Computer zeitgesteuert herunterfahren

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Autor: Schwabenpfeil!
    Computer zeitgesteuert herunterfahren


    In manchen Situationen wäre es nützlich, den Rechner zu einer bestimmten Uhrzeit automatisch herunterfahren zu lassen. Windows bietet hierfür eine einfache Möglichkeit, für die man allerdings ein bisschen rechnen muss.


    ::: Lösungsvorschlag I


    1. Tippen Sie links unten in das Suchfeld der Taskleiste den Befehl cmd  ein und bestätigen Sie diesen über die Eingabe-Taste.


    2. Es öffnet sich nun die Eingabeaufforderung. Geben Sie hier nun den Befehl shutdown /s /t 3600 ein. Die Zeit bis der Rechner heruntergefahren werden soll, wird in Sekunden angegeben. In diesem Beispiel soll das also nach 1 Stunde = 3600 Sekunden erfolgen.


    3. Das zeitgesteuerte Herunterfahren lässt sich jederzeit mit dem Befehl shutdown /a abbrechen.


    Wer bis zu einer bestimmten Uhrzeit rechnen möchte, kann hierfür auch den Umrechner auf dieser Seite nutzen: https://www.timeanddate.de/datum/zeitspanne-sekunde


    :::Lösungsvorschlag II


    Möchte man es ein bisschen komfortabler haben, kann man auf eines der vielen Hilfsprogramme zurückgreifen, wie z.B.Shutdown oder ► Sleeptimer Ultimate.