Nutzung abylon LOGON

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Ich habe mir abylon LOGON heruntergeladen und installiert.Ich wollte mir eigentlich auf eine leichte Art und Weise meinen Laptop absichern.Als ich aber die Beschreibung durchgelesen habe,hat es mich fast erschlagen.Ich bin nicht so ein Computer-As.Ich dachte man steckt nur den USB-Chip ein und erstellt nur seine Konten und das wars.Kennt sich jemand damit aus und kann mir vielleicht etwas helfen?Gruß Hel47.

  • Wenn man sich die Kommentare durchliest, kommt man zu der klaren Erkenntnis, lass die Finger von diesem Teil, falls du es kaufen willst.
    http://www.abylonsoft.de/logon/index.htm


    Es scheint nicht einfach zu sein, es sinnvoll zu benutzen ohne sich selbst auszusperren.
    Aber das ist nur meine Meinung dazu. Ich nutze keine Software von diesem Hersteller mehr wegen schlechter Erfahrungen früher.
    Gebranntes Kind scheut das Feuer! :-D

  • Also ich bin kein Computer-As,aber in den 15 Jahren habe ich schon einiges mitgemacht auf meinem Laptop.Und Windows 10 strotzt ja vor Spionage.Und wenn man Online-Banking betreibt wird man vorsichtig.Deswegen wollte ich
    abylon LOGON
    benutzen.

  • Und Windows 10 strotzt ja vor Spionage

    Naja, aber die greifen Dir sicherlich nicht das Einmal Passwort ab, würde ja auch nichts nützen.

    Und wenn man Online-Banking betreibt wird man vorsichtig.

    Dann musst Du halt wie früher wieder auf der Post Deine Zahlungen machen.
    Falls Du das noch kennst! :-D

  • Zitat von buena_vista

    Naja, aber die greifen Dir sicherlich nicht das Einmal Passwort ab, würde ja auch nichts nützen.

    Aber am 18.8. wurde bei mir eine Virtuelle Festplatte parallel auf der C installiert um 5,15Uhr obwohl mein Laptop auf Ruhezustand aus wahr.Von 0.00Uhr bis 8,15Uhr
    war mein Laptap W-Lan Aus programmiert.