Beiträge von Quanty

    wow! Vielen Dank für die zahlreichen Antworten:)


    Leider handelt es sich um den internen Speicher - leider keine SD karte...

    Also einschalten lässt es sich gar nicht mehr, aber ich versuche es morgen nochmal!


    Beste Grüße

    Martin

    Hallo zusammen, ich hoffe das ist das richtige Unterforum :)


    Es geht um ein defektes Smartphone das sich nicht mehr starten, aber noch mit dem Computer verbinden lässt. Leider sind sehr viele Daten verloren, eventuell ist der physische Speicher stark beschädigt. Wie gehe ich nun am besten vor um teure Rettungsdienste nicht in Anspruch nehmen zu müssen?

    Es sind einige tausend Bilder und vieles anderes.

    Online gibt es soviel verschiedene Software...wie würdet ihr vorgehen?


    Beste Grüße und Danke

    Hey zusammen an diesem (zumindest bei mir) verregneten Sonntag...


    Ich bin derzeit auf der Suche nach einen Tablet/Tabletcomputer und hadere zwischen den beiden im Titel genannten Modellen Samsung Galaxy Tab 7 und dem Microsfot Surface Pro 7.
    Initial wollte ich ein Tablet um darauf mit einem Smartpen Softwareprojekte zu planen und auch zu browsen/surfen, lesen etc. Geplant war kein Computer zum zocken.
    Allerdings fiel mir auf, dass mein aktueller Rechner doch schon sehr alt ist und nahezu an die aktuelle Tablethardware herankommt, weswegen ich überlege komplett auf ein Surface umzusteigen,
    weil ich dann sogar damit spielen und Programmieren könnte. Zu Info: Zum zocken reicht mir mein aktueller PC absoulut aus, genaue Daten am Ende.
    Deswegen würde bei etwa gleicher Leistung der Austausch mit einem Surface gut funktionieren!
    Jetzt stellt sich für mich die Frage: PC ersetzen durch Surface, die Fähigkeit Intellij darauf zu installieren und zu programmieren, und quasi einen Computer zu haben, mit dem Abstrich, dass er wohl etwas weniger leistungsstark als
    mein aktueller Desktop Computer ist, oder das Tab7 kaufen, das zwar auf Android läuft, aber eben auch als Tablet konzipiert ist und laut Internet etwas besser läuft. Zudem die andere frage: Welches Surface Pro 7? Ich kenne mich, wie ihr bereits an meinem alten Rechner erkennen könnt, nicht mit den aktuellen Modellen aus...


    Mein Computer:
    Betri.Sys.: Win 10 Pro
    Grafik: NVIDIA GeForce GTX 745
    Gesamtspeicher etwa 8147 MB
    VRAM 2007 MB
    Prozessor: Intel Core i5 750@ 2.67GHz

    RAM:
    Cap. speed
    2147483648 DIMM0 Toshiba 1333
    2147483648 DIMM1 Toshiba 1333
    4294967296 DIMM2 Toshiba 1333
    4294967296 DIMM3 Toshiba 1333


    (12 GB insgesamt)

    Festplatte: SanDisk SDSSDHII240G



    Beste Grüße und vielen Dank für euer Feedback
    Martin

    Hallo!


    Ich habe Windows 10 auf meinem Windows 7 geupdated und will nun formatieren.
    Leider habe ich meinen Windows 7 Code nicht mehr und frage mich nun, was passiert wenn ich die Windows 10 ISO installiere...
    Ich habe gelesen, dass man einen generischen Windows 10 Code aus seinem Laptop auslesen lassen kann, dieser aber nutzlos ist.
    Wie sollte ich am besten vorgehen?


    Viele Grüße
    Martin

    Hey ihr,
    da ich mich gar nicht auskenne entschuldige ich mich schonmal für mein schlechtes Technikwissen und meine Beschreibungen :)
    Also ich habe in meinem Schlafzimmer sehr schlechten WLAN Empfang, und da ich abends gern am Handy rumspiel nervt mich das seit geraumer Zeit schon.
    Von einem Repeater und ähnlichen hab ich schonmal gehört, aber ich wollte wissen ob es möglich ist das WLAN von einem LANkabel weiterzuleiten.
    In meinem Zimmer habe ich ein LANkabel an meinem Rechner anliegen...ist es möglich da ein Adapter o.ä. dranzustecken damit ich von dort aus WLAN sende?


    Grüße

    Danke für die vielen Antworten :)
    Also wie gesagt, alles läuft wieder einwandfrei.
    Ich habe die Vermutung, dass es an einem USB-Stick lag der an meinem USBHub angeschlossen war...also wahrscheinlich ähnlich wie bei deiner Externen :/
    Aber naja, auf jeden Fall gut zu wissen, dass alles abstecken wirklich was bringt^^
    Da hätte ich mir meine neue BIOS Batterie und die Zeit sparen können, aber ich bin froh dass noch alles läuft :)


    Danke an alle!


    Gruß
    Martn

    Bios resettet aber klappt nicht :(


    Jetzt funktioniert es...
    habe noch mit den RAM-Riegeln rumprobiert, an denen es aber doch nicht lag.
    Habe weiter im Netzt gegoogelt und es lag an USB Ports die ich angeschlossen hatte.
    Seltsamerweise bootete alles normal, sobald ich die USB Ports abgeschlossen habe, sobald sie wieder dran waren gab es Probleme.
    Jetzt muss ich nur rausfinden an welchem USB Gerät es lag...
    Danke auf jeden Falll :)


    Grüße

    Danke für die antworten:)
    Also die CD hilft wie du gesagt hast nicht...ne andere Tastatur anschließen probier gleich mal...Batterie sollte die richtige sein ...
    Aber im Handbuch hab ich leider nichts gefunden...muss vll nochmal nachkuken un melde mich dann wieder



    Danke und gruß

    Hallo!
    Vorweg erstmal: ich kenne mich nur sehr schlecht mit Computer aus :)


    Zum Problem:

    Als ich neulich meinen Rechner gestartet habe ist er bei dem Bild stehen geblieben, das einem erlaubt per entf ins BIOS zu gelangen oder andere Tastenkürzel zu benutzen.
    Da der Computer nicht mehr weiter hochfuhr hab ich gegooglet und habe die biosbatterie kurz entfernt und wieder eingelegt und er startete wieder normal.
    Leider nur einmal, jetzt bleibt er wieder bei diesem Bild stehen. Habe eine neue biosbatterie besorgt, die aber auch keine Abhilfe geschaffen hat
    Die Tastenkürzel benutzen kann ich auch nicht...ist mein BIOS kaputt? Was könnte ich noch ausprobieren ?



    Gruß und danke
    Martin

    Danke für die Antwort :)
    Habe jetzt nochmal gegoogelt und nen relativ großen thread
    Bei nvidia gefunden, der genau mein Problem behandelt.
    Scheinbar liegt es an dem Treiber und der Kompatibilität mit Firefox...das letzte update sagt, dass die beta vom neuen Treiber Abhilfe schafft...habs malninstalliert und hoff aufs beste, sonst geh ich mal deine angegebenen Schritte durch.


    Grüße
    Martin

    Jetzt kam auch noch mehrmals hintereinander :
    "nvidia windows kernel mode driver reagiert nicht"und meine maus sieht verzerrt und 'bunt' aus
    Den post zu machen ist auch schwer, weil es jede minute auftritt.
    Grüßle

    Danke wieder!
    Also Grafikkartentreiber und DX11 - aktuellste Versionen sind drauf.
    Das mit der Festplatte werd ich mal checken.
    Ich habe demnächst eine kleine LAN Party am Samstag und werde dabei HWMonitor laufen lassen.
    Wir spielen zwar keine aktuellen Spiele, aber vielleicht sieht man da ja was.
    Ich melde mich denke ich dann wieder!
    Wenn ich dann keinen Fehler finde kann ich die Systemteile ja nicht guten Gewissens verkaufen...
    Prinzipiell ist es wie hier:
    http://www.pcwelt.de/forum/sho…t-regelm%E4%DFig-kurz-ein


    Grüße
    Martin

    HeyHey,
    Also den Memtest habe ich 1,5mal durchlaufen lassen mit 0 Errors.
    Habe mir 3dMark11 runtergeladen und auch keine Fehlermeldungen bekommen. (http://www.3dmark.com/3dm11/7673748)
    HD Tune hat der Benchmark Test glaube ich auch nichts auffälliges gezeigt; bei 'Error Scan' kein Fehler aber bei 'Health' bei 'INterface CRC Error Count' den Status 'Attention - There were connection errors'.
    Bei HWMonitor seh ich jetzt nicht unbedingt etwas auffälliges, liegt aber wie gesagt auch daran dass ich nicht viel Ahnung habe


    Grüße

    Hi ihr,
    da ich meinen Rechner bald verkaufen möchte, wollte ich fragen ob es pauschal eine Möglichkeit gibt alles durchzuchecken.
    Mein Rechner friert manchmal ohne ersichtlichen Grund ein, das Bild wird schwarz, es kommt wieder und dann geht nichts mehr, manchmal friert er nur kurz ein und der
    Mauszeiger verwandelt sich in den Schreib-Curser in Textdokumenten oder ähnliches. In zweiterem Falle passiert das mehrmals hintereinander.
    Manchmal kommt auch die Meldung 'Anzeigetreiber konnte nach einem Fehler wiederhergestellt werden.
    Ich würde gern wissen ob es an der Grafikkarte etc. liegt.
    Generell ein Kompletter 'Test' wäre cool, da ich auch meine RAM im verdacht habe.


    Gibt es da was? Bin ein ziemlicher Computerleihe...


    Grüßle

    Verkaufe mein Dell Vostro V131. Es wurde erst vor 2 Wochen neu für die Uni gekauft.
    Ich verkaufe es, da ich es so gut wie nie benutze. Es befindet sich also in absolut neuwertigem Zustand!


    Das Laptop bezitzt folgende Hardware:
    i3- Prozessor
    500GB Festplatte
    Tastaturbeleuchtung
    4GB Ram
    13,3" Display





    Zu dem Laptop lege ich noch eine Bluetooth Laptopmaus von Logitech im Wert von 15 Euro dazu, sowie ein Sleeve (20Euro).
    Beide wurde ebenfalls erst vor wenigen Wochen gekauft.


    Als Preis setze ich 600€ vhb an!



    [Blockierte Grafik: http://s9.postimage.org/iqjbhsdaj/5381fma_20.jpg]

    Hi ihr,


    da ich eigentlich einen Rechner habe, will ich kein unnötig overpowertes Notebook. Es soll lediglich für mein beginnendes Studium ausreichen, also:
    -lange Akkulaufzeit
    -leicht
    -möglichst kleiner-gleich 15" an Displaygröße (wenns geht entspiegelt)
    -i3 Gen2 und 4GB Ram wär schön


    Spielen brauch ich nicht drauf können, aber WC3 oder sowas, bzw MW2 wär nice wenns drauf laufen würd in niedriger Einstellung.


    Was ich gerne hätte wär noch gebürstetes Aluminium und so ne Tastatur wie beim Macbook, ist aber nicht dringend notwendig...


    Hab selbst schonmal n bisschen gekukt, aber die Thinkpads gefallen mir optisch nicht, die Timelinex Modelle sind zu teuer und einige bei Dell sehen sehr billig aus...Habe ein Acer Modell bei ner Kollegin gesehen, das recht gut aussah, was haltet ihr von denen? Leider aber etwas über Budget..deswegen wart ich immer auf Deals auf so Schnäppchenseiten ;)


    Nunja, ich weiß ich erwarte viel für 500 Euro, aber ich dachte vielleicht weiß einer von euch schlauen Leuten Rat :D


    Grüßle
    Martin