openHPI: Kursstarts im September: Internetworking, künstliche Intelligenz und Digital Health für Einsteiger

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Das Hasso-Plattner-Institut bietet im September drei neue openHPI-Kurse an.


    - AHalf Century of Internet: How it works today (auf Englisch) startet am 1.September
    Indiesem 6-Wochen-Kurs von Prof. Dr. Christoph Meinel für Einsteigererfahren wir ab dem 1. September, wie das Internet heute funktioniert. Die Kurssprache ist Englisch.
    Jetzt für den Kurs anmelden: https://open.hpi.de/courses/internetworking2020


    - KünstlicheIntelligenz und maschinelles Lernen für Einsteiger startet am 8. September
    Der 4 Wochen-Kurs startet am 8. September und wird von den Masterstudenten Johannes Hötter und Christian Warmuth geleitet. Interessenten lernen in diesem Kurs ohne Programmier-Erfahrung und technisches Hintergrund-Wissen, die Welt des maschinellen Lernens und der künstlichen Intelligenz zu verstehen.
    Jetzt für den Kurs anmelden: https://open.hpi.de/courses/kieinstieg2020


    - DigitalHealth für Einsteiger startet am 22. September
    Ein Einstieger-Kurs der sich an alle richtet, diemehr über die Digitalisierung des Gesundheitswesens und die sich darausergebenden Möglichkeiten erfahren möchten. Der Kurs wird von Prof. Dr. ErwinBöttinger, Prof. Dr. Bert Arnrich und Prof. Dr. Christoph Lippert geleitet undbeginnt am 22. September.
    Jetzt für den Kurs anmelden: https://open.hpi.de/courses/digitalhealth2020


    Die Kurse sind kostenlos. Bei allen hier genannten Kursen gilt:

    • Das Zeugnis erhält, wer in der Summe aller benoteten Aufgaben mindestens 50% der Höchstpunktzahl erreicht hat.
    • Die Teilnahmebestätigung erhält, wer auf zumindest 50% der Kursunterlagen zugegriffen hat.

    Weitere Infos zu den einzelnen Kursen wie z.B. die Zielgruppe, der zu erwartende Arbeitsaufwand etc. erhählst Du über die jeweilige Anmeldelink.