Updates im Microsoft Store funktionieren nicht ...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Hallo,


    viele Updates funktionieren im Microsoft Store seit gut 2 Tagen nicht richtig:




    Der Fehlercode lautet: 0x80070057 . Bevor ich Reparatur-Versuche wage, möchte ich hier fragen, ob andere User auch das Problem haben...?


    Vielleicht bin ich auch nur zu ungeduldig und das Problem liegt tatsächlich bei MS. Dann würde ich natürlich warten und es wiederholt probieren, zu updaten. Ist allerdings auch nervig sowas....


    Kommentare und Meinungen dazu sind erwünscht.

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

    Einmal editiert, zuletzt von JochenPankow ()

  • Bei mir laut Microsoft Store

    und das gestern bzw. am 29.04.2020

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home 20H2 - [64 Bit]
    Firefox 87.0 - Thunderbird 78.9.1 - uBlock Origin [Tablet Lenovo A10]

  • Hallo,


    da scheint es gerade bei dem eine oder anderen zu einer Störung zu kommen. Vor 3 Tagen gab es das schon mal. Siehe: https://www.drwindows.de/news/…nd-leer-downloads-stocken Einfach mal abwarten, vielleicht geht es in ein paar Minuten oder auch Stunden, wieder. :-)


    Gruß
    Schwabenpfeil!

  • Danke Schwabi! Den Artikel bei Dr. Windows habe ich doch glatt übersehen...


    EDIT 01.05. um 18:35:


    Da laut Dr. Windows seit heute die "finale Version" des Mai 2020-Updates vorliegt, habe ich von deskmodder die ISO runtergeladen und per Inplace-Upgrade installiert:




    Und der Store funktioniert wieder....! :P

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

    3 Mal editiert, zuletzt von JochenPankow ()

  • Ich verwende die Version 2004 (jetzt Build 19041.208) auch als Inplace-Upgrade schon seit Anfang April
    und es gibt keine spürbaren Probleme gegenüber vorher.
    Es bestand auch keine Notwendigkeit diese sofort zu erlangen.


    Wenn man aber immer das Neueste raffen muss, dann hört man das heimliche Rufen nach Aktualisierung täglich lauter und irgendwann gibt man nach.

  • Wer nicht wagt, der nicht gewinnt....! :P


    Optisch und haptisch wie immer eigentlich; die Verbesserungen sind unter der Motorhaube zu suchen...

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Hallo Jochen,


    ich kann mir eigentlich gar nicht recht vorstellen, dass der Fehler was mit der Windows-Version zu tun hat. Das lag am Store selbst, bzw. an deren Server. Aber sei’s drum, Hauptsache es funktioniert nun wieder. :-D

  • Hallo Jörg,


    das denke ich auch. Ich bin halt wieder neugierig geworden - "Forschertrieb" halt.... :-D

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.