Heimnetzwerk

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Hallo,
    ich habe einen alten PC mit Windows7 und ganz frisch dazu einen neuen mit Windows10. Für mich ist die Umstellung sehr gewöhnungsbedürftig.
    Folgendes Problem: beide PCs hängen per LAN an einem Telekommodem 724. Ich möchte von jedem PC auf den anderen zugreifen.
    Unter "Netzwerk" ist jeweils der andere angezeigt. Klicke ich ihn an, kommt die Frage nach Benutzername und Kennwort.
    Ich komme einfach hier nicht weiter. Wo finde ich diese beiden Namen?
    Vielen Dank für einen Rat

  • Hallo.
    Seit Windows 10 gibt es ja kein Heimnetz mehr. Es nennt sich nur noch "Netzwerk".
    Benutzername bei Win 7 findest Du ja unter Systemsteuerung-Benutzerkonten. Passwort ist das was zum Starten des PC's eingibst.

    Bei Windows 10 ist der Name zu finden unter klick auf's Infofeld, ganz rechts unten in der Taskleiste, dann Alle Einstellungen-Konten-Ihre Infos. Bist Du mit einer E-Mailadresse Registriert bei Win 10 ist das Dein Benutzername.
    Passwort ist dann das womit Du Deinen Win 10 PC Startest.

  • Ohne ein Passwort wir es nicht gehen. Also entweder für beide Pc je eins einrichten oder das so wie im Bild einstellen. Dann könnte es Passwort ohne gehen, mal versuchen. Jeder in im Netzwerk (im Heimrouter) müsste dann zugreifen können. Hab diese Einstellung aber noch nicht verwendet, darum weiß ich es nicht genau. :8O:


  • ---> Tramper: Vielen Dank für Deine Mühe.
    ich bin einen Schritt weiter, aber noch nicht am Ziel.
    Ausgangspunkt ist ein neuer PC mit Windows 10 und ein alter PC mit Windows 7.
    Auf dem Neuen werden mir jetzt ohne Anmeldung die Ordner angezeigt, die ich auf dem Alten freigegeben habe für das Netzwerk. Klicke ich aber auf diese Ordner, kommt die Fehlermeldung "Auf \\alt-PC\Ordner konnte nicht zugegriffen werden, da keine Berechtigung. Wenden sie sich an den Netzwerkadministrator, um den Zugriff anzufordern".
    Hier komme ich jetzt nicht weiter

  • --->......
    Auf dem Neuen werden mir jetzt ohne Anmeldung die Ordner angezeigt, die ich auf dem Alten freigegeben habe für das Netzwerk. Klicke ich aber auf diese Ordner, kommt die Fehlermeldung "Auf \\alt-PC\Ordner konnte nicht zugegriffen werden, da keine Berechtigung. Wenden sie sich an den Netzwerkadministrator, um den Zugriff anzufordern".
    Hier komme ich jetzt nicht weiter

    Hm...Dir jetzt zu Raten an den Berechtigungen zu Schrauben möchte ich nicht, da kann man viel Kaputtmachen, also lieber nicht. Am einfachsten wäre ja ein Passwort für jeden PC zu vergeben, Benutzernamen gibt es ja..


    Kannst es aber auf dem Windows 7 PC auch mal so machen/versuchen:


  • Hallo Tramper: ich hatte stundenlang probiert, ohne Erfolg, und erst Dein Tipp mit den drei Fotos war genau die Lösung. Ich danke Dir recht herzlich .
    Ich hatte vorher auch gegoogelt, aber dort fand ich nur zum Teil schwierige Anleitungen oder Hinweise auf Zusatzsoftware, was auch Mikrosoft empfiehlt. Ein Armutszeugnis für Mikrosoft, dass sie keine Anleitung für obigen Weg anbieten.

  • .....und erst Dein Tipp mit den drei Fotos war genau die Lösung......

    Prima, dann kannst Du ja nun "Daten schieben". :top:
    Merk Dir aber die Einstellungen um sie später vielleicht wieder zurück zu drehen. Der bessere/Sicherere weg ist ja über Benutzername und Passwort. Geht ja dann ganz Problemlos. Aber wenn im Haus ja nur die eigenen Leute im Router sind ist das ja Okay so.