Der Produkt-Key konnte nicht überprüft werden

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Hallo JochenPankow,


    ich möchte nochmals betonen, dass ich es sehr zu schätzen weiß, dass Ihr das in der Freizeit macht. Und da gehört eine große Portion Idealismus dazu. Mittlerweile habe ich meine Windows-CD gefunden. Also keine Raubkopie :saint: Würde es denn jetzt einfacher gehen?
    Ich schrecke vor einer Neuinstallation von Windows10 deswegen zurück, weil ich über Devolo ins Netz (Stromnetz) gehe. Und ich befürchte, dass ich das hinterher nicht mehr ins Internet komme.


    Viele Grüße
    Gerd

  • Hallo Gerd,


    meiner Meinung nach führt an der sauberen Neuinstallation leider kein Weg vorbei. Du kannst ja auch mal bei Devolo vorbeischauen, da gibt es sicher einer Anleitung für die Einrichtung unter Windows 10.


    Du könntest auch mal bei Microsoft anrufen. Dort kannst Du erfragen, was möglicherweise mit dem Key nicht stimmt. Die werden Dir dann aber vermutlich sagen, dass Du für den Wechsel auf Windows 10 einen neuen Key kaufen sollst. Bei Microsoft selbst kostet das entsprechend mehr.

    Das Aktivierungscenter von Microsoft:


    Tel.: 0800 284 82 83 kostenlos
    Mo.–Fr. 8-18 Uhr und samstags, von 9 bis 17 Uhr. Alle übrigen Zeiten kann man eine englischsprachige Hotline erreichen.

  • Danke Schwabenpfeil für die 0800er Nummer von Microsoft. Ich hatte unter der 0180er Nummer schon mal angerufen. Die haben mir gesagt, dass sie keinen Support mehr für Windows7 bieten. Ich solle bei heidoc.net nach einer Lizenz für Windows7 suchen.
    Meinst Du, unter dieser Nummer bekomme ich bessere Auskunft?


    Kann man den Key mit der Installations-CD nicht auslesen oder reparieren? Ich habe echt Angst, dass ich bei einer Neuinstallation Windows10 die Installation von Devolo nicht schaffe. Migration wäre mir lieber.


    Viele Grüße
    Gerd

  • Hallo EstherCH,
    auf dem PC ist auch ein Windows-Aufkleber mit Zahlen. Habe gerade entdeckt, dass es keine Installations-CD von Microsoft ist, sondern von DELL. Die CD von Microsoft war Works7 . Eine weitere CD mit Opersating System - Reinstallation DVD Windows 7 Professional von Dell ist auch noch dabei.
    Der Produkt-Key auf dem PC stimmt aber nicht mit dem auf der DELL-DVD überein.
    Ich bin aber auch blöd.


    Sorry.


    Grüße
    Gerd

  • Kann man den Key mit der Installations-CD nicht auslesen oder reparieren?

    Die CD enthält leider keinen Key. Der Aufkleber mit dem Key sieht ungefähr so aus.
    https://www.google.com/search?q=windows+7+key+aufkleber



    CD mit Opersating System - Reinstallation DVD Windows 7 Professional von Dell

    Damit kannst Du Windows 7 neu installieren. Aber dann ist ja auch alles weg.


    Wegen Devolo. https://www.devolo.de/support#c2873 Du kannst da auch mal anrufen und fragen, ob Sie Dir bei der Einrichtung des Internet unter Windows 10 helfen können.

  • Wie lange hast Du denn diesen Computer schon? Wir sollten erst mal klären, wie alt die Hardware ist.

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Ja, danke. Der Key ist auf dem PC wie auf den Fotos bei Google.
    Was kann ich jetzt tun? Bekommt man den Key nicht mehr in eine Registry hinein?
    Kann man Windows7 nur neu istallieren und nicht mehr reparieren?


    Der PC ist 10 Jahre alt. Von der Kapazität müsste er schon noch passen. Mein Laptop hat geringere Voraussetzungen und mit dem Migrations-Tool hatte ich es auch geschafft. Aber hier ist der Key verloren.


    Viele Grüße
    Gerd

  • Es ist ein DELL Inspiron 580. Intel® Core™ i5 Prozessor 750 (2,66 GHz, 8 MB).
    6144 MB Dual-Channel DDR3-Speicher mit 1066
    MHz [3 x 2048]
    354327 1 [370-16688] 3
    Festplatte:
    1-TB-SATA-Festplatte (7.200 1/min)
    345680 1 [400-19350] 8
    Grafikkarte:
    ATI Radeon™ HD 5450 1GB DDR3 graphics
    371618 1 [490-12001] 6
    Optische Laufwerke:
    16x DVD+/- RW optisches Laufwerk (DVD & CD
    lesen und schreiben) (nur Windows 7)
    Genügen diese Angaben?
    Ich wollte Win7 nicht mehr benutzen, sondern nach Win10 migrieren. Das funktioniert aber nicht mit dem Migrations-Tool, weil dieser Key nicht mehr im System vorhanden ist.


    Gruß
    Gerd

  • ich würde den Pc völlig neu aufsetzten. Mit dem Media creationtool dafür einen bootbaren Stick erstellen..
    Programme müssen neu Installiert werden
    Persöhnliche Dateien vorher sichern.


    Lizenschlüssel von win 7 verwenden. Oder einen neuen kaufen.

  • Hallo Eisbär. Danke fürs Erste. Mal schauen, ob ich damit zurecht komme. Ich hatte schon an eine Systemwiederherstellungspunkt (es ist noch 6.3.2010 vorhanden) gedacht. Der Link scheint mir als Laien doch etwas schwierig.


    Besten Dank an alle !

  • Muss ich dann eine Win10 Lizenz kaufen oder geht das mit einem Migrationstool?

    Da kannst Du dann Deinen Windows 7-Key eingeben. Wenn er je meckern sollte, kaufst Du halt eine neuen Key. Aber normalerweise klappt das.



    Ich fürchte, dass ich nicht mehr mit dem Devolo ins Internet komme.

    Das bekommen wir schon wieder hin! :-)