Google löschen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Wie kann ich Google vom Bildschirm entfernen? Ich dachte, Google als Such-"Programm" unter Systemsteuerung bei "Programme und Funktionen" zu finden. Dort ist es aber nicht aufgeführt. Was kann - muss - ich tun?


    Schorsch

  • Kannst du mal bitte ein Screenshot zur Verfügung stellen? Bitte mit den Eigenschaften der Verknüpfung (Reiter "Allgemein").

  • Hallo Schorsch,
    ich verstehe nicht ganz, was du meinst? Ist das eine Verknüpfung (mit Pfeil) oder hast du eine Installationsdatei auf dem Desktop oder meinst du die Startseite (Sucher) in deinem Browser? Ein Bild vom Desktop wäre natürlich von Vorteil.

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

  • Grüß Dich, Günther,


    ich meine die Startseite. Sobald ich Mozilla-Firefox anfrufe, ist der Bildschirm randvoll mit Google, so dass ein normales Arbeiten nicht möglich ist (wahrscheinlich durch einen falschen Befehl von mir).


    Aber vielleicht gibt es auch noch eine andere Möglichkeit?!


    Ich bin für jeden Hinweis dankbar.


    Schorsch

  • Gehe im Fuchs in der oberen Leiste auf "Extras > Einstellungen > Allgemein". Dort kannst du im Drop Down so einstellen, dass dann eine Leere Seite erscheint, wenn sich dein FF öffnet. Nun kannst du bei den Favoriten die Seite suchen, die du möchtest.


    Zitat von St.Georg;977278

    Wie muss ich vorgehen, um Dir ein Bild vom Desktop zu schicken?


    Schorsch

    Vergiss es, es ist ja der Fuchs, den du meinst.



    [Blockierte Grafik: http://s14.postimg.org/h4wpfxihp/2013_06_12_172452.jpg]

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

  • Wenn Du das neuere Layout hast, also statt Menüs nur eine orangefabige Schaltfläche mit der Aufschrift "Firefox" links oben im Titel, dann darauf klicken, dann im aufklappenden Menü auf Einstellungen und im dann neu erscheinenden Menü nochmals Einstellungen.


    Gruß Volkmar

  • Günther, da hast Du Recht. Ich habe die altervertraute klassische Ansicht, und damit läuft das prima. Ich weiß aber zur Not, wo ich umschalten kann, wenn mal ein Beitrag mit zu "Neuerungen" kommt. :-) Sinn macht das aber wirklich nicht, stiftet nur Verwirrung.


    Gruß Volkmar

  • Zitat von St.Georg;977285

    Das ist ja das Problem: ich komme gar nicht in die Zeile "Extras-Einstellungen-Allgemein".


    Da ist der Wurm drin!


    Welche Version vom FF hast du denn aktuell?


    Probier mal ALT + X (ALT gedrückt halten) + E > Allgemein.

  • Hi Schorsch,


    Hinweise wie, warum, usw. die Menüleiste wieder hervorgezaubert wird hast Du ja jetzt genug bekommen.
    Kommen wir bzw. ich noch mal zum ursprünglichen Thema zurück.


    Mir ist immer noch nicht klar was Du meinst!
    Du redest einmal vom "Bildschirm", dann vom "Startseite vom FF" und von "randvoll mit Google, so dass ein normales Arbeiten nicht möglich ist".


    Was verstehst Du hier unter Bildschirm?
    den Sichtbaren Bereich des Bildschirms
    den Inhaltsbereich des FF
    oder was.


    Randvoll mit Google! Was ist darunter zu verstehen?



    Es ist sicher das Beste wen Du hier einen Screenshot bereitstellst.


    Screenshot erstellen


    Taste Druck -> Grafikprogramm, z.B. Paint (Es gehen aber auch Textverarbeitungen etc.), aufrufen -> Einfügen (hier mach ich es an Paint fest) -> Datei speichern -> in diesem Thread per "Bild/Grafik dem Beitrag hinzufügen" bereitstellen.


    Beim BS W7 geht es noch einfacher per Snipping Tool


    [Blockierte Grafik: http://thumbs1.bildupload.com/46a1687dae748083fd8e52d7ffbfe7fb.jpg]

    "Von all den Dingen, die mir verloren gegangen sind, habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen."


    "Wahre Freunde fordern nie, sie erkennen und geben."

  • Genau, Günther, das war`s!!! Danke für den wunderbaren und einfachen Tipp!!!
    Jetzt habe ich die Zeile wieder zur Verfügung, die durch Google verdeckt war:
    Datei-Bearbeiten-Ansicht-Chronik-Lesezeichen-Extras-Hilfe.


    Schorsch


    Grüß Dich, Thomas 2010,


    ja, ich finde es einfach wunderbar, wieviele hilfreiche Hinweise ich auf Fragen bekomme, wenn gar nichts mehr geht. Meine Antwort an guepewi ist gleichzeitig auch eine Antwortauf Deine Frage.


    Danke sagt
    Schorsch