Beiträge von m!$taX

    ich kann dir bezüglich soul reaver nicht helfen, aber ums mal in worte zu fassen. niemand weiss, was genau dein problem ist. was sind das für fehler und wie machen sie sich bemerkbar???

    also ich wüsste jetzt nicht, wo man in win die genaue bezeichnung der graka findet... entweder durch irgendein tool (kenne jetzt aber keins) oder gehäuse aufschrauben und hoffen irgend nen aufkleber auf der karte zu finden. mit windows bordmitteln gehts aber glaubich nicht

    Wenn man lange nicht defragmentiert hat, kann es schon einige Stunden dauern... Im Standartfall dürfte man mit 30 - 60 min dauern... Ich hatte aber auch mal nen fall, wo ich 8 Stunden (!) warten musste

    SCHIEBSCHIEB....


    Ich wollte das Thema nochmal zur Sprache bringen, da der PC immer noch net so toll funzt, ich hoffe ich schaffe es (mit eurer hilfe) irgendwann mal :D :


    Hier der Stand der Dinge:


    Ich habe jetzt 2 Infineon 2700DDR-RAM Module (jeweils 256 MB)... Die sind auf 333Mhz getaktet auf dem Aufkleber steht 166 (dürfte schon passen)... Im BIOS steht, wenn ich den CPU auf seine normale Taktrate stelle, in Rot immer noch diese Warnung:


    Achtung! Stellen sie sicher, das der Speichertakt des Ram mindestens gleichhoch ist, wie der FSB der CPU (333Mhz) . (das steht in Englisch da).


    Ich habe mir auch mal gedanken gemacht, ob nicht vielleicht ein überhitzter CPU an der instabilität Schuld sein könnte, und deswegen habe ich den Cpu mal ausgebaut und das Wärmeleitpad vom CPULüfter mit Waschbenzin weggemacht und dann durch Wärmeleitpaste ersetzt.


    Aber heißer als 50° C wird der CPU eigentlich nie. Trotzdem kommt es hin und wieder vor, das er z.B. während irgendeinem Spiel einfach einfriert.
    Deswegen arbeite ich schon lang mit untertaktetem CPU, was nicht so schön ist :(


    Was könnte ich denn noch tun?


    Also am Netzteil liegt es ganz bestimmt nicht, am Ram sicher auch nicht, da hab ich mir eh erst aus diesem Grund neuen gekauft. An der Graka sicher auch nicht, weil es ja bei untertaktetem CPU immer funzt.


    Gibts noch irgendne möglichkeit das Problem zu lösen?



    PS: kann mal jemand den Titel vom Thread in "Habe Probleme mit CPU" oder so ändern, weil ich mit Winamp und Soundwiedergabe keine Probs mehr habe

    So, ich hab hier eh die neue Gamestar rumliegen... Ich geb dir hier mal ne Zusammenstellung aus dem Einkaufsführer:


    Also du willst ne Saugute Graka: Die beste dies zurzeit gibt ist ne Sapphire Radeon 9800 Pro ... da musste aber 550 Euro hinblättern.


    Falls das zu Teuer ist gibts die 150 Euro günstigere Hercules 3D Prophet 9700 Pro (400 Euro, 2.ter Platz)


    Als CPU gibts nen Athlon XP 2200+ für 100 Euro. Ein passendes gutes Mainboard dazu wäre das Asus A7V8X (hab ich auch) für 145 Euro oder als Preistipp ein Elitegroup K7S6A (70 Euro)

    schau mal ob das cdrom laufwerk richtig angeschlossen ist... und scahu im bios mal in der laufwerkserkennung was da angezeigt wird und lass mal die autoerkennung drüberlaufen. Wenn da kein CdRom Laufwerk erkannt wird, kanns auch net gehen!


    PS: Mit dem Rechner würd ich kein Win98 installieren. Windows braucht zum richtigen Arbeiten eigentlich mindestens 32MB Ram. Ich glaub zwar nicht, dass es dir viel hilft, aber auf dem Rechner würd ich nix mehr installieren. Da kriegst du für 50 Euro sicher schon mindestens nen Duron und ein Mainboard (z.b. bei ebay).

    DOCH! Du brauchst zwingend Adminmod (Clanmod wäre auch ne alternative, aber is find ich net so gut)...


    da gibts dann auch noch andere möglichkeiten als nur sounds... gibt echt sauviele plugins.


    das soundplugin dass ich dir empfehlen würde ist das sank_sound plugin.


    Adminmod ist halt leider schwer zu installieren... da braucht man schon Zeit... aber wenns dann mal funzt isses super!


    Anleitungen und Downloads gibbet hier: AdminMod Hilfe



    Ob beim sank_sound plugin ne Anleitung dabei is, weiss ich nicht.
    Ich sag jetzt nur mal paar wichtige Sachen:


    Du darfst nicht zu viele Sounds in die Liste vom Plugin aufnehmen... Nimm am besten nur die guten Sounds. Ich glaub das Limit ist 40 oder so... falls du doch mehr reintun willst, müsstest du dir das unkompilierte plugin ziehen, und nach den werten suchen die du ändern musst ... aber dass dürfte dann doch in etwas arbeit ausarten.


    Wenn deine kumpels die Sounds die du hast nich auf deren Pc haben (und sie sich nicht glei per Lan rüberziehen) solltest du für deine Maps .res files erstellen:


    Das machste so:


    Sagen wir du möchtest, dass wenn man auf de_aztec connected bestimmte sounds ziehen soll (wenn man sie noch nicht hat),


    dann nimmst du den windoof-editor
    und schreibst einfach die sounds so rein:


    sound/misc/lmaa.wav
    sound/misc/blind.wav
    sound/misc/blind1.wav
    sound/misc/headshot.wav


    (dann müssen diese natürlich auch bei dir im misc ordner liegen)
    und dann speicherst du die datei als de_aztec.res ab (musst schaun, das dann die datei net de_aztec.res.txt heisst)


    und diese datei kopierst du dann in deinen maps ordner. Jetzt wird bei jemandem der die Sounds nicht hat automatisch beim Connecten diese rübergezogen. So kannst du das für alle (oder nur bestimmte) maps machen... kleiner Tip: des rüberziehen dauert bei cs auch übers netzwerk relativ lange... also solltest du maximal 8 sounds pro resfile angeben, sonst könnte dass in einer langen warterei ausarten.

    Ich hab das gleiche Mainboard wie du.... nur mit nem XP2700er drauf.... schau mal ob deine CPU zu heis wird ... Ich kann meinen leider nur untertaktet laufen lassen (als XP2100er), weil er bei normalen Takt auch alle Spiele zum absturz bringt... ich weis noch nicht, an was es liegt.


    Ansonsten probier mal andere Graka-Treiber ... hat bei mir bisschen geholfen (die neuen Detonator,.... oder was du für deine Radeon halt hast)

    nein. es steht einfach nur in einer kleinem fehlerkasten "gerätefehler" ... ich vermute halt mal, dass es irgendwie mit dem falschen soundkartentreiber zu tun hat, weil der fehler erst seit dem besteht.... ich weis nur nicht, was ich jetzt machen soll....