Beiträge von Ralf Wimmer

    Also es ist ja schon zu spät und Du hast ja schon eine Lösung, mit der Du glücklich bist. Ich habe trotzdem noch zwei Dinge anzumerken, falls Du das Thema nochmals aufgreifen solltest:


    Zum einen kann es durchaus möglich sein, dass Quicken trotzdem direkt unter 7 läuft. Hast Du schon mal probiert, einfach das Programmverzeichnis zu kopieren? Es ist nämlich eines, was das Installationsprogramm sagt, und etwas völlig anderes, was das jeweilige Programm meint. Mich würde es nicht wundern, falls es völlig problemlos läuft. Und selbst wenn Du eine Fehlermeldung bekommst: Fehlt etwa nur eine Runtime? Bevor Du aufgibst, nochmals nachfragen. (Wir hatten neulich versucht, Thunderbird unter Winxp-PE zu installieren. Die Setup hat verweigert, das Programm jedenfalls scheinbar portabel kopiert funktioniert jedoch einwandfrei)


    Zum anderen hat ja MS eine Zeit lang mit Money Quicken "abgelöst", jedoch die Entwicklung wieder eingestellt. (Offiziell, weil der europäische Markt zu klein ist, es gab aber auch andere Gerüchte ..). GNUCASH soll hier eine Lücke schliessen. Allerdings kenne ich (leider) das Programm (noch) nicht.


    Letztlich: In Deiner VM solltest Du unbedingt einen Virenscanner installieren, weil Du Dich ja mit Deinen Banken verbindest ...

    Also, es kann ja durchaus mal vorkommen, dass man auf der Leitung steht.
    Und: Warum soll man auch nicht zuerst davon ausgehen, dass der andere dumm ist, lügt, absichtlich andere Leute ärgert und sein Wissen extra dafür einsetzt, gezielt Blogs von anderen zu hacken. In Zeiten wie diesen? Selbstverständlich - und man steht ja noch immer auf der Leitung - selbstverständlich kündigt der andere das dann auch noch öffentlich an! Natürlich völlig anonym - v.a. in Zeiten von NSA ... Aber: Wie gesagt, jeder von uns ist schon einmal auf der Leitung gestanden.


    Einen Fehler machen, kann jeder Trottel. Ihn aber als solchen zu erkennen, dann einzugestehen, zu korrigieren und letztlich dazu zu stehen, ist aber auch keine Hexerei!


    In diesem Sinne nehme ich Deine vielleicht im Ärger geschriebenen Worte nicht persönlich und freue mich auf einen Zeitpunkt, wo die Kommunikation zwischen Dir und mir auf einer anderen Ebene stattfindet! Ich bleibe gesprächsbereit und Dein Link bleibt wie versprochen noch ein paar Tage online. Aktuelle Statistik: 12 tatsächliche Klicks (weil nicht so prominent platziert wie paules-pc-forum)

    Zitat von horsthorn;997911

    Möchte auch ein Danke ;)
    Verlinkung besteht schon seit über einem Jahr...


    [Blockierte Grafik: http://s17.postimg.org/mhk32uoyj/paules_link.jpg]


    Auch danke! Ich schaue mir mal Deine Seite bei Gelegenheit an, wenn Du willst, verlinke ich Dich auch mal "ordentlich". Gib' halt Bescheid!


    Edit: Ich lasse mich ja nicht lumpen, und habe Dich inzwischen verlinkt. Url gibts hier jetzt keinen, weil ich mache ja jetzt Werbung für Dich und nicht für mich ;) Du wirst mich wohl schon finden und ca. 1 Woche bleibst Du "on Top". Alles Gute! :)

    Hello World!


    Ich habe jetzt eine Zeit lang intensiv Werbung für dieses Forum gemacht! Mehr als 100 tatsächliche Zugriffe (von mir auf euch) kann ich in diesem Zeitraum verzeichnen! Ich hoffe es hat euch etwas gebracht - immerhin habt Ihr ja ein paar Werbebanner, die daduch auch mehr Leute gesehen haben!


    Da ich Paule (http://www.paules-pc-forum.de/forum/members/paule-u17243.htm) keine PN schicken kann, ersuche ich um Kontaktaufnahme.


    Alles Gute aus Wien. Ralf.

    Die Frage ist zwar schon etwas älter, wird aber per Google immer noch gefunden und ist somit noch aktuell. Es gab tatsächlich mal eine völlige Freewareversion von Halma. Hier noch zu finden. Diese ist völlig werbefrei, portabel und beinhaltet keine Spyware oder sonst irgendwelchen Mist. Das einzige was stört: Die App wird immer im Vollbildmodus gestartet. Naja, kann man leben mit.