[Bugreport] Fehler mit If-Endif / Clicked

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Ich nehm das schon nicht so tragisch. War eben mal etwas, was man eigentlich nicht tun sollte, ich bin einfach von einer Annahme ausgegangen, ohne das nochmal konkret nachzuprüfen. Über meine eigene Dummheit kann ich dann schon lachen.


    Gruß Volkmar

  • Hallo,


    ich versuche mal, etwas Licht ins Dunkel zu bringen:


    1. Alle mit XProfan erzeugten Statics, dazu gehören neben Text unter anderem auch Icon und Bitmap, besitzen keine Item-ID, bzw. die Item-ID 0.


    2. Clicked() benutzt zur Abfrage die Item-ID. Clicked() kann eigentlich also nicht auf Statics reagieren.


    3. Clicked() ist wohl etwas unsauber programmiert (sorry!) und schließt den Fall 0 nicht aus. Das erklärt, dass es manchmal doch zu reagieren scheint, bzw. auch mal bei einem nicht existenten Control seltsam reagiert.


    Punkt 3 wird definitiv im nächsten Bugfix bzw. kleinem Update korrigiert werden.


    Ob es Sinn macht, bestimmte Statics mit einer ID auszustatten, damit sie auf Clicked reagieren, wäre zu überlegen.


    Gruß
    Roland

    (Intel Duo E8400 3,0 GHz / 4 GB RAM / 250 GB HDD / ATI Radeon HD4770 512 MB / Windows Vista - ausgemustert zum Verkauf)
    AMD Athlon II X2 2,9 GHz / 8 GB RAM / 500 + 1000 GB HDD / ATI Radeon 3000 (onboard) / Windows 10(64) - XProfan X4


    http://www.xprofan.de

  • Zitat

    Ob es Sinn macht, bestimmte Statics mit einer ID auszustatten, damit sie auf Clicked reagieren, wäre zu überlegen.


    Ich versuche Sinn darin zu finden, bestimmte Statics NICHT mit einer ID auszustatten; aber kann ihn nicht entdecken... ;-)
    Also bitte demnächst bei Statics ebenfalls eine ID generieren.

  • Zitat von Frabbing;950882

    Ich versuche Sinn darin zu finden, bestimmte Statics NICHT mit einer ID auszustatten; aber kann ihn nicht entdecken... ;-)
    Also bitte demnächst bei Statics ebenfalls eine ID generieren.


    Ja, ich grüble auch darüber, warum ich das seinerzeit so gemacht habe. Ich fürchte, ich hatte einen Grund ...


    Gruß
    Roland

    (Intel Duo E8400 3,0 GHz / 4 GB RAM / 250 GB HDD / ATI Radeon HD4770 512 MB / Windows Vista - ausgemustert zum Verkauf)
    AMD Athlon II X2 2,9 GHz / 8 GB RAM / 500 + 1000 GB HDD / ATI Radeon 3000 (onboard) / Windows 10(64) - XProfan X4


    http://www.xprofan.de

  • Ich habe nun die entsprechenden Controls mit einer ID versehen. Außerdem gibt es nun ein Create("Static", ...), ideal z.B. als Open-GL-Fenster.


    Demnächst geht X2.1 in den Betatest!


    Gruß
    Roland

    (Intel Duo E8400 3,0 GHz / 4 GB RAM / 250 GB HDD / ATI Radeon HD4770 512 MB / Windows Vista - ausgemustert zum Verkauf)
    AMD Athlon II X2 2,9 GHz / 8 GB RAM / 500 + 1000 GB HDD / ATI Radeon 3000 (onboard) / Windows 10(64) - XProfan X4


    http://www.xprofan.de