khaosprinz,


    besten Dank für deine super schnelle Antwort! :) Dann will ich mal darauf eingehen:

    Zitat von Khaosprinz

    Ich würde einfach einen Cookie speichern, in dem die Klickzeit drinsteht.
    Dann muss überprüft werden, ob der Cookie da ist, dann muss die Zeitdifferenz vom Besuch der Seite und der Klickzeit berechnet werden -> je nach dem kann man dann die Werbung anzeigen lassen oder nicht.


    Das hört sich sehr gut an, was du schreibst! Ist nämlich genau das, was mir vorschwebt!! Dachte zwar, dass man dazu irgendwie eine Datenbank braucht, aber wenn man es über ein Cookie regeln kann, ist das natürlich auch super! :)


    So wie ich die Sache verstehe, könne man es dann auch so realisieren, dass die Werbung immer angezeigt wird, wenn der Besucher kein Cookie schreiben lässt? :)


    Nur leider habe ich selbst davon absolut keine Ahnung und weiß nicht, wie ich dies umsetzen könnte :(

    Zitat von Khaosprinz

    Ich könnte dies in PHP und HTML realisieren, habe jetzt aber leider wneig Zeit. :)


    Würdest du mir den Gefallen den tun?! ;) Wenn ja teile mir bitte mit, was ich dir stattdessen für einen Gefallen tun könnte :) :D


    Wie gesagt, mir fehlt es leider am Know-How dafür und ich weiß nicht, wie ich das umsetzen könnte :(

    Zitat von Khaosprinz

    Probier mal euIRCnet #php oder Quakenet #php.de und frage da nach.


    Auch davon habe ich leider keinen Dunst, verstehe deshalb nur Bahnhof :) Ich hoffe ja, dass du mir bei dieser Angelegenheit ein bisschen unter die Arme greifen kannst?! :)


    Übrigens: Das Ganze möchte ich letztendlich in mein Nissan- Forum ( http://www.nissanszene.de ) einbauen, um so die Werbung auf der Startseite sowie oben und unten nach dem Klick auszublenden :)

    Hallo Deacon,


    besten Dank für die Links!!! :)


    Habe mir alles mal eben angeschaut, bisher sagt mir das letzte zumindest grafisch sehr zu!! Werde es bei Gelegenheit ein paar Mal durchspielen, um zu sehen, wie gut der Rechner ist :)


    Brauche ja einen leistungsstarken Gegner 8-)


    Besten Dank also dafür und noch einen schönen Montag,
    ZAPPER

    Hallo Leute,


    ich will diesen Thread mal wieder rausholen und mich mal eben selbst zitieren:


    Zitat von Zapper

    Also werde ich mir wohl eine kostenlose Alternative dazu suchen müssen. Kennt denn jemand von euch ein sehr gutes, intelligentes und zudem kostenloses Schachspiel für XP? Bestenfalls natürlich in Deutsch :)


    Kann mir da nun jemand weiter helfen? Ich habe nämlich noch immer keine gute Alternative gefunden, die mich zudem auch noch grafisch anspricht :)


    Danke euch und noch einen schönen Samstag,
    ZAPPER

    Hallo Klara,


    danke für die Info :) Hat mich sehr viel weiter gebracht, da ich nun den Namen habe. Nachdem ich mich kurz mit Google unterhalten habe, fand ich heraus, dass es illegal ist, das Chess Titans unter XP zu installieren 8O Na sowas! :(


    Man könne es, laut eines englischen Forums, wohl Cracken und dann auch unter XP spielen. Aber darüber streiten sich die (englischen ;) ) Geister, ob man dies machen soll oder doch besser lässt :cry:


    Also werde ich mir wohl eine kostenlose Alternative dazu suchen müssen. Kennt denn jemand von euch ein sehr gutes, intelligentes und zudem kostenloses Schachspiel für XP? Bestenfalls natürlich in Deutsch :)


    Danke schon mal und euch noch einen schönen Freitag,
    ZAPPER

    Leute, ich bin blöd! :D :D :D


    Problem ist gelöst!


    Bei wem das auch mal auftaucht, ist ganz einfach zu lösen:
    Ich habe immer die Bar von cashcrawler im hintergrund laufen, ist ganz luktraiv! ;)


    Dort hatte ich in den Optionen den "Tastatur- Indikator bei Inaktivität (Rollen-Anzeige)" aktiviert... :D


    Heißt, dass mir das Ding angezeigt hat, wenn ich inaktiv war und meine Zeit nicht vergütet wurde ;) Nun hab ich es desktiviert und siehe da... ;)


    Also! Wieso hätte ich ein Hijack-This- Logfile erstellen und anhängen sollen, wenn es doch so einfach war ;)


    Hab mir einfach mal die Zeit genommen (obwohl ich sie eigentlich nicht hatte *fg*) und beobachtet. Dann alles nach und nach beendet und wieder gestartet - so kam ich auf die CC-Bar :D


    So, jetzt könnt ihr alle lachen, ich tu es selbst ;)


    Lasse den Thread mal noch offen, vielleicht will sich mal noch jemand dazu äußern ;)


    Und danke euch dennoch für eure Hilfe :)

    Glaube mir bitte, bei mir ist kein Virus, kein Trojaner und nichts anderes SCHÄDLICHES drauf ;) Muss irgendwas anderes sein, nur komme ich halt nicht drauf :(


    Kann das ggf. was mit Outlook zu tun haben? Oder mit MediaMonkey? Weil diese Programm bei mir immer im Hintergrund laufen 8o


    Allerdings habe ich noch nicht beobachtet, ob das Phänomen auch auftritt, wenn ich die betreffenden Programme nicht im Hintergrund habe - eben, weil ich diese brauche und immer an habe (diese starten schon beim Systemstart mit, habe sie in den Autostart gelegt) :(


    Also Trojaner und Co. kann ich zu 100% ausschließen, das kannst du mir bitte glauben :)

    Hallo,


    ich weiß nicht, ob das hier das richtige Unterforum ist. Könnte ebenso zu Software- Problemen passen 8O Ggf. bitte entsprechend verschieben :)


    Also, folgendes Problem:
    Bei mir blinkt seit geraumer Zeit ab und an das Lämpchen der Rollen- Taste! Wenn es einmal zu blinkern begonnen hat, hört es eigentlich selten wieder von allein auf. Ihr müsst euch das so vorstellen, als sitze jemand unsichtbares neben mir und drückt im Abstand von ca. 1 Sekunde immer die Rollen- Taste... dann geht sie an - aus - an - aus - an - aus - etc.!


    Wenn ich dann bspw. Excel aufrufe, ist die Funktion auch entsprechend aktiviert - deaktiviert - aktiviert - deaktiviert - etc.! Ebenso blinkt die "SCRL"- Anzeige im Excel unten rechts. Jene anzeige, welche aufleuchtet, wenn ich die Rollen- Funktion aktiviere.


    Auch das normale von-Zelle-zu-Zelle- Springen mit den Pfeiltasten funktioniert mal und mal nicht, natürlich entsprechend wenn ich Lampe gerade leuchtet oder nicht 8O


    Kann mir jemand dieses kuriose Phänomen erklären??? 8O Mir unbekannte Programme laufen eigentlich nicht im Hintergrund (hatte schon auf irgendwelche Trojaner, etc. getippt), im TaskManager scheint alles normal zu sein...


    Bin für jede Hilfe dankbar!! :)


    Besten Dank euch schon im Voraus und noch einen schönen Dienstag,
    ZAPPER :)

    Hallo Leute,


    ich hab mal bei einem Kumpel das Schachspiel von Vista begutachtet. Keine Ahnung, wie das heißt.


    Nun hätte ich ebendieses gern auf meinem XP, da ich gern mal eine Runde Schach spiele. Irgendwie hat mich dieses von Vista schon sehr fasziniert :)


    Kann mir jemand Tipps geben, woher ich dieses Spiel (legal! ;) ) für mein XP bekomme?! :)


    Danke euch schon vielmals im Voraus und noch einen schönen Dienstag,
    ZAPPER :)