Die Sache mit dem DNS

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Hallo und erstmal schöne Weihnachtstage! :saint:


    Ich hatte bisher diese Konfiguration, Domainname Anbieter, Webspace Anbieter. Ich bin am überlegen den Webspace aufzugeben da ich mehr Arbeit habe das CMS zu updaten als ich Besucher habe. Tut mir zwar irgendwie leid aber ist nunmal so.
    Nun habe ich mir wordpress.com angeschaut und dort eine Seite registriert. Jetzt möchte ich gerne dem Dom anbieter "sagen", also in der GUI eintragen, dass es auf meine seite also beispiel.wordpress.com leiten soll.
    Ich habe dass dann hier so stehen: Type: cname record Host: www1 beispiel.wordpress.com ttl 30min
    Allerdings bei a record Host www steht dann die IP adresse des Servers wo ich früher meinen Webspace hatte. Dort will er jetzt eine IP Adresse haben, keinen Namen, dann müsste ich jetzt die dort von wordpress.com eintragen? Weil beispiel.wordpress.com hat ja keine eigene IP oder doch?


    Grundsätzlich sind mir die Begriffe etwas geläufig aber trotzdem stehe ich gerade auf der Leitung.


    Danke euch!
    Poeli