Touchlet 8" Tablet-PC XWi.8 mit Windows 8.1

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Autor: Schwabenpfeil!
    Touchlet 8" Tablet-PC XWi.8 mit Windows 8.1


    Der Versandhändler PEARL hat einen sehr interessanten Tablet-PC in sein Sortiment aufgenommen, den Touchlet 8" Tablet-PC XWi.8. Der Clou dabei ist, auf dem Tablet läuft nicht, wie man es vielleicht erwartet hätte, das Google Betriebssystem Android, sondern ein vollwertiges Windows 8.1. Damit eignet sich das Gerät vor allem auch für Geschäftskunden, die unterwegs nicht auf die gewohnte Arbeitsoberfläche verzichten möchten und die gleichen Programme wie auf dem Dektop-PC oder dem Laptop einsetzen wollen.

    Verarbeitung und Lieferumfang


    Das XWi.8 ist sehr sauber verarbeitet und die robuste Alluminium-Rückseite im Slim-Design verleiht dem Gerät eine ansprechende Optik. Das 8 Zoll Tablet liegt mit seinen 370 g angenehm in der Hand und das IPS-Display reagiert, auch dank des flotten 1,8 GHz-Quad-Core-Prozessors, schnell und präzise auf jede Berührung. Im Lieferumfang enthalten ist zusätzlich ein USB-Ladekabel mit abnehmbaren Netzstecker, so dass das Kabel als Ladekabel oder als USB-Kabel verwendet werden kann. Ein weiteres, nur etwa 10 cm langes USB-Kabel, dient zum Anschluss von USB-Sticks oder beispielsweise einer USB-Maus. Ein dünnes Heftchen dient als Betriebsanleitung und ein weiteres beschreibt die ersten Schritte unter Windows 8.1.


    Handhabung und Ausstattung


    Das bereits vorinstallierte Windows 8.1 mit Bing verhält sich genau gleich, wie die Version auf einem Dektop-Rechner. So entfällt eine Einarbeitungszeit für alle Anwender, die bereits schon Windows 8.1 verwenden. Nutzer die noch keine praktische Erfahrung mit Windows 8.1 gesammelt haben, werden das System nach kurzer Eingewöhnungszeit ebenfalls problemlos bedienen können. Auf dem Tablet ist keine zusätzliche Software, also auch keine lästige Crapware installiert.


    Das Tablet ist mir 1 GB DDR3 Arbeitsspeicher ausgestattet, was für die meisten Arbeitsszenarien locker ausreicht. Natürlich kommt das Gerät an seine Grenzen, wenn man aufwendige 3D-Spiele spielen, oder rechenintensive und speicherlastige Bild- oder Videobearbeitung durchführen möchte. 16 GB (Festplatten)-Speicher sind fest eingebaut. Mit Hilfe einer MicroSD- oder SDHC-Karte kann dieser aber bis auf 64 GB erweitert werden.


    Das Display bietet eine Auflösung von 1280 x 800 Pixel und eine saubere und klare Darstellung. Aufgrund der Auflösung sind die Schaltflächen auf dem dem Desktop natürlich entsprechend klein, so dass die Bedienung mit dem Finger ein wenig Übung erfordert. Gerade innerhalb von Menüs trifft man zu Anfang schon ganz gerne mal einen falschen Menüpunkt. Wer das Gerät häufig zum Schreiben längerer Texte nutzt, sollte sich die separat erhältliche Bluetooth-Tastatur ansehen, die gleichzeitig als Schutzcover verwendet und bei PEARL für 39,90 Euro angeboten wird. Dank integriertem Bluetooth 4.0 ist der Anschluss kein Problem.


    Das XWi.8 ist WLAN-fähig, verfügt aber über keine 3G-Schnittstelle und kein GPS. Wer also auch unterwegs stets online sein möchte oder das Tablet zur Navigation nutzen will, greift zum Modell XWi.8 3G, das bei PEARL für 229,- Euro im Shop zu finden ist. Das XWi.8 verfügt zudem über die Schnittstellen Micro-USB, Micro-HDMI, microSD und 3,5 mm Audioklinke.


    Natürlich dürfen auch Kameras für trendige Selfies oder für Videokonferenzen über Skype nicht fehlen. Front- und Rückkamera sind jeweils mit 2 Megapixel ausgestattet. (Beim Modell XWi.8 3G verfügt die Frontkamera sogar über 5 Megapixel).



    Technische Details in der Übersicht:

    • Tablet-PC mit 8"-IPS-Display (20,3 cm)
    • Betriebssystem: Windows 8.1
    • Kompatibel mit Windows-Software und Peripherie-Geräten
    • Echtes Multitasking auf gewohnter Windows-Oberfläche
    • Software-Installationen auf microSD-Karten
    • Auflösung: 1280 x 800 Pixel
    • Hochwertiges und robustes Aluminium-Rückseite
    • Leistungsstarker Intel Quad-Core-Prozessor mit 1,8-GHz-Taktung (im Burst-Modus)
    • Arbeitsspeicher: 1 GB DDR3 RAM
    • Variabler Speicher: 16 GB intern, microSD-/SDHC-Karten bis 64 GB
    • Videos über HDMI an Fernseher und Beamer
    • 2 Kameras: jeweils 2 MP, für Fotos, Videos und Videotelefonie
    • WLAN mit 2,4 GHz und bis zu 300 Mbit/s schnell
    • Bluetooth 4.0: für Maus, Tastatur und mehr
    • Medienwiedergabe von microSD, USB-Stick oder -Festplatte
    • USB-OTG-Unterstützung: Geräte direkt über das Tablet steuern
    • Stromversorgung: Akku mit 4000 mAh und 230-V-Netzteil
    • Pixeldichte PPI 180
    • Schnittstellen: Micro-HDMI, Micro-USB, 3,5-mm-Audioklinke, microSD
    • Maße: 209 x 121 x 9 mm, 370 g
    • USB-Kabel, Netzteil und deutscher Kurzanleitung

    Fazit:


    Mit diesem Tablet zu Arbeiten macht Spaß. Klein, handlich, schnell und mit einem vollwertigen Windows 8.1 bestückt. Wer auf der Suche nach einem günstigen und zugleich gut ausgestatteten Tablet ist, sollte sich das Touchlet 8" Tablet XWi.8 unbedingt einmal näher ansehen. Zur Einführung wurde das Tabelt bei PEARL für 149,90 Euro angeboten, aktuell steht es für 169,90 Euro und für das Modell mit 3G-Unterstützung für 229,90 Euro auf der Homepage. (Stand: 29.10.2014) Für Vielschreiber sei die Bluetooth-Tastatur empfohlen.


    - Touchlet 8" Tablet-PC XWi.8 mit Windows 8.1
    - Touchlet 8" Tablet-PC XWi.8 3G mit 3G und Windows 8.1
    - Bluetooth-Tastatur und Schutzhülle für beide Modelle geeignet.