Beiträge von matthew

    okay,da schau cih gleich nach,aber da hab cih ncoh ne frage:Beim Acces Point steht in der Bedingungsanleitung,das man die statische IP Adresse auf 192.168.0.210 stellen soll,um es zu konfigurieren,aber danach kann man es wieder auf die vorherigen einstellungen tun,was ich gemacht habe.
    Soll cih es vieleicht doc lieber so lassen wie es in der Anleitung drinnen stand oder macht das nichts aus??

    "Verbindung herstellen unter Verwendung von:"
    NETGEAR 108 Mbps Wireless PCIA



    dann darunter steht
    "Diese Verbindung verwendet folgende Elemente:"


    Was steht in diesen Fenster alles drin und wo genau ist ein Haken


    drin stehen sollte dies
    o Client für Microsoft Netzwerke <--- Haken drin
    o Datei und druckerfreigabe <--- Haken drin
    o Internetprotokoll (TCP/IP) <--- Haken drin


    ABER:es gibt noch diese 2,wo auch Haken drin sind:
    -AEGIS Protocol (IEEE802.1x)v 2.3.1.9
    -QoS-Paketplaner




    weiter "Internetprotokoll (TCP/IP)" markieren(einmal anklicken) und dann auf "Eigenschaften" klicken und dann Register "Allgemein"


    o Folgende IP-Adresse verwenden <--- hier Haken drin


    IP-Adresse:............192.168.1.32 <--- steht drin
    Subnetzmaske:.......255.255.255.255 <--- da taucht einer Fehlermeldung auf,deswegen hab ichs ncoh auf 255.255.255.0 gelassen (vllt. hast du dich auch nur vertippt?)
    Gateway:................192.168.1.1 <--- steht drin



    o Folgende DNS-Serveradresse verwenden <--- das markiert


    Bevorzugter DNS-Server: 192.168.1.1 <--- steht drin
    Alternativer DNS-Server: <--- hier steht ncihts drinnen


    weiter oben
    Register "Authentifizierung" <---es gbt keine register ''Authentifizierung'',nur Allgemein,Erweitert und ncoh 'Drahtlosnetzwerk'.Aber beim anderen PC,wo der Router angeschlossen sit gibt es solch ein register (auth.)



    weiter oben
    Register "Erweitert"


    alle Haken entfernen. <---im register erweitert kann man keine haken setzen,nur wenn man auf einstellungen geht,aber dann stellt man die firewall ein,die ich ja nciht aus haben will.

    immer noch/wieder so:


    Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
    (C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>
    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>ping 127.0.0.1


    Ping wird ausgeführt für 127.0.0.1 mit 32 Bytes Daten:


    Antwort von 127.0.0.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
    Antwort von 127.0.0.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
    Antwort von 127.0.0.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
    Antwort von 127.0.0.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128


    Ping-Statistik für 127.0.0.1:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>






    Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
    (C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>ping 192.168.1.32


    Ping wird ausgeführt für 192.168.1.32 mit 32 Bytes Daten:


    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.


    Ping-Statistik für 192.168.1.32:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>





    Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
    (C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>ping 192.168.1.33


    Ping wird ausgeführt für 192.168.1.33 mit 32 Bytes Daten:


    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.


    Ping-Statistik für 192.168.1.33:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>






    Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
    (C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>ping 192.168.1.1


    Ping wird ausgeführt für 192.168.1.1 mit 32 Bytes Daten:


    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.


    Ping-Statistik für 192.168.1.1:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust)

    omg,was für ein dummer fehler....


    Eins ist ncoh,hab einen Acces Point bekommen,der empfang ist jetzt sehr gut,aber internet explorer geht nciht.


    Muss ich bei nem acces point dann wieder etwas anders einstellen oder ists immernoch der gleiche Fehler wie vorhin???


    *langsam hab ich die schauze voll von W-Lan*

    Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
    (C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>IPCONFIG/ALL


    Windows-IP-Konfiguration


    Hostname. . . . . . . . . . . . . : c16
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
    IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein


    Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung 18:


    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : NETGEAR 108 Mbps Wireless PCI Adapte
    r WG311T
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-09-5B-EC-E4-46
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 169.254.3.53
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>




    da isses!

    hab cih eigentlich auch gemacht!!
    BEi TCI auf eigenschaften,und dort dann SHC? aus gemacht,und statt dessen alles iengegeben....merkwürdig,ich mach das einfach ncohmal,und tu dann wieder ein IPCONFIG/ALL hier rein


    Hier ist es:


    Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
    (C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>IPCONFIG/ALL


    Windows-IP-Konfiguration


    Hostname. . . . . . . . . . . . . : c16
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
    IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein


    Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung 18:


    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Es besteht keine Verbindung
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : NETGEAR 108 Mbps Wireless PCI Adapte
    r WG311T
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-09-5B-EC-E4-46


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild

    Okay,also ich habs jetzt genauso wies bei jeden einzelnen stand:



    Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
    (C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>
    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>ping 127.0.0.1


    Ping wird ausgeführt für 127.0.0.1 mit 32 Bytes Daten:


    Antwort von 127.0.0.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
    Antwort von 127.0.0.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
    Antwort von 127.0.0.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
    Antwort von 127.0.0.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128


    Ping-Statistik für 127.0.0.1:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>






    Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
    (C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>ping 192.168.1.32


    Ping wird ausgeführt für 192.168.1.32 mit 32 Bytes Daten:


    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.


    Ping-Statistik für 192.168.1.32:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>





    Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
    (C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>ping 192.168.1.33


    Ping wird ausgeführt für 192.168.1.33 mit 32 Bytes Daten:


    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.


    Ping-Statistik für 192.168.1.33:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>






    Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
    (C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>ping 192.168.1.1


    Ping wird ausgeführt für 192.168.1.1 mit 32 Bytes Daten:


    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.


    Ping-Statistik für 192.168.1.1:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>





    Ich weis ja nicht was das alles zu bedeuten hat (*lol*),aber wenn steht 100 % Velust,is warscheinlich irgendwas nciht richtig eingestellt ...

    ich hab mich wohl zu früh gefreut....jetzt steht zwar das eine verbindung herrscht,aber wenn ich den internet explorer aufmach dann steht nur ''Server kann nciht gefunden werden'',bei jeder seite.
    Ich hab bei TCP/... bei Drahtlose Netzwerkverbindung (Start/vebinden mit../Drahtlose Netzwerkverbindung mit rechts anklicken und eigenschaften/TCP/... eigenschaften) manuell eigestellt das die Subnetzmaske,DNS etc gleich ist (IP war nciht gleich,dafür hab cih jeweils die IP genommen die bei IPCONFIG/ALL bei den PC's standen).
    Sollte ich etwas anders machen??

    Boa Leute ich glaube es geht,ihr könnt euch nciht vorstellenw ie dankbar cih euch bin!!
    Alloein wär ich nie auf so was gekommen....
    Ich teste es jetzt gleich mal und wenns nciht geht dann werd ichs schnell mal sagen,aber es sieht gut aus!


    DANKEE!!!!!



    mfg matt

    okay hier is des dann mal:
    vom ersten Pc,wo der W-Lan Router angeschlossen ist:
    Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
    (C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>IPCONFIG/ALL


    Windows-IP-Konfiguration


    Hostname. . . . . . . . . . . . . : MATTHEW
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
    IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Ja
    WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein


    Ethernetadapter LAN-Verbindung:


    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8139-Familie-PCI-Fast Eth
    ernet-NIC
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-20-ED-AF-B8-73
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.33
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 25. Januar 2005 12:26:30
    Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Freitag, 28. Januar 2005 12:26:30


    C:\Dokumente und Einstellungen\Matthew Fairchild>





    und vom PC2,mit dem PCI Adapter:


    Windows-IP-Konfiguration


    Hostname. . . . . . . . . . . . . : c16
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
    IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein


    Ethernetadapter Drahtlose Verbindung 18


    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Netgear 108 Mbps Wireless PCI Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : ......( weis cih jetzt nicht)
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 0.0.0.0
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 0.0.0.0
    Standardgateway . . . . . . . . . :
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 255.255.255.255



    Hoffe das man da was herausfinden kann,ich versteh dort wirklich nciht alles!



    mfg matt

    okay dann so,


    PC1:W-Lan Router mit einem Ethernet Kable an den PC angeschlossen (Router: Zyxel Prestige 660hw),


    PC2:PCI W-LAn Karte von Netgear in einen PCI Steckplatz des Computers.


    Ich weis nciht genau was du mit NIC meinst,aber der PC2 ist definitiv W-Lan,der PC1,da bin ich mir nciht sicher,weil wie gesagt cih nciht genau weis was du mit NIC meinst.


    Ich hab das IPCONFIG/ALL mal gemacht (bisher bei einem PC),aber da ist ncihts besonderes passiert,kommt dann ne MEldung das was war,oder passiert gar ncihts?

    joooo,alsoda weis ich nciht genau wie ich das netzwerk beschreiben soll,ist ja im prinzip nichts ausergewöhnliches (welches ich habe).
    Ein W-Lan Router am einen PC angeschlossen,und eine W-Lan Karte im anderen.Eigentlich ein ganz normales adhoc (irgendwie so heißt es) Netzwerk,momentan ohne acces point,den ich mir aber zulegen werde,weil das signal nur seehr niedrig ist.
    An der Karte ist keine Kabel angeschlossen,nur reingesteckt,installiert,und fertig (wies in der anleitung auhc steht,also da hab cih ncihts falsch gemacht)

    hi,ist es bei Online Spielen notwendig,alle ports dafür manuell zu öffnen,weil sie sonst nciht funktionieren?(z.B bei World of Warcraft,da gibts ja um die 8 oder so die man fürs Downloaden aufmachen sollte)


    und ist es normal das die Empfangenen datein um das vielfache höher sit als die gesendeten,oder kann eine schwache sendeleistung dafür führen das man bei solchen spielen rausfliegt?



    mfg matt

    Hab an beiden PCs Win XP Home mit SP2
    Also an einem PC ist der Router (von Zyxel,Prestige 660 hw) angeschlossen,da funktioniert auch das internet.Beim anderen PC ist eine PCI Karte von Netgear.
    IP Adressen werden automatisch zugewiesen.Uns das mit dem statischen IP-Adressen Eintrag is auch nciht (steht zu mindest niergends)


    In der Computer Bild,woa uch was über das Problem mit dem SP2 ist,steht nur wie man auschaltet das die Benachrichtigung kommt,aber das Hilft ja im Prinzip nicht das es dann funktioniert...



    mfg matt

    also das kommt gleich wenn ich den PC hochfahre,da sollts normal einfach automatisch mit dem internet vrbinden aber da kommt diese fehlermeldung. (früher wars nciht so da es anders lief,hab mir jetzt w-lan geholt)


    JA ich hab vorhin in der Computer Bild was drüber gelesen das es etwas mit XP Sp 2 sein kann,vllt. steht auch drinnen was man machen kann,aber wenn ihrs wisst dann bitte hier reinschreiben,ich vertraue lieber eurer erfahrung ;)


    EDIT//:Bei dem Link steht das man,um das Problem zu beheben,das update runterladen soll,aber wenn cih da kein ointernet hab wird das wohl schlecht gehn (oder muss ichs auf dem PC downloaden wo der Router angeschlossen ist,wo das internet also noch geht?)