Problem mit MP3 Player

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Ich habe vor rund einem jahr einen MP3 Player geschenkt bekommen.
    Auf der Rückseite steht NWZ-B142F


    Damals habe ich das Teil geladen, Musik drauf gespeichert und ein paar Lieder gehört.
    Dann lag er im Regal und diese Woche holte ich ihn wieder raus.
    Er lies sich nicht starten. Ich dachte der Akku wäre leer und habe in zum Laden angeschlossen. Da tat sich aber nichts.
    Also habe ich den Resetbutton gedrückt.
    Einmal hat das Display aufgeleuchtet und es erschien ein Logo auf dem Display. Doch das Logo verlöschte auch nach einer Stunde nicht.


    Also nochmals den Resetbutton gedrückt, nun tut sich irgendwie gar nichts mehr.


    Kann ich dem Teil irgendwie wieder Leben einhauchen oder ist sein kurzes Leben schon jetzt zu Ende?
    Der MP3 Player wird beim Laden auch nicht warm, zumindest merke ich nichts, wenn denn diese info wichtig wäre.

  • Somit also ab in die Tonne.
    Den ich habe ihn nicht gekauft, war ein Geschenk bei einem Einkauf.
    Somit kann ich weder Alter noch sonstwas nachweisen. Dann werde ich ihn wohl mal "aufbrechen" und mir sein Innenleben anschauen.

  • Hey,


    ist die BAtterie evtl ausgelaufen?


    hatte ich mal mit meinem Schachspiel (Elektro)...
    Habe dann mit nem Wattestäbchen so lange gepult und es gereinigt bis es wieder ging :D


    Kannst ja mal schauen- oder einfach mal mit nem Wattestäbchen mal da rein.;)


    Lg


  • Dazu muss ich ihn irgendwie aufbekommen. Ist ja ein Teil mit integriertem Akku.



    Ja genau der ist es. Interessant, mit der Suchmaschine fand er mir diese Hilfe Seite des Herstellers nicht. Werde mich da mal durchblättern. Was den Preis angeht, es war ein Werbegeschenk und ich habe insgesamt glaube 5 MP3 Player. Da kommt es mir auf einen mehr oder weniger auch nicht an. Ausserdem brauche ich die Dinger so selten. Hätte ich letztes Weekend beim Camping gebrauchen können, so habe ich halte in Video auf dem Tablet geschaut :-)


    Habe die Tipps dort durchgelesen. Viele waren es ja nicht und meist hies es: "Reset" Den habe ich ja schon mehrfach gemacht und hat nichts gebracht.