Beiträge von an apple a day

    Ok, also danke für die Antworten. Dann hat der erste Schein also doch nur getäuscht. :)


    @BigCreator Anwendungsgebiete sind hauptsächlich Programmierung/WebEntwicklung, d.h. ich habe immer zwei Bildschirme, mindesten einen Browser, einen Editor, oft auch ein Grafikprogramm: Gimp/Photoshop und manchmal einen Compiler am laufen (dazu dann noch ein Radio- oder Fernsehstream [aber kein HD, dafür taugt meine Bandbreite nix]:D).
    Außerdem sollte er auch zum spielen taugen, das bringt meinen Lappi dann meistens an seine Grenzen(Anfangs klappt noch einigermaßen ruckelfrei, dann wird er aber extrem schnell heiß und langsam).
    Als Betriebssystem nutze ich Windows7 und Ubuntu, zwei Festplatten je 500GB (SSDs brauch ich nicht) wären also schön.
    Die Herausforderung liegt dann allerdings im Preis: mehr als 900€ wird darfs nicht sein.

    Hallo zusammen,
    ich wollte mir ursprünglich einen PC zusammenstellen und -bauen. Doch dann sah ich diesen Artikel: Neuer Aldi-PC - Desktop-Rechner mit AMD Trinity-Prozessor A8-5500 - News - GameStar.de Wenn man bei diesem PC einfach ne ordentliche Graka(200€ - 250€) einbaut, hätte man doch schon einen PC der oberen Klasse der dann ~200€ günstiger wäre, als ein vergleichbarer HomeBuild-PC oder hab ich das Teil, bei dem hier gespart wird übersehen?

    Hallo zusammen,
    ich hab da ein (laut Google) weiter verbreitetes Problem mit Windows. Allerdings habe ich noch keine Lösung gefunden.
    Ich habe vor kurzem Ubuntu installiert und danach nocheinmal die Partitionierung ein wenig verändert, die Windowspartitionen habe ich aber nicht angerührt. Außerdem hatte ich davor mehrmals versucht ein Update zu installieren, was aber nie geklappt hat, beim lezten mal hat's dann geklappt, jetzt klappt Windows nicht mehr.
    Wenn ich mich jetzt anmelde, nachdem Windows normal gestartet hat, seh ich nur noch einen schwarzen Bildschirm mit Mauszeiger(, den ich bewegen kann). An dieser Lage kann ich nur was mit dem Drei-Tasten-Griff was ändern(Taskmanager will auch nicht, abmelden und runterfahren über drei Tastengriff geht Problemlos). Beim einloggen ins andere Konto werde ich direkt wieder abgemeldet ohne, dass der Desktop erscheint.
    Der abgesicherte Modus (mit und ohne Netzwerktreiber) funktioniert problemlos.
    Wo sehe ich welche Treiber, etc. genau er bei diesen Modi auslässt?



    Eventlog im Anhang(erstellt mit PFF scan). Passwort von zip: 3v3n7l06

    Hallo zusammen,
    ich habe nach meiner sehr unnormalen Hamachi-Installation (http://www.paules-pc-forum.de/…machi-deinstallieren.html) meinen Laptop neu gestartet. Nach dem Hochfahren stellte sich aber heraus, dass kein Netzwerk erkannt wird und ich somit nicht ins Internet komme.
    Alle Treiber sind da, allerdings sind noch ein paar Netzwerktreiber hinzugekommen, die alle ähnlich heißen. (Den genauen Namen weiß ich nicht mehr, da ich gerade über eine Linux-LiveCd on bin. Es war aber nichts auffälliges, falls jemand einen Virus in Verdacht hat) Diese Netzwerktreiber bekam ich trotz mehrmaligem Deaktivieren bzw. Deinstallieren über das Kontextmenü im Geräte-Manager nicht entfernt.
    Wie bekomme ich diese Treiber jetzt wieder deinstalliert bzw. das Internet ans laufen.


    MfG an apple a day

    Ich habs jetzt anders gemacht. Ich hab die Ordner ...\Programme\LogMeIn Hamach ; ...system32\config\systemprofile\AppData\Local\LogMeIN Hamachi ; ...\"user"\AppData\local\LogMeIN Hamachi und sämtliche Registry-Schlüssel bzw. Werte von dem Laptop meines Bruders auf einen Stick kopiert und bei mir entsprechend eingefügt. Dann habe ich den Hamachi-Installer mit Rechtsklick -> Reparieren gestartet. Dann habe ich den Installer normal gestartet und die Installation erneut normal ausgeführt.
    Jetzt klappt alles :D War zwar etwas tricky aber hat ja geklappt


    Danke an alle für die Hilfe

    auch nichts gefunden. Ich denke nicht, dass da noch ein Service ist. Allerdings habe ich herausgefunden, dass Hamachi einen eigenen Netzwerktreiber mitbringt. Weiß jemand wie ich an den ran komme oder gucken kann ob der noch da ist?


    Danke

    Danke für alle Antworten.
    Das Problem ist allerdings weiterhin da.
    Guepewi , @buena_vista2 die Uninstaller finden Hamachi nicht mehr, da es ja eigentlich deinstalliert ist.
    Guepewi Ein leerer Ordner kann auch nicht sein, den hätte Everything ja gefunden.
    Deacon Einen Service habe ich nicht gefunden, außerdem habe ich ja die Registry gesäubert.


    Was ich allerdings gefunden habe ist eine log-Datei die der Installationsassistent erstellt hat. Vllt sagt euch der Inhalt ja etwas, ich lese darin nur, dass nicht gefunden worden ist. Die Pfade in dem Dokument habe ich auch schon vergeblich gesucht.

    Author: An apple a day


    Everything - SearchEngine


    Warum Everything?
    Windows hat wahrscheinlich seit der ersten Version schon eine Suchmachine. In den älteren Versionen suchte Windows noch nach den einzelnen Dateien, das hatte allerdings zur Folge, dass die Geschwindigkeit stark litt. Dann kam man bei Microsoft auf die Idee alle Veränderungen auf der Festplatte in eine Datenbank zu schreiben und diese dann zu durchsuchen, das stellte sich allerdings anfangs auch als Flop heraus, sodass Windows7 nicht mehr alle Dateien in die Datenbank mit aufnimmt. Warum sollte der User zum Beispiel das Windows-Verzeichnis durchsuchen wollen? So werden einige Verzeichnisse nicht gelistet, was die Suche schneller aber ungenau macht.


    Was kann Everything?
    Everything hat auch eine Datenbank, in die aber im Gegensatz zu Windows alle Verzeichnisse aufgenommen werden. Das hat zum Vorteil, dass alles (engl. everything) gefunden wird. In einer Tabelle werden dann die Suchergebnisse übersichtlich angezeigt.
    Moment mal, wenn alles in die Datenbank geschrieben wird leidet dann nicht die Geschwindigkeit?
    -Nein, ich finde selbst bei meiner zugemüllten Festplatte noch alles problemlos unter 1 Sekunde, das ist oft deutlich schneller als Windows.



    Insallation
    Die Installation ist einfach:
    1. Das Programm von Everything Search Engine downloaden.
    2. Das Installationsprogramm ausführen. Man wird durch die einzelnen Schritte geleitet.
    3. Nach der Installation öffnet sich das Programm, bei Erstnutzung muss die Datenbank allerdings noch gefüllt werden, das dauert einen kleinen Moment.


    Auf welchen Plattformen läuft Everything?
    Laut Website läuft Everything auf Windows 2000, XP, 2003, Vista, 2008 und Windows 7.


    Fazit
    Everything ist ein nützliches Programm. Die Geschwindigkeit ist auch sehr überzeugend. Es ist also eine Überlegung wert Everything zu nutzen und den normalen Windows-Suchdienst abzuschalten(Tutorial dazu folgt auch noch).


    Ich hoffe, dass ich euch weiterhelfen konnte.

    Hallo zusammen,
    ich habe ein Problem mit Hamachi, vor ca einem halben Jahr habe ich das Programm deinstalliert und möchte es jetzt gerne wieder installieren. Die Installation hat geklappt das Programm konnte aber wegen einer fehlerhaften Konfigurationsdatei nicht ordnungsgemäß laufen, die Hamachi-Seite sagte man soll das Programm wieder deinstallieren und wieder installieren. Das habe ich gemacht, zuerst die Deinstallation - bei der Installation wurde dann eine frühere Version gefunden und ich wurde gefragt, ob ich updaten will. Wenn ich nein geklickt habe hat sich der Installer beendet, also habe ich ja geklickt.
    Die Installation lief ein Stückchen durch und hat dann festgestellt, dass sie die vorherige Installation nicht entfernen kann.


    Also habe ich die Registry nach Hamachi, hamachi und LogMeIn durchsucht und immer alle Werte bzw. Schlüssel entfernt, außerdem habe ich mit dem SearchEngine Everything den PC nochmal nach Hamachi und hamachi durchsucht und wieder alles gelöscht.
    -> Der PC sollte an diesem Punkt ja komplett "hamachifrei" sein.
    Bei erneutem Installationsversuch stellte sich dann aber heraus, dass Hamachi immer noch eine alte Version findet und nach einem Update fragt. Die Installation beendet sich dann an der selben stelle wie vorher mit dem selben Fehler.
    Wie bekomme ich Hamachi wieder ans laufen bzw. komplett entfernt?

    Also ich denke nicht, dass das Klopapier benutzt wird, aber bei der Person die ich überraschen will kann man nie wissen :D Sollte eigentlich als Geschenk gedacht sein. Auf die Idee hat mich Gimp gebracht, da kann man bei der Auswahl der Bildgröße auch Toilettenpapier einstellen, darum dacht ich, dass das dann doch auch eigentlich möglich sein sollte.

    Hallo zusammen,
    ich habe da mal eine ganz ungewöhnliche Frage: Ist es mit einem handelsüblichen Drucker möglich Toilettenpapier zu bedrucken? Würde der Drucker danach auch noch funktionieren oder kann es sein, dass das Toilettenpapier zerfetzt am Druckkopf hängt.


    EDIT: Die Frage ist ernst gemeint, nicht, dass jemand meint er müsse hier rumflamen