Verbesserte XProfan-Hilfe

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Neue Version: Formatierungsanpassungen der Überschriften, erste Anpassungen des Historien-Abschnitts, neuer Abschnitt "Neu in Profan vor Version 3.2". Ja, ich habe noch eine ganze Menge alte Versionen von XProfan/Profan²/RGH-Profan archiviert, dort waren auch die Infos zu finden. Falls mir noch jemand Versionen bis 3.3 bzw. von 6.0 bis 7.6 (am besten mit allen Unterversionen) zur Verfügung stellen kann, wäre ich sehr dankbar. Von 3.3 hab ich nur eine Demo und von den älteren nur 2.6 und 1.4, bzw. 5.0.
    Weitere Änderungen folgen noch, jetzt begebe ich mich aber erstmal in eine Pause und begrüße Zombie-Jesus.

    XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
    Ryzen 5800X/Gigabyte B550m DS3H/32GB RAM@3600MHz/Radeon HD7770 OC/Asus Xonar SE/108TB HDD+512GB Samsung 980 Pro+2TB Crucial SSD/28" Samsung 4k
    TerraMaster F4-421 mit 28TB
    XBox Classic/360S/Series X/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
    OnePlus 6 8GB/256GB
    jacdelad.bplaced.net

  • Hallo André,
    vielen Dank für das anfebot. Das Projekt liegt vorerst auf Eis, da ich größtenteils zu PureBasic gewechselt habe und mich zuerst um das Ribbon kümmern will.


    Mit dem Help Workshop von Microsoft komme ich ganz gut klar, das sollte vorerst reichen. Sollte ich wider Erwarten doch plötzlich viel Zeit über haben komme ich gern auf dich zurück.

    XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
    Ryzen 5800X/Gigabyte B550m DS3H/32GB RAM@3600MHz/Radeon HD7770 OC/Asus Xonar SE/108TB HDD+512GB Samsung 980 Pro+2TB Crucial SSD/28" Samsung 4k
    TerraMaster F4-421 mit 28TB
    XBox Classic/360S/Series X/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
    OnePlus 6 8GB/256GB
    jacdelad.bplaced.net

  • Die &Index Systemvariable wird bei der Auflistung ´Referenz der Systemvariablen´ nicht erwähnt. Auch den Umstand, daß &Index mit dynamsichen Arrays verwendet werden kann, wenn diese mit setsize array[],n grössenmässig festgelegt wurden, steht so nicht explizit in der Hilfe (oder ich hab´s überlesen...).


    Insgesamt ist deine Überarbeitung sehr zu begrüßen, Jac!

    HP255G7:Win10pro2.004,4*AMD Ryzen3200U@2.60GHz,6+2GB-RadeonVega/237GBSSD:intlDVDRW,3xUSB3 ext4TB-HDX,XProfanX3+Xasm/Xpse