Woormy - Kleines Snake-Spiel in XProfan

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Hallo zusammen,

    schön daß es inzwischen auch mehrere Zehnjährige gibt, die mit etwas Anleitung und Hilfestellung mit XProfan recht schnell zu vorzeigbaren Ergebnissen gelangen können!

    Wir haben in unserer MMJ-Truppe ebenfalls einen solchen zehnjährigen "Krümel" bzw. "Plüschi" von dieser Sorte (auch wenn er temporär manchmal noch recht zappelig, ungeduldig und oft nervend auf unsere etwas älteren Jugendlichen und Erwachsenen wirkt, wie kürzlich auch hier Frank gegenüber im Zusammenhang mit seiner TMenu.dll).

    Ich predige in meinen Programmierkursen bereits seit fast 15 Jahren immer und immer wieder, daß es für totale Programmieranfänger keine bessere Alternative und leichter zu erlernende echte Windows-Programmiersprache wie (X)Profan gibt.

    Inzwischen scheint sich diese Erkenntnis nach und nach endlich immer stärker durchzusetzen - auch und besonders bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die während des Studiums oder ihrer Berufsausbildung mit anderen Windows-Programmiersprachen zu tun gehabt hatten.

    Irgendwann schlenkern sie im Nachhinein alle wieder zu XProfan zurück, weil man damit eben super-einfach und schnell Windows-Anwendungen erstellen kann.

    Im nächsten Update meines XProfan-Managers gegen Ende dieser Woche wird die Alpha-Version eines in reinem XProfan erstellten Schach-Programmes von Nico Madysa aus unserer MMJ-Truppe (und selbstverständlich mit seiner Erlaubnis) als Demo unter "Fertige Programme" darin enthalten sein. Laßt euch überraschen! Meiner Meinung nach jedenfalls absolut genial gemacht!

    Und dabei wußte Nico M. bis vor ca. 4 - 5 Jahren vermutlich noch nicht einmal, daß "profan" nicht nur ein Adjektiv in der deutschen Sprache bezeichnet, sondern der String "Profan" auch für eine vollwertige Windows-Programmiersprache steht.

    Mögen mich "Plüschi" und / oder Nico M. hier bitte umgehend korrigieren, falls ich dbzgl. unbeabsichtigt etwas Unrichtiges gepostet haben sollte.

    Gruß
    Dietmar

  • Hab jetzt erst den Thread gesehen/beachtet.
    Mensch Frank Du kannst stolz sein. Ich wünschte mein 15 jähriger Sohn hätte mal Interesse an solchen Sachen - Nee lieber fertige Games spielen das können die heute, obwohl gerade er das Zeug dazu hätte.
    Naja, auch von mir Respekt und Durchhaltevermögenswünsche an Deinen Sohn ;)

    ****************************************
    Freeware, Codes für XProfan, XProfanhelfer alles bei:
    http://rokosoft.de
    ****************************************

  • Es ist wirklich kinderleicht. Ich habe auch mit 10 angefangen (damals noch die Shareware von Profan² 2.6) und mich über Jahre hinweg zum Profi vorgearbeitet. Wenn man keinen Wert auf Geschwindigkeit legt ist man mit XProfan gut beraten, zumal der Preis und die Unterstützung durch die Community zum Beispiel hier unschlagbar sind.


    Jac:D

    XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
    Ryzen 5800X/Gigabyte B550m DS3H/32GB RAM@3600MHz/Radeon HD7770 OC/Asus Xonar SE/108TB HDD+512GB Samsung 980 Pro+2TB Crucial SSD/28" Samsung 4k
    TerraMaster F4-421 mit 28TB
    XBox Classic/360S/Series X/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
    OnePlus 6 8GB/256GB
    jacdelad.bplaced.net

  • Zitat von tomate22;694757

    ist die sprache objektorientiert?


    Ja!
    Allerdings kann man auch prozedural programmieren. Ganz wie es beliebt. Hier kannst Du Dir die aktuelle Hilfedatei herunterladen und Dich so aus erster Hand über alle Fähigkeiten von XProfan informieren:


    http://www.xprofan.de/download/prfchm.zip


    Gruß
    Roland

    (Intel Duo E8400 3,0 GHz / 4 GB RAM / 250 GB HDD / ATI Radeon HD4770 512 MB / Windows Vista - ausgemustert zum Verkauf)
    AMD Athlon II X2 2,9 GHz / 8 GB RAM / 500 + 1000 GB HDD / ATI Radeon 3000 (onboard) / Windows 10(64) - XProfan X4


    http://www.xprofan.de

  • Es gibt auch einen (kostenpflichtigen) Übersetzer, der die Profan-Programme in C++ umwandelt und compiliert. Das klappt nicht immer, aber zu 99%. Und dann ist das Programm üblicherweise auch schneller.


    Ansonsten kommt es wirklich darauf an, was man machen will, meistens fällt da ein wenig Geschwindigkeitsverlust nicht auf.


    Jac:D

    XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
    Ryzen 5800X/Gigabyte B550m DS3H/32GB RAM@3600MHz/Radeon HD7770 OC/Asus Xonar SE/108TB HDD+512GB Samsung 980 Pro+2TB Crucial SSD/28" Samsung 4k
    TerraMaster F4-421 mit 28TB
    XBox Classic/360S/Series X/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
    OnePlus 6 8GB/256GB
    jacdelad.bplaced.net

  • Hallo!


    Danke für die Hilfe aber ich bleib lieber bei C++.
    Eigentlich will ich ein MMORPG machen das ist mein großer Traum aber das wird noch Jahre warten müssen, da ich weiß, dass es wirklich sehr sehr viel Arbeit ist und deshalb fangen n Freund und ich erstmal mit nem kleinen englisch Vokabeltrainer an ^^


    tomate

  • Wem die Geschwindigkeit nicht reicht (meisten bei zeitintensiven Spielen), kann (für kleines Geld) auf einen externen XProfan-nach-C++-Compiler zurückgreifen oder kostenlos einen externen Inline-Assembler (XPIA) verwenden.


    P2Cpp Compiler: Profan2Cpp-Homepage
    XPIA Inline Assembler: Aktuell in Bearbeitung. Die letzte Version kann aber bei mir per Mail erhalten werden.

  • Wie schon angekündigt ist jetzt Version 1.1 von Woormy verfügbar. Hinzugekommen sind verschiedene Geschwindigkeits-Stufen, Level mit Mauern, neue Grafiken (alles erzeugt mit XProfan-Grafikbefehlen!), Bonus, Geräuscheffekte & Musik, sowie HiScores für jede Einstellungs-Kombination. Florian hat sich da richtig ins Zeug gelegt!


    Das Spielchen erzeugte diese Woche auf dem Campingplatz einiges an Suchtpotential, und unser Mini-PC wurde oft stundenlang und gruppenweise belagert. :D


    Die neue Version ist jetzt verfügbar auf meiner Webseite. Florian und ich wünschen euch viel Spass! :-)


    [Blockierte Grafik: http://www.postimage.org/aV2i2jfJ.jpg]