Beiträge von Jobst

    Hallo


    ich hab mal aus neugier in den Ordneroptionen den Hacken bei "Geschützte Systemdateien ausblenden (empfolen)" weg gemacht.


    Jetzt sehe ich auch die von XP bekannten Ordner "Gemeinsame Dateien" usw.
    In diesen wollte ich dann mal reingucken.
    Aber da der geschützt ist kommt eine Fehlermeldung: "Zugriff verweigert".


    Kann ich das auch so machen, dass ich da rein gucken kann? Muss ja nichts verändern. Wär aber schon mal intressant.


    Habe Windows 7 Ultimate 64Bit Edition.


    Gruß
    Jobst

    Im Internetexplorer hab ich das schon gemacht.
    Hab jetzt mal bei meinem Anti Viren Programm Avast nach gesehen und finde keine Einstellung die passen würde.

    Danke für deine Antwort, Lassieter!


    Ich habe gerade bei msconfig ein paar Programme beim Start raus genommen und a-squared installiert. Außerdem habe ich ein Update von windows installiert und neu gestartet. Jetzt kommt keine Fehlermeldung mehr.
    Was genau das jetzt war weiß ich nicht. Auf jeden fall ist das Problem nun behoben!?


    Danke noch mal
    Gruß


    Jobst

    Hallo,


    seit dem ich das Programm "Team Viewer" installiert habe kommt immer ein Syntaxfehler.
    Jedes mal wenn ich ein ICQ Nachrichtenfenster öffne, kommt der im Anhang befindliche Fehler.
    Ich habe schon im Forum gesucht und Skriptdebuggin und das anzeigen von Fehlern deaktiviert. Außerdem hab ich die Internetdateien gelöscht.
    Hat bis jetzt noch nicht geklappt.
    [Blockierte Grafik: http://s3.postimage.org/csdwr.jpg]

    Hallo,


    Ich hab in netzwerk mit einer fritzbox. an dieser hab ich mehrere pcs per lan angeschlossen. jetzt wollte ich mein notebook (XP) per wlan anschließen.


    eine verbindung zur fritzbox bekomme ich zustande nur eine internetseite lässt sich nicht anzeigen


    kann mir jemand helfen?


    gruß Jobst

    Hallo,


    danke Freaky, danke Tunarus!


    Bei mir geht nur dsl light also 768+ das heißt mehr Bandbreite ist nicht drin. Das telefonieren und gleichzeitige Surfen geht bis auf ein paar ausnahmen ganz gut.


    Ich bin zwar kein Anfänger mehr (glaub ich jedenfalls) aber das was mir Tunarus erzählt klingt wirklich kompliziert. Außerdem will meine Oma keine neue Nummer. Und da diese nummer so schön ist werde ich sie nach ihrem ableben auch übernehmen. Desshalb wird das dann wohl nichts.


    Ich warte dann lieber noch einmal 2 Jahre bis der Vertrag wieder ausläuft und sehe dann mal weiter.


    Vielen Dank noch mal!


    Gruß
    Jobst


    (Zwar ist die Sache nicht gelöst sondern nur verschoben aber ich setzte doch mal das Häckchen dafür) :D

    Hallo,


    Ich hab vor die Rufnummern meiner Oma und meines Vaters in einen Vertrag zu packen.


    Hier die Situation:
    Wir haben bei 1 & 1 das Packet "3DSL" von vor 2 Jahren das im Dezember ausläuft und wir demnächst kündigen müssten. Gleichzeitig haben wir bei der Telekom noch einen Telefonvertrag (den günstigsten für teure 16 euros) der als "Ausweichvertrag" dient wenn mal die Bandbreite von zur Zeit 864 kBit/s nicht reichen sollte.


    Meine Oma mit Ihrer eigenen Rufnummer zahlt monatlich für ihre Telefonate bei der Telekom ca 16-20 Euro.


    Das hab ich vor:
    Ich will die Rufnummer von meinem Vater und meiner Oma in einen Vertrag packen, bei 1und1 eintragen und damit nur eine Rechnung für 2 Rufnummern und 1 Internet bezahlen. Geht das?


    Reicht die Bandbreite für 2 Telefonate und Internetaktivitäten wie ab und zu ein Download aus um nicht auf das Festnetz zurück greifen zu müssen. Mittlerweile ist es ja möglich Telefonverträge ohne die Telekom abzuschließen.


    Vielen Dank im Vorraus
    Gruß
    Jobst

    Ich glaube ich hab es:


    Ich führe die Uninstall datei als Administrator aus (rechtsklick>Ausführen als)


    Dann hab ich das Programm deinstalliert. Es öffnen sich aber komischerweiße noch immer Programme als TV genial


    Jetzt habe ich das gemacht: "Öffnen mit" im Kontextmenü anzeigen lassen. und stelle jedes Programm per Hand und einzelnd wieder auf die richtige Zieladresse um. Ist zwar etwas mühsam aber es geht wieder


    jetzt hab ich bei tuneup utillitis eine systemwiederherstellung gefunden auf den punkt ich das system wiederhergestellt habe.


    Jetzt muss ich halt nur noch ein paar einstellungen vornehmen und ein paar programme neu installieren bis es wieder alles passt


    Das erste was ich jetzt mache ist die Windows systemwiederherstellung zu aktivieren.


    Vielen Dank für eure Hilfe


    Gruß
    Jobst