Programm lässt sich nicht deinstallieren - Uninstallshield Fehler 432

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Ein Programm lässt sich nicht deinstallieren und gibt die Meldung: Uninstallshield Fehler 432


    Unter Windows 7

    • Öffne den Windows Explorer
    • Suche das Verzeichnis Programme (x86)
    • Suche dort den Ordner, in dem das Programm mit der Fehlermeldung installiert ist
    • Gebe diesem Ordner einen anderen Namen, zum Beispiel den Ordnernamen mit alt ergänzen
    • Nun schalte den Virenscanner vorübergehend aus
    • Installiere das Programm erneut
    • Nun sollte sich das Programm wieder normal verhalten und ggf. auch deinstallieren lassen
    • Zum Schluß den Virenscanner wieder aktiveren
    • Nach einiger Wartezeit kann der alte umbenannte Ordner gelöscht werden, falls keine wichtigen Daten enthalten sind