Nachtmodus ist öfters deaktiviert

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Hallo zusammen,


    auf meinem PC habe ich aktuell den Nachtmodus auf 20 Uhr bis 0:00 Uhr eingestellt. Meistens funktioniert das auch, ab hin und wieder eben auch nicht. Ich starte also z.B. um 20:30 Uhr den PC und Windows aktiviert den Nachtmodus manchmal nicht selbstständig. In den Einstellungen nachgeschaut ist der Modus eigentlich eingeschaltet. Schalte ich ihn aus und wieder ein, geht es dann. Kennt jemand das Problem und hat vielleicht eine Idee, wie ich das reparieren kann?

  • Hallo Martina,


    das Problem ist tatsächlich schon mit der ersten Version über das Feedback Hub als Fehler an Microsoft übermittelt. Leider scheinen sie aber die Ursache nicht zu finden, oder es steht weit unter auf der Dringlichkeitsliste. Ich selbst habe den Nachtmodus inzwischen immer aktiv und ärgere mich auch von Zeit zu Zeit, wenn ich nach dem Hochfahren am Morgen mal wieder festsellen muss, dass der Nachtmodus nicht funktioniert. Ich schalte ihn dann über die Schaltfläche im Info-Center kurz aus und wieder an.

  • Das Problem hatte ich unter der 1909 auch zeitweilig. Abhilfe brachte letztendlich ein älterer Treiber für den internen Grafik-Chip HD 630 meines i7-8700K. Unter der 2004 mit nach wie vor gleichem Treiber läuft es auch sehr gut.


    Was mal wieder zeigt, dass der "neueste" Treiber nicht immer besser sein muss.

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.