Beiträge von newbie123

    das passt zu diesen ganzen Chantal und Kevin Sendungen auf RTL, RTL2, Sat1, Pro7 und Co.

    Da braucht man sich nicht zu wundern, wo der Zustand unserer Gesellschaft herkommt, wenn das die Vorbilder/Erziehungsmethoden sind. Nicht umsonst fällt seit Jahren sowohl EQ als auch IQ immer weiter.

    Wo ist das Bildungsfernsehen, welches sowohl Wissen als auch Werte vermittelt? Wo sind die guten Talkshows, in welcher noch eine ordentliche Streitkultur herrscht? Wo sind die Medien, welche nicht nach der nächsten Schlagzeile hecheln und den Namen Pulitzer gar nicht mehr kennen? Wo sind die modernen Informationsvermittler (Influencer), welche sich nicht für einen Klick verkaufen?


    Ich höre auf, nicht gut für meinen Blutdruck.

    wie der Name Standard Apps vermuten lässt, geht es um die Programme, welche standardmäßig geöffnet werden, wenn ein zugeordneter Dateityp ausgeführt wird.


    Da htm und html mit z.B. Edge verknüpft sind, öffnet ein Doppelklick auf ein solches htm- bzw html-Dokument den entsprechenden Browser Edge.

    Auch Browseraufrufe, z.B. nach Installation einer Software öffnet Browser Herstellerseite, greifen auf den Standardbrowser zurück.


    Wenn Du da weiter herumspielen möchtest, wäre als eines der nächsten Themen "Standardbrowser redirect" ein gutes Suchpaar.

    Hallo,


    dann gib doch mal "windows defender cache maintenance" bei z.B. Google ein.


    Der erste Treffer ist von answers.microsoft.com. Dort steht (auf Englisch):

    Zitat von Answers Microsoft

    Cache-Wartung - Hier werden temporäre Dateien gespeichert, die entweder von Windows Defender unter Quarantäne gestellt oder überprüft werden. Wenn Sie dies ausführen, wird der Cache gelöscht.


    CU

    Hallo,


    auch wenn ich den IE lange Zeit verwendet habe (viele viele Jahre ist es her), seine Zeit ist nun einfach abgelaufen. Ich bin nur gespannt, welches Chaos resp. welche Nebenwirkung(en) an diesen Patchday(s) ausbrechen wird.


    Wer jetzt auf der Suche nach einem neuen Browser ist, der momentan für mich beste Browser, wenn es um Sicherheit, Privatssphäre und Co geht ist: LibreWolf (https://librewolf.net).


    CU

    tobbi


    auch wenn Du momentan mit uBlock Origin zufrieden bist, immer aufmerksam verfolgen, was mit den installierten Add-Ons passiert. In der IT ändert sich vieles und sehr schnell. Es gab schon Add-Ons, welche nach einem Wechsel des Besitzers auch die Ausrichtung geändert haben. Vom Saulus zum Paulus - nur in die andere Richtung. Daher lieber nur ein paar wenige ausgesuchte Add-Ons nutzen.

    newbie...was heißt "vertragskonformer Tracking-Ausnahmen" ist das was gutes oder schlechtes???

    Hallo Ilse,


    einfach gesagt, es gibt einen Vertrag zwischen DuckDuckGo und Microsoft. Darin steht wohl in etwa: wir geben Dir Zugriff auf den Suchindex von Bing, dafür lässt Du unsere Tracker in Ruhe.


    Verträge, Absprachen gibt es sicherlich jede Menge, dagegen spricht auch nichts. Ich hätte mit der ganzen Geschichte auch kein Problem, wenn offen kommuniziert worden wäre, transparent gearbeitet worden wäre. Aber leider ist es wie bei Kindern, die geben auch erst zu an der Marmelade gewesen zu sein, wenn man sie mit rot verschmiertem Mund erwischt.


    Ist das jetzt gut oder schlecht? Schwer zu sagen, es hinterläßt bei mir zumindes ein komisches, nicht vertrauenerweckendes Gefühl.


    CU

    Hallo,


    ich würde statt den Privacy Essentials besser auf ublock Origin setzen.


    Stand letzten Jahres hatten die Privacy Essentials die Angewohnheit, eine txt-Datei nachzuladen, welche eine Liste von Domains enthält, die vom Trackingschutz ausgenommen sind.

    Mehr Infos hier: https://www.kuketz-blog.de/duc…se-domains-nicht-gegeben/

    Die Antwort von DuckDuckGo: https://www.kuketz-blog.de/duc…ng-des-tracking-schutzes/


    Zudem war der DuckDuckGo-Browser vor kurzm erst im Gespräch wegen vertragskonformer Tracking-Ausnahmen für Microsoft.

    Ein Quelle wäre z.B. https://global.techradar.com/d…ereinbarung-mit-microsoft


    Da ich weder die Erweiterung noch den Browser nutze, kann ein aktiver Benutzer vielleicht mehr und aktuell dazu berichten.


    CU

    Hallo,


    ich bin mit Windows 11 nicht zufrieden und nach einem Test zurück zu Windows 10.


    Hauptkritikpunkte sind für mich das neue Startmenü, gerade, wenn man viel Software installiert hat, das Kontextmenü, welches immer einen Klick mehr erfordert und die Taskleiste, die ich nicht so nutzen kann wie ich möchte.


    Als Consumer-System auf der Couch ist Windows 11 ganz OK. Video schauen, Mails checken, im Web surfen, ... geht und sieht sogar schicker aus. (Aber dafür kann ich auch Linux nehmen und mir das ganze Drumherum sparen)


    Als Producer-System zum Arbeiten sind es die vielen Kleinigkeiten, die jetzt einfach etwas länger dauern und die Produktivität bremsen. Ich hoffe einfach mal, dass MS bis Oktober 2025, wenn Windows 10 ausläuft, Windows 11 arbeitsfähig hat oder es ein besseres Windows 12 gibt.


    CU

    Hallo,


    falls sich jemand wundert, warum es hier keine Updates gab, nun, Sandboxie macht gerade den Sprung von 1.0 auf 1.1.

    Es gibt bereits die Versionen 1.1.0, 1.1.1 und 1.1.2, jedoch sind das alles Pre-Release-Versionen und keine finalen Versionen.


    Auf der Webseite steht dazu auch recht deutlich: This is an experimental release


    Damit halte ich diese Versionen für die breite Masse eher für ungeeignet und habe nicht hier gepostet. Wer sich etwas damit auskennt, findet die Testversionen bestimmt auch ohne mich :)


    CU

    Hallo,


    bin mir nicht sicher, was Du mit "alle Kriterein zutreffen" meinst und ob ich Dich richtig verstehe.


    Versuch einer Antwort:

    Neuer Suchordner - Benutzerdefiniert - Name vergeben und dann kannst Du Dich in den Kriterien austoben.


    Mails zu kopieren ist eine ganz schlechte Idee. Zum einen kostet es Speicherplatz, zum Anderen, nun, einfach mal ein Gedankenexperiment: Du bekommst eine Mail und kopierst diese in einen anderen Ordner. Auf die Mail in Ordner A antwortest Du, die Mail in Ordner B leitest Du weiter. Chaos vorprogrammiert?


    CU

    Hallo,


    Microsoft hat mit Bing noch das eine oder andere Spielchen vor und dieses Update ist ein erster Schritt, dies umzusetzen. Wenn der mitgebrachte Launcher dieses Updates aktiv wäre (ist er momenat noch nicht, ist nur vorbereitet), würde Bing Wallpaper Dir jeden Tag ein neues Hintergrundbild auf den Desktop zaubern.


    Zitat

    Wozu braucht man das? <-> PS: Habe das gelöscht, da ich keinen Sinn darin sehe.

    Ist das nicht ein Widerspruch?


    Zitat

    PS: Habe das gelöscht, da ich keinen Sinn darin sehe.

    Wie das? Nach momentanen Informationen gibt es entfernen


    Zitat

    Lebensnotwendig oder nur Quälerei von MS?

    weder noch, ich erfreue mich an wechselnden Desktophintergründen, andere User wollen so etwas nicht. Die Antwort liegt im Auge des Betrachters.


    CU