Beiträge von Pettinger

    Hört sich danach an als hättest du während dem Hochfahren eine Diskette eingelegt, sollte das nicht der Fall sein: Sieh mal im BIOS ach was unter "First Boot Device" drinne steht wenn da CD-Rom steht änderst du es entweder in Floppy oder legst einfach mal ne andere CD-Rom beim (am besten gar keine) hochfahren ein. Wenn unter "First Boot Device" Flopps steht ändere es in Cd-Rom

    Funny: ja er hat nen AGP-Slot
    @(? hab den Namen vergessen): Der PC ist nicht schlecht bis auf Grafikkarte UND MAINBOARD! Die haben da wirklich das billigste Mainboard genommen das sie gefundn haben, da ist die stärkstmöglichste CPU drauf das Ding hat nur 3 PCI-Slots. Naja musst du selber wissen aber das Gehäuse ist eine Augenweide :D

    Also die billigste Variante wären ein zwei Lüfter am Gehäuse. Das machst du so: Einen ganz untern (Zumindest so dass er ziemlich genau auf den unteren Teil des Mainboards bläst (also Luft IN das Gehäuse) und einer ganz oben also nicht an der Seitenwand sondern an der "Decke" des Gehäuses der die Luft nach AUSSEN bläst. Nach dem Prinzip warme Luft steigt auf!

    Geh da lieber nicht zu nem Händler wenn du das checken lässt. Geh liber zu einem Bekannten, wenn der meint dass es am Netzteil gelegen hat kaufst du dir ein neues und gehst damit zum Händler. Sonst verfällt auch noch die Garantie wegen Eigenverschulden denn das benötigte Netzteil müsste im Handbuch stehen und wenn du es nicht gelesen hast bist du für die selber schuld.

    Was hast du den für eine Lead in Geschwindigkeit eingestellt? Ist sie auf Auto (Gibts das oder täusche ich mich) versuch sie mal auf die höchste manuelle EInstellungen zu setzen.
    Mit welchen CD´s hast du es probiert? Waren es Spiele, Audio-CD´s, Daten-CD´s?
    Schonmal versucht die Treiber zu wechseln.
    Übrigens wenn ich so ein Problem hätte würde ich den Computer erst mal neu aufsetzen bevor ich das Teil neu kaufe, wenns trotzdem nicht geht geschadet hats dem Computer sicher nicht. Ausser du hast Garantie darauf aber ob das ein Garantiefall ist :?:

    Nachdem du schon so ziemlich alles ausgewechselt hast und zwei Betriebssysteme hast tippe ich auf ein Hardwareproblem es kann also nur noch das Mainboard sein, das soll aber nicht heissen dass du dir sofort ein neues kaufen sollst. Frag doch mal bei Bekannten herum ob die dir eines leihen können wenn sie ein passendes haben. An der Festplatte kann es glaube ich eher nicht liegen.
    Überprüfe ausserdem mal die Shut-Down Temperatur im BIOS, wenn du nicht das Award BIOS hast ist es eine andere Bezeichnung müsste aber trotzdem ähnlich sein. In welchem Menü das jetzt genau ist weiss ich auch nicht auswendig.
    Eines könnte noch sein: es könnte ein Virus sein. SChonmal Virusscan gamcht? Welches AV-Programm hast du?

    Wenn du den Prozessor ausbaust solltest du aber neue Wärmeleitpaste auftragen das macht man eigentlich immer wenn man den Prozessor ausbaut, so ne Wärmeleitpaste gibts im Handel um 5-10 Euro, je nach Wärmeleitfähigkeit. Also die alte eifach abwischen und die neue ein wenig verteilt und UNsparsam auftragen.

    Ob das ein Virus sein kannß Ich bin mir nicht sicher sicher ob ein Virus das internet (bzw. das Modem) blockieren kann aber schonmal ein Virenscan gemacht? Wenn es so einen Virus nicht gibt wird uns Tutti das gleich sagen! :D :prof:

    Also ich bin mir ziemlich sicher dass es dafür einen Adapter gibt, denn welchen Vorteil zieht die Firma daraus wenn ser Anschluss nicht funktioniert? Ich glaube kaum dass die bei der Produktion versuchen unnötig möglichst viel Geld rauszuschmeissen. Jetzt ist nur noch die Frage wo es so einen Adapter gibt aber wie raser schon sagte einfach mal im Fachgschäft nachfragen!

    Kann es sein das einfach ein kabel einen Wackelkontakt hat? Haben die denn Steckanschlüsse oder gints in der tastaur gar keine Kabel? (Bis auf das, das zum Computer führt das ist mir schon klar :roll: )

    Wie Tutti schon sagte mittels einem Körner eine (Laienhatf ausgedrückt) kleine Delle an der bohrstelle machen und dann haltet auch der Bohrer aber vorher unbedingt die ganze hardware ausbauen denn bei dem starken blech musst du schon ganz schön draufhauen mit dem Körner, ach ja mit einem herkömmlichen Nagel geht das bei Stahlblech nicht, den verbiegts dir und möglicherweise haust du dadurch noch schön aufs Blech dass es das auch verbiegt. Und beim körnen am besten in einen Schraubstock einspannen dass es da auch nicht das Blech verbiegen kann!

    @ SChwabenpfeil: natürlich hat die Frage nix mit dem thema zu tun ich hab das halt nicht ganz verstanden warum du die tastaur sehen wolltest wenns nicht die "modifizierte" ist. Jadenfalls wars nicht böse gemeint.


    Nemo: der Sinn des Forums ist es dass Leute Spaß daran finden anderen Leuten zu helfen und so auch selbst Computerwissen sammeln können, das heisst es nicht nötig dass du dich revanchierst aber ich denke Schwabenpfeil sowie alle anderen Mitglieder des forums freuen sich über neue Helfer also könntest du dich ja einfach anmleden und mt DEINEM Wissen weiterhelfen. :top:

    Das war bei mir von Nafang an so dass es sich mit dem Arbeitsplatz ein wenig verzögert hat, ob dabei das Laufwerk aufblinkt kann ich zurzeit nicht überprüfen da wir zu Hause für zwei Computer nur eine Maus haben, aber meines Wissens nach ist es normal dass Windoof XP mit der zeit langsamer wird. :roll:

    Versuch doch einfach mal neue Driver zu installieren glaube eher dass das ein Softwareproblem ist, denn wenns bei Gaka ein Hardwareproblem gibt geht meist gar nix mehr. :roll: