Beiträge von maccus2002

    Zitat von Deacon;783455

    Warum willst du die loswerden, ist die defekt?
    Schliesslich ist es eine doch ziemlich Highend Karte.
    Entweder die Karte ist defekt, oder du verkaufst deinen PC komplett in Einzelteile....
    Wenn zweiteres, dann melde dich mal...


    Die Karte ist nicht defekt ! Wenn irgendwas kaputt ist bei mir fliegt es in die Tonne oder wenn Garantie ist wird sie repariert! :)


    Mir ging die Lautstärke auf den Keks,das Ding war mir einfach zu laut!Deswegen geht sie weg..


    Frage nur wegen dem Preis weil ich schon einige anfragen habe wegen Sofortkauf,will da nix falschen sagen...


    Wer interesse hat kann gerne reinschauen.


    Edit von Bloody: Ebay Links sind nicht erlaubt

    Ok,die Batterie habe ich rausgemacht.Leider ohne Erfolg,das gleiche Bild wie vorher.
    Nur startet der PC,dann geht er wieder aus und startet neu.Das Problem ist aber das gleiche.


    Naja werd dann wohl erst nach Ostern schauen,so wird das leider nix mehr.

    Zitat von X5-599;778931

    Ach ja, nicht vergessen auch mal einen cmos Reset durch zu führen.


    Wie mache ich das ?Die Batterie aus dem MB raus ? Das habe ich gemacht,ohne Erfolg.


    Zitat von maccus2002;778945

    Ich hoffe das ein fachgeschäft helfen kann.


    Natürlich nicht,vor Ostern wollen alle irgendwas..

    Danke erstmal für eure Tipps !! aber es klappt leider nicht,die Asus CD wird nicht geladen.Die Datei vom USB-Stick auch nicht.Der Bildschirm ist zwar an aber es kommt immer wieder digital/analog.


    Ich hoffe das ein fachgeschäft helfen kann.


    Edit: Die Daten auf der Festplatte bekommen dadurch aber keinen schaden oder ?

    Mein Nachbar wollte sein Asus P5Q ein Bios Update verpassen da er n neuen Prozessor verwenden möchte.


    Er hat es mit nem Asusupdater unter Win 7 versucht,dort kam eine Fehlermeldung und dann wurde der PC neugestartet.Jetzt geht der PC zwar an (auf dem Bildschirm sieht man abwechselnd digital/analog) aber mehr nicht.Der PC läuft aber man kommt nicht ins Bios rein oder sonstwas.


    Ich hoffe es kann jemand weiterhelfen,er wollte den PC schon aus dem Fenster schmeissen^^


    Ich denke sich am besten hinterher bei sowas :D

    Zitat von masterss;777777


    Durchaus möglich, normalerweise hat jeder aktuelle PC mindestens einen Gehäuselüfter.


    Und der reicht auch ? oder ist es sinnvoll noch einen reinzupacken ?


    Edit :


    Am Netzteil liegt sowas nicht oder ? verbaut ist ein be quiet Straight Power 550 W

    Mich nervt in letzter Zeit der Lüfter von meiner Grafikkarte,die Karte wird meist so zwischen 80-85 Grad warm (laut speedfan).Das Programm VTune war mit dabei,dort kann man die Geschwindigkeit des Lüfters manuell einstellen oder halt automatisch.Nur wenn man etwas mehr Power von der Karte fordert dann wird mir das einfach zu laut.Klar muss das Ding rutergekühlt werden aber geht das nicht auch leiser ?


    Danke für die Erklärung,ich habe beide Ordner ! :) also ist alles im grünen Bereich

    Ok,dann mal ganz langsam :)


    Ich habe letztens im Forum gelesen das jemand auch dieses Prob hatte.(Finde nur den Beitrag nicht) Programme (X86) soll ein 32 Bit System sein.Wenn dort aber Programme (X??) steht handelt es sich um ein 64 Bit System.


    Ich hoffe ich habe das richtig verstanden..
    [Blockierte Grafik: http://www.postimage.org/templates/images/smiley/doh/0.gif]


    Die Systemst. sagt 64 Bit System,ich hoffe ich habe jetzt nicht unnötig alle Pferde scheu gemacht... ?


    Ups sorry,ne ich habe Win 7 64 Bit installiert auf meinem Rechner.Es sollte aber ein X?? Ordner sein oder irre ich mich ? Ich habe nur ein X86 Programmeordner..

    Hallo,


    mir ist das letztens aufgefallen und ich würde gerne wissen wieso ich doch kein 64 Bit System bekomme obwohl ich eine 64 BiT Version habe.


    Mein System :


    Intel Core 2 Quad Q9650


    Asus P5Q


    4096 MB DDR 2 Cosair TwinX XMS PC 6400/800


    Palit Nvidia Geforce GTX 295


    Ich hoffe die Infos reichen.. ?