Beiträge von Maximilian Rupp

    Ich persönlich würde zum Beispiel keine Umleitung extra einrichten. Neue Besucher landen automatisch auf der richtigen Seite, nur alte Besucher/Mitglieder die entweder ihren Cache nicht gelöscht haben oder noch den alten Link unter Favoriten/Lesezeichen abgespeichert haben landen auf der Fehlerseite, mit einem Klick sind diese dann auf dem Forum.


    Was man auch machen könnte, ein extra Thema dazu erstellen damit die alten Mitglieder sich nicht wundern und ihre Favoriten anpassen. So würde ich es einfach machen, aber ist natürlich nur meine Meinung. Wenn Jörg das gerne anders haben möchte, dann stellen wir das selbstverständlich auch so ein.

    Wirklich meine absolute Hochachtung an Dich, Maximilian: Einfach ausgezeichnet! :top::top::top:


    Worum ich noch bitte, ist ja die direkte Umleitung in die Startseite des jetzigen Forums nach Eingabe der alten URL. Zwar sieht man jetzt durchaus oben links den Forum-Tab, den man dann schlichtweg anklicken könnte. Aber eher unsichere und leicht unbedarfte Nutzer würden sich vielleicht vom erscheinenden Text ("...nicht auffindbar") verwirren und entmutigen lassen. Und solche im Praktischen weniger gewitzte Nutzer existieren ja wirklich und konkret...


    Das ist also meine Befürchtung; und deswegen meine Bitte. :)

    Ich überlege mir dazu was und würde es mir dann heute Abend mal anschauen. Wollte mich sowieso später dazu noch melden.

    Hallo, wird bei ihnen auch was von Cloud- oder Clouddienste, dabei seien, suche nämlich einem Guten noch?

    Was genau benötigst du denn? Am besten wäre es wenn du mir dazu per Konversation schreibst…

    Na ja momentan gibt es ja noch die Alte 7. oder 7.9, MariaDB kenne ich noch aus (Linux Zeiten), und kommt noch MySQL noch hinzu.

    Hier kommt die MariaDB 10.3 in Einsatz und bei PHP 8.0

    Hallo,

    Meine ich das nur oder ist das Forum jetzt schneller?

    Nun ja der Server spielt dabei mit Sicherheit eine entscheidende Rolle denn (#1)

    Es kommt natürlich darauf an, auf welchem Server die Seite liegt. Also welche Leistung der Server mit sich bringt, was auch noch sehr wichtig ist, wie der Server eingerichtet ist und was alles eingesetzt wird. Der Server verfügt über eine schnelle SSD Platte und einen ECC Ram, zudem verfügt er über genügend dedizierte Kerne. Bei einem Vserver hingegen wird kein ECC Ram eingesetzt und die CPU Kerne werden mit anderen geteilt, weswegen die Performance dabei ganz schnell einbrechen kann, eine Ausfallsicherheit ist dabei ebenfalls nicht gewährleistet.


    Was auch noch eine entscheiden Rolle ist, die Seite basiert auf PHP 8.0 und im Einsatz ist eine leistungsstarke MariaDB der aktuellsten Version. Somit ist die Konfiguration ebenfalls auf Starke Performance ausgelegt.

    51.0b9, also sehr alt. :)

    Das man mal eine Version überspringt ist völlig normal, aber eine Uralte Version einzusetzen ist absolut nicht empfehlenswert. Ich kann mir gut vorstellen, dass Woltlab hierbei bei der neuen Software Version die alten Browser Versionen auch nicht mehr Unterstützt/Supportet. Das hatten die damals mit dem alten Internet-Explorer ebenfalls getan. Probier gerne mal einen anderen Browser aus bzw. den Firefox in der aktuellsten Version, dann wirst du schnell merken wie schnell und ohne Fehler hier alles funktionieren wird.

    Bei welchem Anbieter liegt denn nun der neue Server, wenn ich mal so neugierig fragen darf... ?

    Das Forum ist nun bei Maximilian gehostet. Er baut sich gerade was auf, verschiedene IT-Dienstleitungen und irgendwann soll auch das Hosting ausgebaut werden. Vielleicht kann Maximilian selbst dazu was sagen. :)

    Eigentlich hat Jörg bereits alles dazu gesagt. Ich baue mir zurzeit eine Dienstleistungsseite an. Bei der soll es zum einem einzelne Dienstleistungen geben und zum anderen ein Rund-Um-Service mit Hosting, bei dem Service unterstütze ich dem Kunden dann bei seiner Seite und bei seinem Vorhaben, sofern Probleme oder Fragen auftreten stehe ich dem Kunden auch zur Seite. Das Hosting soll in Zukunft nach und nach etwas ausgebaut werden, bis zu einem kompletten Hosting/Dienstleistung Unternehmen.


    Die Seite wird im September/Oktober Online gehen. Gerne kann ich dann den Namen & die Seite hier im Thema bekannt geben.

    aber ich hätte nicht geahnt, dass dazu ein Hochleistungs-Server (dedizierter Server) nötig wird. Dachte immer, dass ein einfacher V-Server auch ausreicht. Wieder was dazu gelernt. :)

    Ein Vserver würde für kleinere Seiten völlig ausreichen, aber um die Performance beizubehalten und eine Ausfallsicherheit zu gewährleisten wird es immer empfohlen zu einem Server mit dedizierten Ressourcen zu greifen. Oben am Anfang vom Beitrag hatte ich noch ein wenig dazu erklärt.

    Ja, das liegt am Verzeichnis, dies wurde geändert. Früher war das Verzeichnis /ppf/ für das Forum, seit ein paar Tagen ist es mit /forum/. Gestern waren noch auf Google sehr viele alte Links Verfügbar mit /ppf/, heute sind sie alle weg und jetzt existieren kaum noch Google Einträge von Paules-PC-Forum.

    Ja, jetzt muss das alles wieder neu indiziert werden. Das kann leider lange dauern, aber so nach und nach sollten wir dann wieder an Sichtbarkeit gewinnen können.

    In der Regel geht das ziemlich schnell, in den kommenden Wochen wird sich das wieder nach und nach einpendeln.

    Moin

    Maximilian Rupp

    füge den Screenshot nochmal an

    Ist ja aktuell auch in aller Munde, und welches System wird auf den Servern eingesetzt.?

    Das liegt an der Verzeichnisstruktur Änderung. Vorher war das Forum unter https://www.paules-pc-forum.de/ppf/ erreichbar und nun ist es anstatt mit /ppf/ über /forum/ aufrufbar. Eventuell dann einfach den Browser Cache löschen.

    Das mit der Fehlermeldung hängt wie beschrieben hiermit zusammen.

    Habe angenommen das wird automatisch gemacht, warum zieht man nicht auch den Mailserver mit um.?

    Und wie sieht es aus mit der Sicherheit z.b. DDOS angriffe und Ransomware und Co.?

    Der Server ist selbstverständlich gegen DDoS Angriffen abgesichert, dass sollte heutzutage aber auch selbstverständlich immer so sein. Der Mailserver wird zeitnah noch umgezogen, die Wartungsarbeiten am Forum waren erstmal wichtiger. Von dem Umzug des Mailservers wird keiner was merken, der läuft aktuell ja noch und wird dann in den kommenden Tagen auch noch auf den neuen Server umgezogen.

    Bei Konversationen gibt es 3 Möglichkeiten. Man kann sie schließen, ausblenden oder verlassen. Wenn Konversationen die geschlossen oder ausgeblendet sind nach dem Upgrade aus irgendwelchen Gründen wieder verfügbar sind könnte ich es noch verstehen. Aber welche die man verlässt wäre eigentlich schon komisch, da diese ja in dem Sinn gelöscht wurden und man davon kein Teilnehmer mehr ist....

    Moin

    mir ist folgendes aufgefallen siehe dazu angefügten Screenshot

    und eine whois Abfragepaules-pc-forum.de/attachment/9937/ sagt immer noch das die Server bei 1 und 1 sind und nicht bei Netcup sind.

    https://whois.domaintools.com/paules-pc-forum.de

    Der Screenshot lässt sich bei mir nicht aufrufen. Die DNS kann bis zu 24-48 Stunden dauern bis sie überall vollständig auflöst. Die Mailserver und die Domain an sich liegen auch noch bei 1&1, bisher wurde nur das Forum auf einen neuen Server umgezogen. Alles nach und nach, das wichtigste ist schon mal erledigt und der Rest wird zeitnah noch erfolgen...

    Bei mir das selbe ich hatte neulich alle Konversationen verlassen, jetzt sind wieder 11 Stück da.

    Du hast sie wahrscheinlich auch wie JochenPankow nur ausgeblendet. Weil Konversation die man verlässt, sind im Prinzip wie gelöscht für einen die können sich eigentlich nicht wiederherstellen. Was aber durchaus sein könnte, dass ausgeblendete Konversationen sich nach dem Upgrade wieder eingeblendet haben.

    Hallo,


    ich melde mich auch gerne einmal hier. Aktuell sitze ich noch am Feintuning dran, dass wichtigste und auch aufwendigste ist getan. Der Server Umzug und auch das Upgrade wurden endlich erfolgreich abgeschlossen. Es ist ganz normal dass es an der ein oder anderen Stelle noch zu Fehlern kommen kann, wir haben nicht nur eine neue Software Version im Einsatz, auch die PHP Version und die Datenbank hat sich geändert.

    Mir ist gerade aufgefallen, dass sämtliche "Uralt-Konservationen" wieder geöffnet waren und ich sie wieder "verlassen" musste.

    Das kann eigentlich kaum sein, wenn du eine Konversation verlässt löscht du sie in dem Sinn ja von deinem Account runter. Nach dem Verlassen ist man ja kein Teilnehmer mehr von dieser Konversation, die ganzen Daten von Stand 18.08.2021 18:00 Uhr wurden in eine frische Instanz importiert, dass heißt der Stand wie es gestern um 18 Uhr war sollte heute auch aufzufinden sein. Sämtliche Altlasten wurden entfernt, das ganze System wurde bereinigt. Bist du Sicher das du sie vorher verlassen hast und nicht nur ausgeblendet? Weil wenn du sie nur ausgeblendet hast, dann kann es natürlich sein das sie sich durch das Upgrade wieder eingeblendet hat....

    Was mir so auf den ersten Blick auffällt: Die Anzahl der letzten Beiträge hatten wir höher und dafür die Heißen Themen weg. Neueste Mitglieder hatten auch eine Box, da finde ich nur ganz unten in der Statistik einen Namen. Das Favicon stimmt auch noch nicht.

    Die "Heiße Themen" Box hab ich entfernt und die "Letzte Beiträge" Box hab ich auf 15 Beiträge hochgestellt, bei wie viel das vorher war weiß ich nicht. Zu Not müsste Jörg das dann später noch anpassen. Die "Neuste Mitglieder" Box findet man auf der Mitglieder Seite oder soll die auch auf die Foren Seite?