Beiträge von PC Looser

    Pepe:
    Erwartest du das dir hier eine Karte für 100€ empfohlen wird, weil sie gut zu deinem Prozessor (abgesehen davon, dass wir natürlich nicht wussten, dass du nur einen total lahmen Q6700 hast) passt, du aber 350€ ausgeben willst?


    Mein Tipp:
    Behalt deine Karte. Ist für deine CPU genau das richtige Kaliber.
    Oder kauf dir eine 9800GT, die klingt schneller, ist sie aber nicht :D:D


    Spaß beseite, nehm eine GTX 260 mit 216 Shadereinheiten, HD4870 1GB, HD4890 oder wenns teurer sein darf, wo hier ja von ausgegangen wird wenn einer von 350€ spricht, GTX285.
    Deine CPU wird sich über ein wenig OC auf jedenfall freuen.

    Auf jedenfall Schwartzbarts Tipp befolgen: Überlege dir was du alles an Board haben möchtest.


    Viele Mainboards sparen sich beispielsweise den alten IEEE 1284, der von vielen Druckern verwendet wurde, die PS/2 Schnittstelle und den COM-Port (brauch ja auch fast keiner)
    Die schon genannte FireWire Schnittstelle findet sich bei Boards unter 100€ eher selten. E-SATA hat auch nicht jedes Board.
    Die Anzahl interner S-ATA Anschlüsse variiert genauso wie die Verteilung der max 12 USB Ports (intern/extern).
    Wenn mans braucht bekommt man auch Boards mit WLAN und/oder 2xGigabit LAN.
    Wenn du später mal Crossfire betreiben möchtest, dann ein Board mit 2xPCI-E 16x nehmen.
    Wenn du RAID an Bord haben möchtest, dann must du eins mit ICH9R Southbridge nehmen.
    Ich beziehe mich hier nur auf Mainboards mit Intels P45 Chipsatz.


    Zusammenfassend würde ich sagen, dass für die meisten ein Board für 80€ wohl absolut ausreichend ist.

    Durch die tollen Kopierschutzsystemen die wir heute erleiden kann das sein ja.


    Du solltet aber ganz schnell wieder in den DMA modus wechseln. Autofahren tut man ja auch nicht mit gezogener handbremse.


    Was hast du denn für ein Laufwerk drin? Auslesbar wäre das zum beispiel mit Everest.

    Zitat von Zux;700737

    Wieso?
    China Firewall?


    Ja die virtuelle mauer setzt mir ganz schön zu... Nennt sich auch das golden shield project, da arbeiten mehr leute als in der deutschen bundeswehr, ne spaß :D
    Umgehen kann man das natürlich alles ganz einfach, einfach über nen ausländischen Proxy gehen, ach ne, die werden ja auch geblockt... zumindestens viele.. VPN tunnel wär eine gute sache, aber das kostet, und verschlüsselte verbindungen werden gebremst. Ich nutze beispielsweise tor, mit 4Kbit/s surfen is echt nicht so "pralle":(
    ach wie schön war es als vor 3 Monaten youtube noch offen war. Lahm wars zwar, mein pseudo DSL 2000 brauchte für 1min Video 5min ladezeit...


    Naja, genug gemeckert. Gibt ja noch picidae und Psiphon,ersteres heimlich und gut behütet auf php-fähigen serven von freiwiligen leuten installiert. Die geheime Brüderschaft, die Hüter des freien Internets, tut alles damit die bösen Ritter des Golden Shields diese Server nicht in ihre grausamen Blocklisten aufnehmen. Für welche Seite soll man sich jetzt entscheiden? Soll man sich nun den bösen Rittern anschließen um gemeinsam die Bruderschaft der Hüter zu zwingen ihr geheimnis zu offenbaren und hoffen, dass sich die bösen ritter bei dem heiligen Ritual der Offenbarung die Augen auststechen? Oder soll man doch lieber warten bis die Bruderschaft einen ihrer Jünger vorbeischickt und das all ersehnte freiwillig preisgibt?
    Oder doch gleich lieber Psiphon nehmen, wo der hochheilige Login server von der grausamen blockliste gekascht wurde? Welch trauriger verlust. ach scheiße, da kann ich mich ja gar nicht einloggen. Zurück zu Tor...
    Das ist wie mit der Prieure de Sion und dem Heiligen Gral:D ups existiert ja beides gar nicht...


    Dafür hab ich den chinesenen bei meinem Beijing trip wortwörtlich auf ihre reale Mauer gekotzt.


    Zurück zu Paintball diskussion:
    Hat das nicht der Amokläufer gespielt, der bei seinem "run" keinen umgebracht hat?
    Ich finde man sollte es verbieten. Die paintball spieler sollten alle in der "NVDDDCaH" beitreten.

    Kommt drauf an... Wenn man sich beim Neuausetzen mehr müll schaft als man vorher hatte :D


    Der Core 2 Extreme QX6850 (oder auch der QX6800) mit 3GHz wären sicher nicht schlecht. Gibts vielleicht (zu extremen Preisen) bei ebay...



    Von einem 3GHz C2D auf einen 3GHz Quad umzusteigen lohnt sich meiner meinung nach aber eher nicht.

    Die Tage 3 Bücher (alle englisch):
    Anne Franks Tagebuch (muss man halt mal gelesen haben)
    The Da Vinci Code (schon durch, muss man auch mal gelesen haben)
    Slumdog Millionaire


    Weiß nicht ob ich mir als nächstes die Narnia Reihe oder Harry Potter holen soll...

    Musst du den Gutschein denn komplett einlösen? Ode kannst du die 200€ auf mehrere Einkäufe verteilen?


    Ich würd ja einfach mal hingehen und schauen was die so haben.


    Eine Wii mit Spiel sollte es auch schon für 200€ geben.


    Neues Handy oder Kamera vielleicht?

    Denk ich nich. Die Gutscheine vom Saturn sind zum Beispiel nicht ewig gültig.


    Ich würd sagen umsonst ist umsonst :D