Brauche Hilfe: neuer PC läuft nicht, da Treiber fehlen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Hallo,
    ich benötige Hilfe bei meinem neuen PC.
    Vorweg will ich gleich mal schreiben, dass ich nicht ganz so gut mit dem Innenleben von Computern auskenne...


    Ich habe mir in einem Computer-Geschäft einen neuen PC zusammenbauen lassen, ohne Betriebssystem drauf, denn das wollte ich zuhause selber installieren. Das habe ich auch gemacht und soweit war alles gut (Windows 7 Professional mit 64-bit).


    Als ich dann den WLAN-Stick angesteckt und die neuen Treiber für Windows 7 mit 64 bit installiert habe, fingen die Probleme an. Der Stick kann keine Verbindung zum WLAN-Router aufbauen und somit können die Browser keine Verbindung ins Internet herstellen (momentan schreibe ich von einem Notebook aus). Der PC hängt sich auch öfter mal auf und zwei Mal hatte ich schon einen Blue Screen vor mir. 8O
    Zuerst dachte ich, es liegt an dem schon älteren Wlan-Stick, aber der ist keine Schuld.


    Im Gerätemanager habe ich nun gesehen, dass wohl einige Treiber fehlen. Bei manchen Geräten sind dort gelbe Schilder mit Ausrufezeichen.
    Ich habe auf dem Computer/Windows nach Treibern gesucht, aber es werden keine gefunden.
    Nun habe ich keinen blassen Schimmer, wo ich diese - und vor allem die passenden - herbekomme und daher wäre es ganz toll, wenn mir jemand von euch helfen würde. Wie muss ich jetzt vorgehen?


    Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Antworten!
    Grüße,
    Skippy/Martina



    Hier sind ein paar Screenshots:


    Der Gerätemanager:


     [Blockierte Grafik: http://s7.directupload.net/images/140301/2xfwcfc7.png]



    Beispiel wo keine Treiber vorhanden sind:


     [Blockierte Grafik: http://s7.directupload.net/images/140301/7awcuekm.png]



    Fehlermeldung bei der Grafikkarte. Eingebaut ist die "Powercolor RADEON R9 270 OC 2GB, PCI-e":


     [Blockierte Grafik: http://s14.directupload.net/images/140301/7vqdn72g.png]

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • Hallo Martina,


    du musst noch die Treiber von deinem Mainboard und der Grafikkarte installieren.


    Diese befinden sich auf CDs, die deinem neuen Computer beiliegen müssen. Wenn nicht, dann musst du dich an den Laden wenden, damit sie dir dort ausgehändigt werden.


    Du kannst aber auch, wenn du die Komponenten genau kennst, bei den Herstellern die Treiber holen. :-)

  • Danke!
    Ja, die CD's hab ich hier.
    Ich werde es mal probieren.

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • Danke an euch!
    Ja, die Treiber vom Mainboard und der Grafikkarte waren noch nicht installiert.
    Nach dem Einlegen der CDs erschien jeweils gleich ein Menü, wo man die Installationen gleich starten konnte.
    Alle Warnschilder sind im Gerätemanager nun verschwunden. :-)

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )